K...hunde! Lösungsvorschlag?? :: Was sonst nirgends passt

K...hunde! Lösungsvorschlag??

von Julia B.(YCH) am 30. November 1998 10:15

Hallo Morgaine,

so düster wie Du das mit der Prüfung siehst, würde ich das nicht sehen. Wie Du ja schon gesagt hast, wendest Du eine neue Methode an, wenn die "alte" keine Erfolge zeigt. Ich würde es als Fehler sehen ständig die "Richtung zu wechseln". Es ist Dein erster Hund und Du machst viele Fehler, ging mir auch so. Ich glaube, Du bist ein gutes Beispiel dafür, daß eine Theorie vorm Hundekauf Sinn macht. Evtl. hättest Du Dich sogar für eine andere Rasse entschieden, wenn Du aufgeklärt worden wärst. (Das meine ich nicht böse in Bezug auf die Rasse die Du Dir ausgesucht hast. Welche ist das eigentlich?)

Fuß, Sitz, Platz, Bleib und vorallem Hier sind für mich die wichtigsten Dinge überhaupt um mit dem Hund auch im Straßenverkehr klar zu kommen. Eine gute Hundeschule vermittelt Dir das Wissen, wie Du Deinem Hund auf dem Besten Weg für Euch beide alles beibringst, was er wissen MUSS. Davon kann das Leben Deines Hundes abhängen. Auch mit dem Fahrrad wird bei uns geübt. Jogger hatten wir noch keine, die sich bereit erklärt haben mit uns zu üben :-) Vor allem dauert alles seine Zeit. Zwei Jahre Üben vor der Prüfung würde ich als machbar ansehen und mit Üben meine ich mindest. 1x in der Woche auf den Platz, den Rest zu Hause. Am Sonnabend haben wir Theorie, komme doch mal mit denn wie ich mitbekomme bist Du auch aus Berlin??!!

Die Frage nach den Mischlingen verstehe ich nicht. Die können doch ebenso wie Rassehunde die Hundeschule besuchen. Dann gibt es eben keine rassespezifischen Besonderheiten. Da sehe ich kein Problem.

Das mit dem Chip habe ich so verstanden, daß z. B. keine Hunde mehr an der Autobahn angebunden werden, da man den Halter ja ermitteln kann. Auffällige Hunde können so auch ermittelt werden, damit Frauchen/Herrchen eine an die Backe bekommen kann. Außerdem kann man verloren geganene Hunde wiederfinden. Ich hoffe, so gebe ich das richtig wieder.

Ich habe mich bemüht auch die e-Mail Adressen rauszufinden, was sich als sehr schwierig herausstellt. Auf den Info-Seiten Berlin (WWW-Server in Berlin) ist auch nichts zu finden. Ich bleibe aber dran.

Gruß Julia



Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.316.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren