Flug-Transport? :: Was sonst nirgends passt

Flug-Transport?

von Doris(YCH) am 18. Juli 2000 15:08

Hallo Yorkies?
Wie schwierig/kompliziert ist es einen Welpen aus den USA nach Deutschland per Flugzeug zu holen?Darf der Welpe mit mir im Passagierraum sein?Wer hat Erfahrungen?
Viele Grüße Doris

von Thomas(YCH) am 18. Juli 2000 17:31

: Hallo Yorkies?
: Wie schwierig/kompliziert ist es einen Welpen aus den USA nach Deutschland per Flugzeug zu holen?Darf der Welpe mit mir im Passagierraum sein?Wer hat Erfahrungen?
: Viele Grüße Doris
: Hallo Doris,

Ich habe zwar noch keinen Welpen aus den USA geholt, mein Hund (Husky) ist aber schon zweimal mit mir in die USA und zurück geflogen. Beide Male völlig problemlos.
Zunächst musst Du Dich FRÜHZEITIG!! (d.h. möglichst 2-3 Monate) vorher bei der gewählten Fluggesellschaft erkundigen. Es gibt hier keine allgemeingültigen Tips, jede macht es etwas anders. Hunde dürfen i.A. nur bis etwa 4-5kg mit einer Begleitperson im Passagierraum fliegen. Ein wasserdichtes Behältnis (Transporttasche speziell für Hunde o.ä.) , welches unter den Vordersitz passt ist zwingend vorgeschrieben. Mit dem Gewicht könnt es ja bei einem Welpen noch passen. (Es sei denn, Du holst nen Bernie).
Erkundige Dich auch nach den Einfuhrbestimmungen Deines Heimatlandes. Ich habe mal gehört, das Welpen nach Deutschland erst ab 12 Wochen eingeführt werden dürfen, aber ich weiss nicht ob das stimmt.
Ich habe gute Erfahrungen mit Lufthansa gemacht, aber es gibt sicherlich auch andere Gesellschaften, die mit Tieren gut umgehen. Übrigens hat die KLM eine sehr gute kostenlose Broschüre zum Thema Tiertransport im Flugzeug mit vielen Tips. Versuch doch mal über deren HP www.klm.de eine zu bestellen.
Also, viel Erfolg und Spaß mit Deinem Amerikaner.


von Frank(YCH) am 20. Juli 2000 00:26

Hallo Doris,
es ist gar kein Problem, daß Tier im Flieger mitzunehmen. Du kannst einen Hund bis 5 kg in einer Box oder speziellen Tasche mit in die Kabine nehmen. Voraussetzung ist die gültige Impfung und ein amtstierärztliches Gesundheitszeugnis. Bitte vorher der Fluggesellschaft bescheid geben und jetzt im Sommer gibt es Probleme wegen Pet Embargo ( zu hohe Temperaturen). Aber sicherheitshalber kannst Du wegen dem Embargo noch bei der Airline anfragen. Probleme macht allerdings American Airline, die nehmen auf internationalen Flügen keine Tier mit. Ich habe die beste Erfahrung mit Continental und Delta Air gemacht.
Gruß Frank

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren