unverantwortlicher rüdenbesitzer :: Ungereimtes

unverantwortlicher rüdenbesitzer

von Silke(YCH) am 01. Juni 2003 14:31

: Genau jako - wie rücksichtslose Rüdenhalter auch!

Ach sooo, die Rüdenhalter wolltest Du besprühen! Sag das doch gleich!

von Katrin(YCH) am 01. Juni 2003 15:32

Hallo Nathalie,

ich finde es von Dir unverantwortlich mit einer Läufigen Hündin zu prominieren. Oder hast Du es drauf angelegt von einem schönen fremden Rüden für lau einen Wurf zu kriegen.
Läufige Hündinnen gehören beaufsichtigt. Das heißt auch, das mann für diese Zeit seine Hündin per Auto aus der Wohnanlage fährt um sie dann frei toben zu lassen.

MFG
Katrin

von Andrea J+G(YCH) am 01. Juni 2003 15:59

Hallo Katrin,

: Läufige Hündinnen gehören beaufsichtigt.

Rüden auch!

: Das heißt auch, das mann für diese Zeit seine Hündin per Auto aus der Wohnanlage fährt um sie dann frei toben zu lassen.

Was macht man aber, wenn man kein Auto hat? Soll man dann seinen Hund abschaffen oder gleich kastrieren?

Mir passiert das ständig und ich gehe nicht in Wohnanlagen spazieren und trotzdem begegnen uns am laufenden Band irgendwelche Hunde. Man kann sich ja nicht in Luft auflösen. Selbst wenn man im Wohngebiet Gassi geht, berechtigt das noch lange nicht dazu seinen Rüden zu läufigen Hündinnen zu lassen. Habe die Erfahrung gemacht, daß man immer wieder von Rüdenbesitzern gefragt wird, warum man seine Hündin eigentlich nicht kastrieren lässt. Wahrscheinlich damit es für sie bequemer ist...

Finde Dein Posting ehrlich gesagt etwas provozierend und Deine Einstellung ziemlich egoistisch! Sorry...

Grüße, Andrea


von Katrin(YCH) am 01. Juni 2003 16:23

Hallo Andrea,

ich finde mein Posting überhaupt nicht provozierend.
Du hättest im Vorfeld Dir klar sein müssen, welche Verantwortung Du gegenüber deiner Hündin hast, nicht nur wärend der passiven Lebenspfhase, sondern auch in der aktiven.

MFG
Katrin


von Katrin(YCH) am 01. Juni 2003 16:25

Entschuldige, aber ich meinte die Hündinnenbesitzerin

MFG
Katrin

von Kathi(YCH) am 01. Juni 2003 16:28

Hi Katrin,

: Oder hast Du es drauf angelegt von einem schönen fremden Rüden für lau einen Wurf zu kriegen.

*lol* es läuft ja auch immer ein passender Rüde gleicher Rasse mit entsprechenden Papieren und natürlich kerngesund bei jeder Läufigkeit vorbei :-))))))

lg
Kathi

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Welpe gibt nichts wieder her

    Hallo Ralf, Ich glaube das ist ein Problem auf das jeder Hundehalter irgendwann mit seinem Welpen ...

  • Fressunlustig

    Hallo Marko, um dir sagen zu können, was deiner Hündin fehlt, müsste man Hellseher sein. Wie ...

  • Kläffender Kleinhund

    Hallo Ernst! Mein Viel- Terrier- Mix zeigt genau das gleiche Verhalten, zwar ohne Kläffen, aber ...

  • Hat jemand Erfahrung mit Royal Canin?

    : Hallo Claudia, : Wer hat Erfahrungen mit Roal Canin Hundefutter? Empfehlenswert? : Um es so ...

  • Labrador haart so sehr, was tun ?

    Hallo Miriam, Dein Hund haart übermäßig und hat außerdem chronische Probleme mit den Ohren. Das ganze ...

  • Jogger-Gürtel

    Hallo Heike, vielleicht gibt es ja inzwischen verschiedene Größen, vor etwa einem Jahr war das nicht ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.307.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 574, Beiträge: 9.168.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren