Mit dem Hund nach Spanien :: Urlaub mit Hund

Mit dem Hund nach Spanien

von Frank P.(YCH) am 02. Januar 2003 20:13


Hallo Hundefreunde

Wir haben einen Labrador-Hovawarth Mix. Wir waren jetzt 6 mal in Folge an der Costa Brava in Urlaub 1x Zeltanhänger 3x Wohnwagen und 2x Wohnmobil. Camper sollte man meinen. Unseren Hund Balou haben wir bei den Wohnmobiltouren mitgenommen. Die anderen male war er bei Verwandten.
Nun ist es so das wir dieses Jahr gerne ein Ferienhaus mieten würden.
Am besten wäre es 7 Personen mit Pool nicht weit vom Meer entfernt und wegen Balou wäre es gut wenn das Grundstück eingezäunt wäre. Wer kann uns hier vielleicht einen guten Tipp geben. Ich wäre Euch für jede Anregung dankbar

von Trixi(YCH) am 03. Januar 2003 12:34

Hallo Frank,

war mit Hund letztes Jahr an der Costa Brava, Tossa de Mar. Hatten eine Ferienwohnung mit Pool, war klasse. Ausstattung super, eigener Eingang, Pool nur für uns, 3 Schlafzimmer, 3 Terrassen, 2 Bäder, Kamin, sogar ein Gasgrill war vorhanden. Wenn Ihr zu siebt fahrt müsste eine Person wohl auf der Couch schlafen oder als Campingfreund auf der Matratze ;-).
Gefällt Euch bestimmt. Balou kann auch ohne Probleme herumlaufen und wenn Ihr mal ohne Hund weg wollt (z.B. abends alle zusammen in die Disco/Kneipe oder Ausflug nach Barcelona in die Museen) dann kannst Du ihn getrost bei der Vermieterin lassen (supernett, hat auch Hunde, im Tierschutz angagiert).
Findest Du bei www.hund-und-reisen.de unter Urlaubsziele, Spanien, Tossa..,Ferienwohnung.

Viele Grüße,
Trixi

von tessa(YCH) am 14. Januar 2003 19:55

Hallo Frank, Hallo Trixie.

Spanien hat seit Juli letzten Jahres eine landesweite Hundeverordnung, die für fast alle größeren Hunde eine 2-Meter-Leine und Beißkorb vorschreibt.

Ich fahre seit Jahren nach Spanien (Ecke Barcelona), hatte nie Probleme, habe aber meinen für letztes Jahr Oktober geplanten Urlaub auf Grund dessen abgeblasen.

Jede Gemeinde kann festlegen, wie sie die Verordnung auslegt.
Einige Rassen sind explizit genannt, es bleibt der Gemeinde aber freigestellt, Leine und Maulkorb für _jeden_ Hund über 50 cm zu verordnen!

Bei Fahrten nach Spanien also unbedingt vorher im zuständigen Bürgermeisteramt erkundigen, ob in dieser Gemeinde für den Hund Leinen- und Maulkorbzwang besteht.

Die Strafen sind nicht ohne und für Urlauberhunde wird laut Auskunft der spanischen Botschaft _keine_ Ausnahme gemacht.

Meine Bekannte in Barcelona muss sogar ihre Podencos mit Leine und Maulkorb führen!

Gruß
tessa

von Sarah(YCH) am 27. Januar 2003 12:22

Hallo Frank!
Ich habe da (mit Hund in schöne Ferienhäuser mit eingezäunten Grundstücken in Spanien) viel Erfahrung.
Wenn Du noch interessiert bist, schreib mir doch, damit ich Dir Auskunft geben kann.
Liebe Grüsse, Sarah

von Frank(YCH) am 30. Januar 2003 08:14

: Hallo Frank!
: Ich habe da (mit Hund in schöne Ferienhäuser mit eingezäunten Grundstücken in Spanien) viel Erfahrung.
: Wenn Du noch interessiert bist, schreib mir doch, damit ich Dir Auskunft geben kann.
: Liebe Grüsse, Sarah

Hallo Sarah,
danke für Deine Nachricht. Ich habe schon von jemanden einen Tipp bekommen für ein Haus in Tossa de Mar. Da habe ich auch hingeschrieben und warte jetzt noch auf Antwort.
Natürlich bin ich noch an weiteren Tipps interessiert.
Was hast Du denn so für Erfahrungen gemacht?
Wäre Dir dankbar über ein paar Zeilen dazu.
Bis dahin
Viele Grüße Frank

von Sarah(YCH) am 03. Februar 2003 10:46

Hallo Frank,
kam bis jetzt nicht mehr ins yorkie rein, deshalb meine Antwort erst jetzt.
Sag, bist Du aus der CH oder aus Deutschland?
Ich bin aus der Schweiz und habe schon 3 Mal ein Haus gemietet - für Ferien. Das letzte Mal war absolut Klasse, wir haben es von Privat gemietet. Meine beiden Hundedamen waren sooooo glücklich, dass sie ohne irgendetwas immer umherrennen konnten, sie hatten Sand, Steine, Rasen, Wasser und Schatten, alles, was sie brauchten!
Also, schreib doch, von wo Du bist, dann kann ich Dir besser Auskunft geben.
Liebe Grüsse, Sarah

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Holztreppen-Schutz?

    : Hallo Connie : : : Im Baumarkt gibt es fertige "Treppenschoner" zu kaufen, allerdings sind die ...

  • Prägung/Züchter

    Hiho Tanja : Ich denke kaum, daß da eine Beziehung darin besteht, daß die Hunde "dich rausgesucht" ...

  • Bingo!!

    Hallo Marlene, daß zu viel und vor allem mit teilweise ungeeigneten Elterntieren gezüchtet wird, da ...

  • Der typische Hundehalter

    Hallo Heidi, sehe ich ganz genauso wie Jana! Viele Grüße Tanja :

  • Rassen - leicht und schwer erziehbar?

    : : Hallo, : : Wie schon die anderen teilweise erwähnten, ist kein Hund gleich. Es gibt Huskies die ...

  • Dose! Was haltet ihr davon?

    Hallo, von Dosen halte ich persönlich nicht besonders viel. Da koche ich zwischendurch lieber mal ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.499, Beiträge: 6.226.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren