Pisten für Hunde :: Urlaub mit Hund

Pisten für Hunde

von Nina mit TC(YCH) am 27. Dezember 2002 20:08

Hi!

Erlaubt ist es glaub ich grundsätzlich schon. Nur sind auch am Rand oft die Snowboarder beim Springen und das wird dann schon ein wenig brenzlig, wenn dich einer nicht sieht. Das muss man wahrscheinlich von Schigebiet zu Schigebiet entscheiden.

Lg Nina mit Tina & Chelsea (in Tirol ist übrigens im Tal und großteils auch am Berg fast kein Schnee :-(

von Johanna(YCH) am 27. Dezember 2002 20:56

Hallo!

Da mit der Skatingspur hast du sicher recht, nur bei uns liegt meistens die klassische und die Skatingspur nebeneinander oder es gibt überhaupt keine Skatingspur. Da sind (vorallem unfolgsame Hunde) sicherlich störend. Ich selber war schon ewig nicht mehr Langlaufen und mich würde ein folgsamer, neben dem HF laufender Hund sicher nicht stören, aber ich kenne alleine vom spazierengehen neben den Loipen zahlreiche wirklich bedenkliche Zwischenfälle (Hund läuft Anfänger nieder, bespringt ältere Menschen, die sowieso schon wackelig auf den Schiern stehen, Fangenspielen, weil ja so schnelle Läufer lustig sind,...). Dies soll jetzt natürlich keine Verallgemeinerung sein.
Es gibt auch Loipen, die zahlungspflichtig sind. Da stehen all paar hundert Meter Kontrollposten, die deine Karte überprüfen. Bei denen wird es auch schwer sein, vorbei zu kommen.

Ich wünsche dir einen schönen (vorallem friedlichen und unfallfreien) Urlaub!!

Jo

von Syriebille(YCH) am 27. Dezember 2002 21:27

Hallo Jo,
das hört sich ja grauselig an! Was sind das für Gäste oder sind es genauso die Einheimischen, bzw. deren Hunde??
Sowas habe ich hier überhaupt noch nicht gesehen und auch noch nicht gehört! Das ginge sicher rum wie ein Lauffeuer und wir als Hundebesitzer würden bestimmt sofort drauf angesprochen!
Im Oberengadin gibt es nur einen mobilen Kontrollposten. Man zahlt pauschal.
Einziger Vorfall an den ich mich erinnere war, als ein Schlittenhundegespann auf einem Spazierweg in der Dämmerung ziemlich nahe am Ort gefahren ist und auf dem Weg führten gerade Touristen ihren Terrier aus. Der bellte und wurde dann totgebissen.
Das ging natürlich durch die Presse! Erinnere mich nicht mehr, wer nachher vom Gesetz her schuldig gesprochen wurde.
Von welcher Gegend hast Du denn berichtet?

Danke für die Wünsche! Ich werde unser Paradies diesmal besonders intensiv genießen! Dauert bis dahin leider noch 3 Monate!
Sybille

von Johanna(YCH) am 27. Dezember 2002 21:53

Hallo!

Auch wenn ich jetzt vermutlich in den größten Fettnapf meines Lebens steige und unzählige Verachtungen ernte. Man hört primär einen "deutschen" Dialekt bei diesen HF. Liebe Deutsche seit mir jetzt nicht böse, ich habe auch keine wissenschaftlich fundierte Studie dafür, aber es ist mal so.

Grüße aus Tirol!

Jo

P.S.: Daß der Yorkie gegen die Huskies keine chance hatte, kann ich mir denken!

von Syriebille(YCH) am 27. Dezember 2002 22:25

Hi Jo,
es war ein brauner Terrier, Border o.ä.! Er hätte eine Chance gehabt, wenn er seine Schnauze gehalten hätte! Er stand mit seinen Leuten etwas abseits von dem Spazierweg!

Brauchst den Kopf nicht einzuziehen! Es sind schon Filme über Deutsche als Urlauber gedreht und erfolgreich im deutschen TV gezeigt worden.;-)

In der Schweiz fällt besonders der andere Umgang mit den Hinterlassenschaften der Hunde auf und daß alle einheimischen Hunde sehr sozialverträglich sind!
Bei den italienischen Urlaubshunden beschränkt sich das auf die Sozialverträglichkeit! Und viele deutsche zeigen kein Talent von beiden!

Das Schlimme ist, daß die wenigen "unauffälligen" den Ruf der anderen ausbaden!

Tirol ist groß, in welcher Region denn genau?

Grüße aus der 5-Seen-Urlaubsregion in Bayern, die bei schönem Wetter auch überschwemmt wird von Ausflüglern, die alles zuparken und vermüllen!
Umso mehr genißen wir den Föhn wie heute! Alleine!
Sybille, die ab morgen mal den holländischen Strand mit Binou unsicher macht! ;-)( Da werden unsere einheimischen Freunde schon aufpassen, daß wir sie nicht blamieren! ;-) )


von Sandra und Shadow(YCH) am 29. Dezember 2002 11:10

Hallo Nina!

:
: In Tirol hab ich noch nie Probleme gehabt, da die Hunde ja am Rand der Piste laufen und keinen belästigen (somit auch viel weniger Risiko für sie besteht). Grundsätzlich geh ich auch auf Pisten, wenn nicht mehr bzw. noch nicht so viel los ist. Hochfügen, Kaltenbach, Spieljoch, Hecher, Weerberg, Rofan haben mit Hund (auch bei den Liften) noch nie Probleme gemacht.


Na he, vielleicht sehn wir uns ja mal:-) Wir sind, seit ich ganz klein war jedes Jahr im zillertal gewesen. Hochfügen und kaltenbach usw.. auch:-) Seit ich aber mein Wuffi hab fahr ich nicht mehr mit... :-(
Aber wenn du sagst, dass man da ruhig mit Hund rauf kann, dann werd ichs mir wieder überlegen müssen;-)
Und vielleicht sehn wir uns mal dort! :-)

Liebe Grüße aus dem grauslichen Wien ( obwohls heut total schön ist)

sandra und shadow...

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Herdenschutzhunde

    Hallo Chantal, du hast natürlich recht. Es ging in der Diskussion aber um HSH, um einen Maremmano. ...

  • Was tut der VDH

    Hallo, schon gemacht und weiterverbreitet, rassefremde Gästebücher damit belastet, Mecker gekricht, ...

  • Wofür Apfelessig?

    Hallo Claudie, das muß man einfach ausprobieren. Meine Hunde sind nicht "schnökkisch", die fressen ...

  • auslastung des hundes

    Hallo Andrea, : ich wollte euch fragen, ob es bücher darüber gibt, wie man einem hund, schritt für ...

  • Helfen wollen oder provilieren ?

    Hallo Helmuth! : Zum Teil richtig: Ich halte einen Ablfugtermin 48h nach Erdbeben oder später für ...

  • wer bereut es.

    Liebe Liliana, ich habe eine Schäferhündin - Gina -und als ich noch mit meinem Exfreund zusammen war, ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.312.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.499, Beiträge: 6.226.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren