Bitte um Tipps 'Urlaub in Frankreich' :: Urlaub mit Hund

Bitte um Tipps 'Urlaub in Frankreich'

von Jolanda(YCH) am 24. Februar 2000 10:13

Wir möchten unseren Sommer Urlaub mit unserer Cocker Hündin 'Halina'in Frankreich verbringen. Wer hat entsprechende Erfahrungen gemacht und kann eventuell Anschriften von hundefreundlichen Vermietern von Ferienwohnungen nennen? Wie sind die Impfbestimmungen in Frankreich? Wie steht es mit Maulkorb usw.?

Gruss Jolanda

von Lisa(YCH) am 24. Februar 2000 11:49

Hallo Jolanda,
was ich Dir empfehlen kann ist Euronat, allerdings ist das ein komplettes FKK camp über 3500hektar land, mit Bungalows oder zum Zelten oder Wohnmobil, die Möglichkeiten sind unbegrenzt.
Es ligt an der Atlantikküste knapp unter der Girondemündung bei Soulac sur mer. Weitere Infos bekommst du auch in reisebüros.
Zu den Einreisebestimmungen gehört eigentlich nur der Internat. Impfausweis und eine Tollwutimpfung, die nicht älter als ein Jahr ist.
Generell ist dort glaube ich Leinenzwang, aber du kannst den Hund auch ableinen z.B. am Hundestrand (sind meistens auch viele Hunde aus vielen verschiedenen Ländern).
Das an der Grenze kontrolliert wird habe ich noch nicht erlebt aber es kommt halt drauf an zu welcher Tageszeit Du sie überquerst.
Ansonsten kann ich es nur empfehlen und viel Spaß wünschen

Bye Lisa mit Schäferhündin

von Holger + Ajax(YCH) am 24. Februar 2000 15:32

Hallo Jolanda,

wir waren mehrmals mit Hund in Frankreich und unsere Erfahrung ist, daß Frankreich hundefreundlicher ist als beispielsweise Deutschland. Wir hatten nie irgendwelche Probleme mit Restaurants oder so und auf den Campingplätzen durften wir den Hund auch immer unangeleint lassen (!)
Auch am Strand, wir waren allerdings auch an der Atlantikküste, wo die Strände ja teilweise sehr weitläufig, sprich einsam, sind, gab es nie Probleme.
Mein Fazit: Frankreich ist als (Hunde)-Urlaubsland sehr zu empfehlen.

Viele Grüße
Holger mit Ajax & Danessa

von Nicole(YCH) am 24. Februar 2000 17:50

: Wir möchten unseren Sommer Urlaub mit unserer Cocker Hündin 'Halina'in Frankreich verbringen. Wer hat entsprechende Erfahrungen gemacht und kann eventuell Anschriften von hundefreundlichen Vermietern von Ferienwohnungen nennen? Wie sind die Impfbestimmungen in Frankreich? Wie steht es mit Maulkorb usw.?
:
: Gruss Jolanda
: Hallo Jolanda!!

Habe sehr gute Erfahrungen mit Frankreich gemacht, allerdings waren wir
da an der Atlantikküste wo es sehr lange und breite Strände gibt.
Wir wurden weder nach Maulkorb noch nach Impfpass gefragt, allerdings
sollten die Hunde mit den Standardimpfungen /Tollwut/Staupe/Leptospirose/Paravirose versorgt sein!!

Ich kann dir einen sehr guten Campingplatz nennen der kleine Häuschen
vermietet und auch Standortfeste Wohnwagen, dieser Platz ist besonders
Hundefreundlich und der Hund darf auch auf den Campingplatz eigenen Strand.
Camping Panorama
Grand Dune du Pyla
La Teste
Tel.: 0033/556221044

Viele Grüße
Nicole

von Nicole (eine andere)(YCH) am 25. Februar 2000 00:02

Hi Jolanda,

ich stimme den anderen zu. Die Antlantikküste ist "hundefreundlicher", weil nicht so viele Touristen dort sind. Der Atlantik ist dafür ein bisserl kalt, aber wunderschön. Wir fahren jedes Jahr Frankreich, Spanien und Portugal ab (mit 4 Hunde) und haben die Erfahrung gemacht, daß je weniger Tourismus (aus anderen Ländern), desto mehr Offenheit gegenüber Hunden. Wir fahren immer nach Biarritz (liegt an der Grenz zu Spanien), dort ist das Wasser auch nicht so kalt, wegen warmer Strömungen.

Gruß

eine andere Nicole

von Jolanda(YCH) am 25. Februar 2000 08:19

Hallo Holger

Vielen Dank für deinen Tipp!
Wie wir aus deiner Nachricht entnehmen konnten, ist Frankreich ein 'hundefreundliches' Land und wir können unsere Urlaubspläne realisieren.

Gruss Jolanda & Silvio mit Halina

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Happy Dog Futter

    :Hallo Heidi, ich verfolge die Diskussionen aufmerksam und will hier nicht schon wieder eine lostreten ...

  • Vielviel Inzucht ist erlaubt?

    Hallo Anne! Sieht gut aus! :-)Aber wenn schon Setter, dann finde ich ja die rot- weißen noch viiiiel ...

  • Seminar

    : Hi! : : : Ich komme gerne mal bei euch vorbei, allerdings arbeite ich bis 16. 15, : : duerfte aber ...

  • Sind das die Analdrüsen?

    Hallo Najasino, wie lange sollte dann diese Kur gemacht werden? Es sind ja Medikamente für Menschen, ...

  • Blutgerinnung beim Hund-Thrombozyten

    : Bei unserem Hund (Cairn- Terrier) droht inneres Verbluten, da er durch eine Autoimmunitätsschwäche ...

  • Beagle Wurf

    hallo, die hündin hatte schon welpen, aber nicht bei ihnen! und sie möchten nicht züchten

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.499, Beiträge: 6.226.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren