Pfötchenhotel in Hilden :: Urlaub mit Hund

Pfötchenhotel in Hilden

von Gabi(YCH) am 08. März 2001 10:33

Ich spiele mit dem Gedanken unseren Hund während der Ferienzeit dort hin zu bringen. Hat jemand bereits Erfahrung mit dieser Pension?
Danke für Eure Antworten
GAbi

von Gaby(YCH) am 08. März 2001 11:13

Hallo Gabi,

mein Hund war mal drei Tage dort.

Ich kann es nur empfehlen, auch wenn es sehr teuer ist. Die Hunde bekommen sehr viel Auslauf, auch im Rudel und werden in Zimmern untergebracht, es sind sehr viele Pfleger dort beschäftigt.

Mein Hund fühlte sich dort sehr wohl, hatte ich den Eindruck.

Die ganze Anlage machte auch mich einen sehr guten Eindruck, die Ausläufe waren sehr groß, ich wurde nach den Futtergewohnheiten gefragt usw. Als ich meinen Hund abholte, mußte ich ein wenig warten und hab dabei beobachten können, wie eine Pflegerin mit zwei Hunden im hauseigenen "Hundeswimmingpool" spielte.

Eine Kollegin bringt ihren Hund immer tagsüber dorthin, während sie arbeitet und ist auch begeistert.

Grüße, Gaby

von Trixi(YCH) am 08. März 2001 14:35

Hallo Gabi,

habe mir das Pfötchenhotel mal angesehen, da eine Freundin ihren Hund dort unterbringen wollte. Leider durfte man die Zimmer nicht ansehen, da "die Hunde sonst nervös" werden. Es wurde auf ein Video verwiesen, dass die Live-Bilder aus den Zimmern wiedergeben sollte. Hat man sich den Film eine Zeit lang angesehen, hat man bemerkt, dass die sich die "Live-Bilder" wiederholten.
Das "Schwimmbad" ist eine etwas größere Badewanne, der Raum ist furchtbar glatt gekachelt.
Die "Freiflächen" kann man sich ansehen, wenn man etwas über die Absperrung lugt...
Aber das Beste: während wir uns dort den Betrieb ansahen und warteten, sagte eine "Pflegerin" (sollte wohl einen Hund kämmen) zu einer anderen "Der Scheiss-Köter hält nicht still!!". Auf unsere Frage, als Sie wieder in einen Raum nach hinten verschwand, ob wir mal mitkommen und uns das ansehen könnten, wurde dies verneint.
Also- ich denke das Beste wird sein, Du gehst selber einfach mal hin und siehst Dir das Ganze an.
Viel Glück

von Gaby(YCH) am 08. März 2001 15:13

Hallo trixi,

:
: habe mir das Pfötchenhotel mal angesehen, da eine Freundin ihren Hund dort unterbringen wollte. Leider durfte man die Zimmer nicht ansehen, da "die Hunde sonst nervös" werden.

Wann war das denn? ich durfte die Zimmer sehen, als ich meinen Hund abholte. Ich bin auch über die Rampe ins Freie gegangen in den Auslauf.
Der einzige Auslauf, den Du siehst, ist der Welpenauslauf und der Spielauslauf, der große Auslauf liegt ein Stück dahinter und teilweise im Wald. Davon siehst Du nur einen Teil.


Es wurde auf ein Video verwiesen, dass die Live-Bilder aus den Zimmern wiedergeben sollte. Hat man sich den Film eine Zeit lang angesehen, hat man bemerkt, dass die sich die "Live-Bilder" wiederholten.
: Das "Schwimmbad" ist eine etwas größere Badewanne, der Raum ist furchtbar glatt gekachelt.

Das sind keine glatten Kacheln - die sind angerauht. Und unter einer etwas größeren Badewanne verstehe ich doch etwas kleineres - auch wenn es nicht sooo groß ist, das stimmt.


: Die "Freiflächen" kann man sich ansehen, wenn man etwas über die Absperrung lugt...

Siehe oben, dazu hab ich geschrieben.

: Aber das Beste: während wir uns dort den Betrieb ansahen und warteten, sagte eine "Pflegerin" (sollte wohl einen Hund kämmen) zu einer anderen "Der Scheiss-Köter hält nicht still!!". Auf unsere Frage, als Sie wieder in einen Raum nach hinten verschwand, ob wir mal mitkommen und uns das ansehen könnten, wurde dies verneint.


Ich bedenke einen Hund auch mal mit saftigen Schimpfnamen - kommt immer darauf an, was daraus gemacht wird.


: Also- ich denke das Beste wird sein, Du gehst selber einfach mal hin und siehst Dir das Ganze an.


Sehe ich auch so.

grüße, Gaby

von Gabi(YCH) am 08. März 2001 15:42

: Hallo Gabi,
:
: mein Hund war mal drei Tage dort.
:
: Ich kann es nur empfehlen, auch wenn es sehr teuer ist. Die Hunde bekommen sehr viel Auslauf, auch im Rudel und werden in Zimmern untergebracht, es sind sehr viele Pfleger dort beschäftigt.
:
: Mein Hund fühlte sich dort sehr wohl, hatte ich den Eindruck.
:
: Die ganze Anlage machte auch mich einen sehr guten Eindruck, die Ausläufe waren sehr groß, ich wurde nach den Futtergewohnheiten gefragt usw. Als ich meinen Hund abholte, mußte ich ein wenig warten und hab dabei beobachten können, wie eine Pflegerin mit zwei Hunden im hauseigenen "Hundeswimmingpool" spielte.
:
: Eine Kollegin bringt ihren Hund immer tagsüber dorthin, während sie arbeitet und ist auch begeistert.
:
: Grüße, Gaby

Hallo Namensvetterin,
Deine Version hört sich ja wirklich gut an, ich werde auf jeden Fall dort vorbeischauen. Wenn ich allerdings nichts sehen darf, kommt es für mich nicht in Frage. Habe bereits eine neue Anfrage nach weiteren Tips gestartet wie Du sehen kannst. Überschrift sollte aber heissen, o. Zwinger = kein Zwinger.
Vielen Dank für die Info.
Gabi

von Gaby(YCH) am 08. März 2001 15:49

: Deine Version hört sich ja wirklich gut an, ich werde auf jeden Fall dort vorbeischauen. Wenn ich allerdings nichts sehen darf, kommt es für mich nicht in Frage. Habe bereits eine neue Anfrage nach weiteren Tips gestartet wie Du sehen kannst. Überschrift sollte aber heissen, o. Zwinger = kein Zwinger.


Hallo gabi,

also, ich durfte ins Zimmer, als ich meinen Hund abgeholt habe. Da waren die Hunde eh gerade fast alle draußen und ich konnte das Zimmer mit eigenen Augen sehen - durfte auch in die Katzenzimmer schauen. Alle Zimmer haben Glastüren, die Hunde werden nicht alleine untergebracht.

Es gibt auch eine Website dazu: www.pfoetchenhotel.de, hast Du da schon mal nachgeschaut?

grüße, gaby

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Schluckauf beim Welpen?

    Hallo Simone, danke für deine Antwort. Da wir ihn eben baden mussten, haben wir gesehen, dass er ...

  • Flecken auf Teppich

    Hallo Bea! Unqualifizierte Zwischenfrage :-) : Ich habe Galleflecken vom Wauz auf dem einzigen ...

  • Slalom-Training

    Hallo, ich möchte Cindys Erklärung (so habe ich es meinen Hunden übrigens auch beigebracht) noch ...

  • Spiele und Tricks für den Hund

    Hallo! Meine Huendin kann ihre Spielsachen alle unterscheiden. Das ist keine Kunst. Man faengt mit ...

  • Ohne Worte...

    Hallo Elke, : Der Hund MUSS mit uns im Menschenrudel leben, also wird er unser "Sprache" lernen ...

  • Kennt wer EFA-Z für Fellglanz?

    : : : :Hallo Evelyne und Aysha, ist ja echt toll, was wir alles für Tipps bekommen haben. Ich ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.274.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.499, Beiträge: 6.226.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren