Vitamine und so :: Was sonst nirgends passt

Vitamine und so

von silberretriever am 08. Dezember 2017 10:58
Hi Leute,

ich wollte euch mal etwas fragen und evtl. kennt sich jemand ja mit dem Thema aus.
Ich habe vor einiger Zeit einen schweren Unfall gehabt und mir das Bein an mehreren Stellen gebrochen. Das ganze ist eine Weile her und heute kann ich wieder ohne Hilfe laufen und brauche nur an sehr seltenen Tagen die Stützschiene. Mein Arzt meinte damals zu mir, dass es sinnvoll wäre die Menge an Calcium zu erhöhen, weil das gut für gesunde Knochen wäre und die Heilung beschleunigen könnte.

Ich bin allerdings kein Freund von Milchprodukten, weil ich glaube, dass die Milch von Kühen nicht für den Menschen gedacht ist und negative Folgen (auf lange Sicht) mit sich zieht. Gibt inzwischen ja auch einige Studien, die sich der Sache annehmen, aber so ganz sicher ist man sich noch nicht. Ich mochte Milch jedoch nie besonders, deshalb interessierte es mich bisher nicht. Auf [vitamine-ratgeber.com] habe ich jetzt gelesen, dass Calcium auch in Nüssen und bestimmten Gemüsesorten vorkommt. Das Problem ist, dass ich Unmengen Gemüse essen müsste, um meinen Bedarf zu decken oder halt Nüsse, was meine Kalorien ins unermessliche treiben würde.

Bleibt also eigentlich nur noch die Brausetablette aus dem Drogeriemarkt übrig. Und hier bin ich auch eher abgeneigt, da ich nichts von solchen chemisch hergestellten Tabletten halte.

Könnt ihr mir ggf. etwas empfehlen?

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.271.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren