Muß nur zum Impfen zum TA"" :: Ungereimtes

Muß nur zum Impfen zum TA""

von Anette(YCH) am 13. Januar 2003 18:44

: Hallo,

das klingt ja gut und nach ehrlichen Interviews.
In deutschen Hundemagazinen habe ich noch nie eine Ankündigung mit Fragebogen gesehen, nur die Vorschau auf das nächste Heft.

Anette

von Conny skyund benji(YCH) am 13. Januar 2003 19:07

Hallo Pat
Ich stimme dir zu 100 % zu.
Gruss conny skyund Benji

von katrin(YCH) am 17. Januar 2003 15:31

Hallo,
ich bin auch mal angeschrieben worden, ob ich für die Ausgabe yx eine Annonce schalten möchte, denn da würde unsere Rasse vorgestellt. Es gab da Sonderkonditionen und ich hätte es gern gemacht. Hatte allerdings keinen Wurf geplant. Aber es war sehr günstig. Die Leute, die angeschrieben werden, wissen also schon 2 - 3 Ausgaben vorher, wann die Rasse drin ist. Ansonsten ist die Zeitung an den Club herangetreten und habt sicher auch nach der Spesenabrechnung der Reporter sortiert, denn bei mir im fernen Sachsen ist niemand aufgetaucht ;-))
Viele Grüße von katrin

von jensson(YCH) am 26. Januar 2003 18:30

Bei diesen Interviews werden meistens nur Züchter befragt.

Und das die Werbung für ihre Rasse machen ist wohl klar.

Wie sähe es denn aus, wenn gesagt werden würde, achtet auf PLL, Patella Luxation, HD, Allergieneigungen, Neigung zur Epilepsie usw.

Leider ist es manchmal gar nicht so leicht ehrliche Funktionäre oder Züchter zu finden, die einen darauf hinweisen.

Im Fall eines Freundes, der sich einen Miniaturbullterrier - Rüden gekauft hat, hat die Züchterin ihm ganz deutlich gesagt, welche gesundheitlichen Probleme bei dieser Rasse gehäuft vorkommen.

Auch wie es um die Gesundheit usw. ihrer bisher gezüchteten Hunde steht und wieso sie ausgerechnet diesen Wurf so geplant hat.

Auch mit dem hinweis darauf, daß es in der Ahnentafel Hunde gibt, Träger der beim Miniaturbullterrier vorkommenden PLL sind und deshalb besondere Sorgfalt und Recherche betrieben werden muß, falls man den Rüden zur Zucht einsetzen will.

Aber solche Offenheit ist selten.

Der Rüde ist jetzt ca. 4 Jahre alt und war bis auf eine Sportverletzung wirklich nur zum Impfen beim Tierarzt.

jensson

von Sonja(YCH) am 07. Februar 2003 21:12

Hi,

hmm ist es sinnvoll mit einer Hündin zu züchten, die dauert zum TA muss?

Liebe Grüsse
Sonja

von Katja + Indy(YCH) am 08. Februar 2003 11:46

Moin!

Benji ist ein Rüde, und er war so oft beim TA, weil ihm ein Zug über die Pfote gefahren ist. Hoffe, Deine Neugier gestillt zu haben :-)

Grüsslis,
Katja

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • SRT @Hundefreund

    ich bin momentan befuflich unterwegs, wenn ich wieder zu Hause bin werde ich mich bei dir melden. ...

  • Fragen zum Tierheilpraktiker

    Hallo Porcha, : Wer hat sowohl Erfahrungen mit Tierärzten, die sich als Tierheilpraktiker ...

  • Curly Coated Retriever

    Hallo Ich kenne auch keinen Curly, doch ich kann mich Edith anschließen. Außerdem sollte man dazu noch ...

  • Keramiknapfständer

    : Hallo, : weiß jemand zufällig, ob es Keramikdoppelnapfständer gibt, wenn ja, wo ? Adresse und/oder ...

  • Welches Trockenfutter für Zwergpudel?

    Hallo Ines Keine Pudelfans?.... kann nicht sein.... hier ist einer ;-) Ich habe eine schwarze ...

  • SchutzHund-Wofür?

    Hallo Melli, : ... und ich finde es schön, dass man das auch so ganz ohne : "Aufbrausen" besprechen ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 574, Beiträge: 9.168.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren