mks und hund :: Urlaub mit Hund

mks und hund

von beatrix(YCH) am 27. März 2001 20:18


ich habe grade mit verwunderung die meldung gelesen,
über angebliche schwierigkeiten bei der einreise von frankreich nach deutschland .
wer verbreitet den diese mär.
es gibt keine schwierigkeiten, da die hunde keine mks übertragen
können im direkten sinn wenn ja dann genausoviel wie wir menschen.
ich wohne an der grenze zu frankreich und bis jetzt hat es hier noch keine vorkommnisse gegeben.

von Susan(YCH) am 28. März 2001 06:06

Hallo Beatrix

Ich kann Dir nur zustimmen. Wir fahren dieses Wochende nach Frankreich und ich habe mich beim schweizer Zoll erkundigt ob es irgendwelche Probleme gibt/geben wird weil wir unseren Hund dabei haben. Nein absolut nicht, was zur Zeit verboten ist sind Huftiere über die Grenze zu nehmen (gilt glaub aber nur für die EINFUHR in die Schweiz). Ich habe auch noch nachgefragt ob es ein Problem ist wenn mal Lebensmittel (wir reisen mit Wohnwagen) dabei hat, aber auch das wurde verneint.

Ich würde auf jedenfall kurz vor Reisebeginn nochmals mit dem Zoll sprechen und dann ist man informiert und weiss nicht irgendwas von Gerüchten....

Achja was ich auch mal noch gehört habe, dass die MKS nicht wärmerestitent sein soll. Soll uns Mut machen, dass mit Sommerbeginn die Seuche verschwindet *hoffentlich*.

Grüssli
Susan & Urex

PS: Ich kann mich sonst am Mo oder Di nochmals melden, dann sind wir wieder zurück und weiss dann aus erster Hand ob wir Probleme hatten oder nicht...

von Jutta und Sally(YCH) am 28. März 2001 12:04

Hi Beatrix,

weißt Du, was schlimmstenfalls passieren könnte? Wir haben unseren Urlaub jetzt von Frankreich nach Italien verlegt (mit Womo kein Problem). Ich mache mir trotzdem Gedanken, wenn sich die MKS weiter ausbreitet, was werden sich die Leute noch ausdenken. Habe Angst, dass man den Hund dann nicht mehr nach Deutschland einführen darf.
Liebe Grüße
Jutta

von Sylle(YCH) am 28. März 2001 12:12


wenn sich die MKS weiter ausbreitet, was werden sich die Leute noch ausdenken. Habe Angst, dass man den Hund dann nicht mehr nach Deutschland einführen darf.

Mir geht es genauso. Ich will ja keinen verrückt machen, aber bei dieser "Verordnungswut", die hierzulande herrscht, sehe ich schwarz.
Im Kreis Neuss wurden für nix und wieder nix 1600 Schafe gemetzelt und es ward schon beschlossen, die Tiere des Kinderbauernhofes vorsichtshalber zu töten. Die MKS - Entwrnung kam gerade noch rechtzeitig.
Grüße
Sylle


von Jutta und Sally(YCH) am 28. März 2001 14:20

Hallo Sylle,
wo kommst Du denn her??? Ich komme aus Jüchen Kreus Neuss, liegt bei Grevenbroich.
Grüße
Jutta

von Sylle(YCH) am 28. März 2001 14:41

: Hallo Sylle,
: wo kommst Du denn her??? Ich komme aus Jüchen Kreus Neuss, liegt bei Grevenbroich.
Aus Neuss direkt und daher hat mir die Schafsmetzelei richtiggehend wehgetan, weil ich die Herde, nicht das einzelne Vieh, mehrfach wöchentlich, seit vielen Jahren beim Rheinspaziergang beobachte.
Von daher, ich blase unseren Frankreichurlaub ab, wer weiß, was uns 2 Wochen später auf der Rückfahrt erwartet.
Grüße
Sylle

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Goldakupunktur in der Schweiz?

    Hallo Gabriela Auch wir haben eine Hündin mit HD und haben schon einmal erfolglos nach Adressen für ...

  • Retriever

    Hi Jana, schon läääängst erledigt ;-)) Interessant das die meisten dasselbe an der Rasse ...

  • Clicker und Rangordnung

    Hallo Susanne, : Das ist aber erst Blochs neueste Erkenntnis! Er hat schließlich den Alphawurf ...

  • Kastrieren für Agility

    Tschau Mina Mit hörlosen Hunden habe ich mich noch nicht beschäftigt, dafür mit hörlosen Menschen. ...

  • Nein zu Sucheinsätzen ?

    Hallo Andreas Gut das mit des DNa- Fetzen hat zwar seine Richtigkeit, aber die Erfahrung zeigt, dass ...

  • Schlaue Hunde gesucht !

    : Was ist es denn für einer ? Sie ist ein Jack Russell Terrier und heißt Sugar. Sagt dir die Rasse ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.499, Beiträge: 6.226.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren