Langhaarschäfer von Silver Shadow :: Ungereimtes

Langhaarschäfer von Silver Shadow

von Kathi(YCH) am 13. Juni 2003 18:11

Hi,

: Bereits beim Anblick des Kleinen und auch vor dem Verkauf kamen mir erhebliche Zweifel, ob diese Käufer die richtigen für ihn sind.

warum hast Du ihn dann überhaupt dorthin verkauft???

: Wie man ja nun sieht, ließ sogar ihre Freundin Kathi sich überzeugen ,

zum WIEDERHOLTEN mal: Sie ist nicht meine Freundin sondern "nur" eine Bekannte aus dem Hundesport. Und ich habe mich NICHT überzeugen lassen sondern selber ein wenig recherchiert - und ich gebe zu - mir einiges zusammengereimt. WAS nun tatsächlich stimmt, wird wohl außer Dir und der Käuferin niemand erfahren.

: Abschließend finde ich es entäuschend, dass Probleme nicht mit dem Züchter telefonisch besprochen werden. Nein, man bedient sich irgendwelcher Freunde, die einen Internetanschluß haben, um Leute schlecht zu machen. Von Tatsachen wurde wenig berichtet.

Es wurden auch keine Leute schlecht gemacht. Nur "herumgewälzt" was ín "Umlauf" war.
Anmerken möchte ich auch, daß die Käuferin mich nicht direkt darum gebeten hat mich mit dem Thema zu beschäftigen.

lg
Kathi

von Kathi(YCH) am 13. Juni 2003 18:14

Hi Cindy,

: Abwarten, bis Dir das mal passiert. Ein Loch in der Herzscheidewand kann immer mal auftreten. Ohne dass der "böse" Züchter dafür was kann.

es ging nicht darum ob der "böse" Züchter etwas dafür kann sondern einfach darum, daß in dem Wurf nicht NUR ein "Fehler" aufgetreten ist. Das soetwas immer mal passieren kann ist mir nicht unbekannt - in meinem Züchter-Bekanntenkreis aber in den letzten 15 Jahren nicht einmal aufgetreten. Ist halt Natur. Wichtig ist nur, wie Du bereits geschrieben hast, wie man damit umgeht.

lg
Kathi

von Guido(YCH) am 13. Juni 2003 18:29

Hallo Kathi!
Habe ich also doch recht gehabt...du laberst über andere blödes Zeug obwohl dich niemand gefragt hat. Warum hat deine Freundin sich denn hier nicht zu Wort gemeldet?
Such dir doch einfach mal eine vernünftige Beschäftigung und geh mit deinem Hund gassi, denn du scheinst eh den ganzen Tag nur am PC zu hängen und dich in Sachen einzumischen, die dich nichts angehen.
Bin ja mal gespannt, welchen Züchter du morgen versuchst fertig zu machen!
Traurige Grüße an dieses Forum
Guido

von Kathi(YCH) am 13. Juni 2003 18:45

armer Guido!

von Antje(YCH) am 13. Juni 2003 18:52

Hallo Kathi,

: : Der Herzfehler ist eine Herzscheidewand, die sich nach der Geburt
: : nicht richtig geschlossen hat. Offensichtlich hast du keine Ahnung
: : davon, bei wievielen Hunden das mit dem sogenannten Herzfehler
: : vorkommt?!
:
: wie oft auch immer das vorkommt (muß aber auch nicht sein!), macht es
: die Sache weder besser noch zu einem verzeihlichen "Schönheitsfehler".

Falls es sich um einen Ductus Botalli handelt, wovon ich der Schilderung nach ausgehe, wüßte ich allerdings auch nicht, was der mit irgendwelchen, u.U. genetisch bedingten Knochenproblemen zu tun hätte...

Viele Grüße

Antje

von Kathi(YCH) am 13. Juni 2003 18:58

Hi,

das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Das habe ich auch nicht behauptet. Mir ging es nur um die "häufung" von Problemen in der Linie bzw. dem Wurf. Es war nur eine Feststellung mehr nicht. Weder üble Nachrede (wie hier bereits unterstellt) noch sonstwas. Nur eine Feststellung.
Da aber auch meine Entschuldigung hier nicht angenommen wird, muß ich mich auch nicht weiter mit dem Thema beschäftigen. Ich werde auf jeden Fall noch einmal direkten Kontakt mit meiner Bekannten aufnehmen und mich nach dem Stand der Dinge erkundigen.
Ich kenne sie nämlich so gut, daß ich beurteilen kann ob sie "zu blöd" für diesen Welpen ist/war oder nicht. Das kann ich definitiv verneinen. Es ist nicht ihr erster Hund. Mit dem ersten ist sie schon böse reingefallen (Händlerkauf = "Anfängerglück"winking smiley und hat sich jahrelang rührend und aufopfernd um den Hund und dessen Gesundheit bemüht.
Ich persönlich würde ihr jederzeit einen Hund anvertrauen.

lg
Kathi

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 574, Beiträge: 9.168.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren