Kurze Frage an einen Lateiner :: Was sonst nirgends passt

Kurze Frage an einen Lateiner

von Art am 20. Februar 2009 11:11
Wie ließe sich "Hundename" bzw. "Hundenamen" ins lateinische Übersetzen?
Habe zwar schon die Deutsch-Lateinisch-Seiten abgegrast, aber wirklich schlauer bin ich nun nicht.

von Yvonne & Ari am 20. Februar 2009 15:07
Mein Sohn meint, es müsste nomen canis heißen. Allerdings ist er sich mit der Grammatik nicht sicher.
LG
Yvonne

von Frieda am 20. Februar 2009 16:21
Huhu,

hab leider meine Lateinsachen in München gelassen sonst könnte ich dir jetzt weiter helfen. Hm, weiß leider nicht welcher Deklination Canis jetzt angehört^^. Müsste ja in Genitiv singular gesetzt werden und weiß ich grad mal wieder nich (hatte grad Lateinkurs in der Uni, Prüfung hab ich bestanden, aber meine Lateinkenntnisse sind doch recht mager).

lG Frieda

von Leonie am 22. Februar 2009 08:32
Nomen canis stimmt. Der Genitiv Singular von canis ist ... canis.

von Art am 23. Februar 2009 16:17
nomen canis, also, wenn keine weiteren Einwände bestehen, werde ich das mal so speichern.
Vielen Dank.



O Jesu, Nomen Dulce - Heinrich Schütz


Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.313.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren