Aussie -Show :: Was sonst nirgends passt

Aussie -Show

von Veronica(YCH) am 11. Mai 2000 15:47

hallo1

gibt es für diverse Shows spezielle Laufschemen? was muß der Hund können??

Wäre dankbar für eine Antwort,
ciao Veronica & Kimbas

von Silke(YCH) am 11. Mai 2000 17:24

: hallo1
:
: gibt es für diverse Shows spezielle Laufschemen? was muß der Hund können??
:
Hallo Veronica & Kimba. Fahrt Ihr nach Königswinter?

Der Hund muß Traben. Er darf beim Traben nicht einschlafen, wenn er ein entschuldige "lausiger" Traber ist, ein bißchen aufmuntern. Wild darf der Trab auch nicht sein, übe es an der Leine und versuche herauszufinden, welches Euer Tempo ist. Der Hund sollte nicht an der Leine ziehen und nicht während des Trabens an Dir hochspringen. Achte immer auf den Hund, nicht auf die Leute, die auf Dich starren. Das tut wahrscheinlich gar keiner, kommt einem aber so vor und so ist es mir bei meinem "ersten Mal" passiert. Ich wäre beinahe über meine eigenen Füße gestolpert.

Ich weiß nicht genau was Du mit Laufschema meinst. Man läuft/trabt hintereinander in der Gruppe in den Ring ein. Dann bleibt man stehen, es wird begutachtet. Dann trabt man meistens noch mal eine Runde in der Gruppe und die Einzelbegutachtungen beginnen. Richterin kommt und schaut sich jeden Hund einzeln an (steht unten noch mehr). Dann trabt jeder einzelnd von der Richterin weg, wendet und trabt wieder auf sie zu, bleibt gerade vor ihr stehen. Stell Dir ein Viereck vor. Manchmal muß man noch folgendes: Richterin steht in einer Ecke, man muß gerade von ihr weg, dann in der nächsten Ecke nach links und bis zur nächsten Ecke traben. Von dort aus wieder quer durch den Ring zu ihr zurück und wieder vor ihr stehenbleiben.

Der Hund muß gerade und eine Zeit lang ruhig stehen können. Also: ab sofort nicht mehr sofort beim Stehenbleiben "Sitz" sondern erstmal "Steh". Stehen sollte der Hund so, daß die jeweiligen Beinpaare schön parallel zueinander stehen. Ich vergleiche jetzt mal mit dem bekannten Deutschen Schäferhund, der ja oft auf Fotos so zu sehen ist, daß die Hinterbeine nach hinten rausstehen und die Rückenlinie nach hinten abfällt. So soll der Aussie nicht stehen, sondern natürlich und mit geradem Rücken. Falls Dein Hund nur ruhig steht wenn Du vor ihm stehst, achte darauf, daß er seinen Kopf nicht zu sehr zu Dir hochhebt, dann sieht der Rücken/Nacken z. T. eingefallen aus. Du darfst neben Deinem Hund hocken und mußt nicht steif stehen bleiben. Nur setz Dich nicht auf den Boden. Auch darfst Du seine Haltung korrigieren, dies sollte aber nicht geschehen, wenn grad der Richter, die Richterin auf ihn schaut.

Bei der Einzelbegutachtung muß Dein Hund sich anfassen lassen. Sein Gebiss wird nach Vollständigkeit überprüft, heißt, der/die Richter/in selbst schaut ihm ins Maul. Übe das wenn möglich mit Fremden. Dann streicht sie ihm noch über den Rücken, über die Schulter und die Brust, bei Rüden wird noch die Vollständigkeit der Hoden überprüft, was glaube ich kein Rüde besonders gern hat.

Auf jeden Fall solltest Du Dich bemühen ruhig zu bleiben, es sind ganz viele aufgeregte Leute da, die es auch zum ersten Mal machen und sogar erfahrene Hundeshower sind sehr aufgeregt vor ihrem "Auftritt". Die Hunde sehen es meisten eher gelassen. Man macht so etwas ja auch nicht so häufig, Aufregung ist ganz normal.

Ich hoffe, daß ich Dir ein bißchen helfen konnte, nichts vergessen habe und es einigermaßen verständlich erklärt habe.

Viele Grüße und viel Spaß

Silke

von BirgitSC(YCH) am 12. Mai 2000 07:10

Hallo Silke,

habe gerade gelesen, dass wieder eine Show in Königswinter stattfindet. Kannst Du mir sagen wo und wann genau? Ich würde dort nämlich gerne mal vorbeisehen.

Viele Grüße!

Birgit


von Silke(YCH) am 12. Mai 2000 09:01

Hallo Birgit

die Show ist am 27./28.05. und findet auf dem Schäferhund-Vereins-Platz hinter dem Gelände der Lemmertz-Werke statt. Also auf der Seite der Werke vor dem Bahnübergang rechts ab und gleich wieder rechts (unter der Autobahn) dann ist es da gleich. Ist aber denke ich wieder gut ausgeschildert. Auf dem Parkplatz der Werke ist wieder der Park- und Champingplatz der Show, der rest des Weges ist nicht zu verfehlen.

Gruß Silke
:
:

von BirgitSC(YCH) am 12. Mai 2000 10:33

Hallo Silke,

vielen Dank! Vielleicht sehen wir uns ja sogar dort. smiling smiley

Viele Grüße!

Birgit

von Silke(YCH) am 12. Mai 2000 11:52

: Hallo Silke,
:
: vielen Dank! Vielleicht sehen wir uns ja sogar dort. smiling smiley
:
Hi, mag sein, woran erkenn ich Dich? Falls Du mit Hund/en kommst, diesmal ist wohl eine Impfpasskontrolle auch für Besucherhunde (ist ja auch eigentlich logisch) geplant. Also dran denken.

Gruß Silke

: Viele Grüße!
:
: Birgit



Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • RH Eignung

    : : Ich mag den Namen hier nicht veröffentlichen, schick mir ne mail an meine Adresse, dann sag ich´s ...

  • Futterverteidigen - Dominanz oder nicht?

    Hallo, ein Zeichen von Dominaz ist es nicht, eher ein Zeichen von Unsicherheit und Angst vor Verlust ...

  • Hundetransportbox gesucht

    Hallo Nadine Meiko in Villmergen (AG) hat auch ein sehr grosses Sortiment. Gruss Ewald

  • Aufmerksames Bei-Fuss gehen

    Hallo, die schwere Motivierbarkeit liegt vermutlich in ihrer Ängstlichkeit? Ist sie zb auf dem ...

  • Kastrieren ja oder nein

    : Hallo Flocke, meine Hündin hat so massive Hormonschwankungen, dass Tierarzt sie baldmöglichst ...

  • Züchter: Worauf achten?

    Hallo Anja, : Wenn ich eine Liste erstellen würde, worauf ich bei der : Züchter- Auswahl achten ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.312.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren