Wandern mit Hund :: Urlaub mit Hund

Wandern mit Hund

von Anja + Aisha(YCH) am 13. Januar 2002 13:12

Hallo,

wo kann man für ca. eine Woche mit Hund ausgiebig wandern? Am liebsten so von Ort zu Ort (ich weiß, Hütten mit Hund sind schwierig) und pure Natur! Da ich nicht unbedingt erst 10 Stunden dorthin fahren möchte, am liebsten nicht mehr als etwa 6 Stunden Autofahrt von NRW entfernt.

Zurück-zur-Natur-Grüße, Anja

von Kerstin(YCH) am 15. Januar 2002 09:17

Hallo Anja,
ich habe das zwar selbst noch nicht gemacht, bin aber auch daran interessiert, daher auch auf Infosuche. Gefunden habe ich bis jetzt den Anbieter "Wikinger Reisen". Die bieten verschiedene Touren, zumeist aber im Ausland an (zu weit weg oder nur per Flugzeug erreichbar). Das nächste Ziel wäre vielleicht die Alpen. Die bieten auch individuelle Beratung an, unter dem Motto "ganze Familie MIT HUND". Falls du nix buchen willst, kannst du dir ja im Katalog ein paar Ideen holen...und die Hütten und Pensionen direkt anrufen.
Ist nur mal so eine Idee...

liebe-natur-pur-Grüße zurück Kerstin



von Martina+D(YCH) am 15. Januar 2002 09:58

Hallo Anja,

wie wäre es mit dem Hotel Wolf? Ich war selbst noch nicht dort, aber es soll toll sein. Ok, ist nicht von Hütte zu Hütte, aber besser als gar nichts.

Gruss
Martina + Drago


von Punkt(YCH) am 16. Januar 2002 08:26

: wo kann man für ca. eine Woche mit Hund ausgiebig wandern? Am liebsten so von Ort zu Ort (ich weiß, Hütten mit Hund sind schwierig) und pure Natur

Hallo,

meine Empfehlung: Buch von Corinna Brünger "Der Berg ruft" ein hochalpiner Wanderführer für Hund und Halter.
Hat viele Tipps, ist wohl schon von 96 aber ich denke auf jeden Fall gibt´s Ideen wo man sich erkundigen kann.
Auch auf der Müllneralm /St.Johann gibt es von Corinna Brünger beschriebene Touren, daher kenne ich diese Autorin, und diese Wanderungen waren so wie Sie diese beschrieben hat.
Ansonsten würde ich es bei Anbietern für Hundeurlaub für Tipps probieren, Aktivurlaub mit Hund z.B. www.ferien-mit-hund.de
Ich habe noch von jemandem gelesen, welcher im Schwarzwald Wanderungen mit Hund macht, mal sehn ob ich diesen wiederfinde.

Gruss

von Susanne07(YCH) am 16. Januar 2002 08:48

Hallo Anja,

eventuell kannst du dir eine Route mit sog. "Heuhotels" zusammenstellen. Nähere Infos unter [www.heuhotel.com]. Dort müßte man sicherlich Hunde mitnehmen können. Einfach mal nachfragen.

Eine andere Idee ist einfach mit einem Zelt loszulaufen und sich jeden abend einen Bauern zu suchen und diesen zu fragen, ob man sein Zelt bei ihm aufschlagen darf.

Gruß,
Susanne007

von Susi & Ronni(YCH) am 16. Januar 2002 09:53

Hallo Anja,

Über Jahre hinweg war unser Urlaub Wanderurlaub von Ort zu Ort und zwar fast von der Haustüre weg zwischen 6 und 10 Tagen.
Schöne zusammenhängende Naturgebiete wie die Schwäbische Alb z.B. gibt es überall.
Wir waren meist zu fünft unterwegs. Zwei Kinder (9-11 Jahre)zwei Hunde und ich. Als Gepäck nur sparsam gepackter Rucksack (wir haben unterwegs gewaschen).
Wir sind jeden Tag solange gewandert wie wir Lust hatten, oder wie weit wir eben kamen aufgrund der Attraktionen am Wegesrand (Höhlen; Burgruinen; Aussichtsplätze; Kurpromenade in Bad Wörishofen mit am Rucksack baumelnden, frischgewaschenen, zum trocknen aufgehängten Wäschestücken *grins*...). Unsere täglich gelaufene Strecke bewegte sich zwischen 15km und 25km.
Rechtzeitig vor Dunkelwerden suchten wir Quartier. Am liebsten bei Bauern in Stadel; Stall (das war mal zwischen den Kälbern) oder Garage, weil es da auch immer frische Milch gab.
Aber auch in Höhlen oder Schutzhütten(offene Holzhäuschen wie es sie für Wanderer bei uns überall gibt).
Einmal in einer Schreinerei im Sägmehl und auch in einem richtigen Bett!
Also du siehst *g* unter kommt man immer an irgendeinem trockenen Plätzchen.
Teilweise wurden wir sogar bewirtet und extra bekocht; bekamen auch mal eine Vesper für den Tag mit. Eine liebe Bäurin schenkte uns einen ganzen Leib frischgebackenes Brot. Da kannst du gar nichts dagegen tun *g*
Für 10 Tage schönsten Abenteuerurlaub haben wir zu fünft gerade mal 80(achzig) DM gebraucht.

Liebe Grüsse von Susi& Ronni

PS.: Lass hören welchen Plan du verwirklichst.



Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Agility mit Welsh Corgi

    Hallo Pugey Schau, dass dein Hund GANZ schlank ist, denn jede 100 g zuviel ist extra Belastung und ...

  • VDH - MIschlinge - Nachtrag

    Moinb, ich gebe es auf Antje - unabhängig davon ob Du es nicht verstehen kannst oder willst ...

  • Wer weis etwas über den Zwinger Gloria ?

    Hallo Sina, zwecks weiterer Veröffentlichung hätte ich gerne die genaue Adresse, Tel./Fax etc. des ...

  • 8 Hunde elendig verhungert

    Hallo Meike, :...Ich könnte nicht mit dem schlechten Gewissen leben. Auch wenn ich ein´s rein ...

  • Sabbern

    Hallo Conny, ich antworte Dir über den Internet Zugang seines Freundes von mir und habe Dir ...

  • Was macht ihr mit Hundekot?

    Hallo Andreas. Wenn ich im Wochenendhaus mal Besucherhunde habe und die was fallen lassen, dann kommt ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.316.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.499, Beiträge: 6.226.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren