Wo sind die Toskana-Urlauber? :: Urlaub mit Hund

Wo sind die Toskana-Urlauber?

von Torsten(YCH) am 06. Oktober 2001 09:59

Hallo Hunde-Toskana-Urlauber,

da ich Anfang November einen Kurztripp in die Toskana einschieben möchte- könnt Ihr den Urlaub dort empfehlem? Was kann man mit Hund besichtigen? Welche Städte, Orte? Gute Restaurants wo man sich auch mit großem Hund hintrauen kann? Gibt es einen Strand wo Hunde erlaubt sind in der Region Grosetto?

Torsten

von Moni(YCH) am 04. November 2001 12:48

Hi Torsten,
ich hoffe, ich bin nicht zu spät mit meiner Antwort ;-)))
Also, wir waren schon etliche Male mit Hund in der Toskana. Unser Teddl ist ein Flat-Coated-Retriever und auch ziemlich groß. Bei Besichtigungen in größeren Städten (Florenz, Siena) wo man mit etlichem Gedränge rechnen muss ist es wohl für Dich und den Hund besser, wenn der Hund im Hotel bleiben kann. Wir sind immer mit dem Wohnmobil unterwegs und legen unsere Besichtigungen immer Frühmorgens oder am frühen Nachmittag (geht natürlich nicht im Sommer-zu heiß). Da sind kaum Leute unterwegs und dann macht eine Besichtigung auch mit Hund Spaß. Selbstverständlich musst Du den Hund immer an der Leine haben und den Maulkorb in der Tasche (haben wir aber noch NIE benötigt). Öffentliche Parks sind tabu für Hunde, auch an der Leine, die Leute können dort zu recht unangenehm werden.
Erfahrungen mit Restaurants haben wir wenig...unserer Erfahrung nach ist es umso schwieriger je teurer das Restaurant ist (aber in Deutschland gehen wir auch nicht mit Hund in Edelschuppen). Am Besten zuvor fragen und damit rechnen, dass man evtl. nicht rein darf. Bei Restaurants auf dem Land, bzw. Agritourismo hatten wir nie Schwierigkeiten.
Jetzt zum Strand: grudsätzlich gilt in Italien Hundeverbot an ALLEN Stränden. Aber: die Strände sind ab Oktober fast leer. Wir waren in Grosetto Ende September...kein Problem! Zu unterscheiden ist aber generell: wilder Strand (von jedermann zugänglich und ohnen rückwärtige Bebauung), Strandbäder und Hotelstrände. Am wilden Strand gibts das ganze Jahr keine Probleme (Voraussetzung: genügend (!) Abstand zu anderen Badenden (ist im Sommer manchmal unmöglich), und beim Spazierengehen Hund Fussgehen lassen wenn andere Leute kommen)-wir haben bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht. Die meisten Italiener mögen Hunde sehr gerne und haben meist sehr gut erzogene Vierbeiner. Gut, in der Stadt ist es etwas anderes...aber bei uns ja auch!
So, jetzt könnte ich noch stundenlang schreiben...das mache ich aber besser per PMail...also, falls Du noch nicht im sonnigen Süden weils...mail mich an,
Gruß Moni

von juergen(YCH) am 23. November 2001 11:30

hallo moni!
wir wollen im sommer 02 in die toskana,
haben aber bedenken, dass wir probleme in
den resteraunts haben!
kannst du uns mit infos weiter helfen?
juergen

von Moni(YCH) am 23. November 2001 22:28

Hallo Jürgen!
Also, es kommt darauf an, welche Restaurants Du besuchen willst. In Edelschuppen mit x Sternen hast Du mit Hund wohl keine Chance, aber da fühlen sich Hundemenschen meist auch nicht so arg wohl ;-)))
Mit Sicherheit keine Probleme wirst Du in Restaurants haben, die einen Gartenbetrieb dabei haben bzw. Ihre Tische auf der Straße. Das ist ja absolut üblich in Italien. Es kommt natürlich auch darauf an, wie sich der Hund benimmt...unserer ist von klein auf darauf getrimmt, unter dem Tisch zu liegen, daher fällt also der große schwarze Lackl nur beim Betreten und Verlassen des Lokals auf, hat aber aufgrund seiner Größe schon manchmal abschreckende Wirkung. Trotzdem hatten wir bisher nie schlechte Erfahrungen in Italien gemacht...im Gegenteil, bei unserem letzten Toskanaaufenthalt im September trafen wir etliche sehr hundefreundliche Leute.
Wenn Du noch etwas wissen willst, mail mich einfach an,
liebe Grüße Moni mit Teddl, dem schwarzen Lackl

von juergen(YCH) am 24. November 2001 16:27

vielen dank fuer deine schnelle antwort!!
juergen

von Anja und Arthos(YCH) am 13. Januar 2002 12:48

Hallo Moni, kennst Du in der Toskana wilde Strände? Wir denken, dass es kaum möglich ist, im Sommer einen freien Strand zu finden, an dem man einen Hund mitnehmen kann?
Viele Grüsse Anja und Arthos

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.499, Beiträge: 6.226.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren