1. Ausstellung :: Was sonst nirgends passt

1. Ausstellung

von Regina(YCH) am 17. Oktober 2000 19:11

Hallo Ihr Lieben,

auf anraten von verschiedenen Leuten (unter anderem auch der Züchterin) habe ich meine Landseerhündin zu einer Ausstellung angemeldet. Ganz blauäugig habe ich einfach auf der DLC-Seite nachgesehen und uns für die nächstbeste Ausstellung angemeldet.(am 22.10.00 in Dortmund). Inzwischen habe ich aber erfahren, dass dies wohl die gigantische Ausstellung schlechthin ist - und ich bekomme langsam Panik. Ich hatte mir einmal eine Clubschau angesehen, das war ja ganz nett. Aber was kommt denn in Dortmund auf uns zu? Was muss der Hund tun - was muss ich tun? Wer hat Erfahrung von Euch und kann mir einige Tips geben?

Panische Grüsse

Regina

von Merlino(YCH) am 17. Oktober 2000 19:26

Hallo, Regina!

Kein Grund zur Panik: du hast doch nichts zu verlieren oder?
Wichtig ist: rechtzeitig da sein, damit man Zeit hat, seinen Ring zu finden. Vorher ausreichend mit dem Hund Gassi gehen. Einen Klappstuhl mitnehmen, ein Handtuch, Trinknapf, Impfausweis, eine Sicherheitsnadel ( zm Befestigen der Startnummer), eine Hundedecke, was zu essen und zu trinken für dich, wetterfeste Kleidung, bzw. Regenjacke, falls du in einem Außenring starten mußt. Stell dich auf 8-9 Stunden Dauer ein, denn du darfst vor Ende die Ausstellung nicht verlassen. Sicherheitshalber hatte ich auch immer die Ahnentafeln dabei.

Übe, mit deiner Hündin an der Leine zu laufen, in dem Tempo, daß sie richtig schön traben kann und nicht dabei rumkaspert. Sie sollte auch gewöhnt sein, daß fremde Leute ihr überall hinfassen. Übe mit ihr, Zähne zu zeigen, die vorne und die an den Seiten.
Und sie sollte schön und ruhig stehen, während du sie an der gestreckten Leine hältst, und zwar ca. 5 min lang.
Wie das Fell bei dieser Rasse vorher optimal gepflegt werden sollte, erzählt dir am besten deine Züchterin.

Mehr fällt mir jetzt nicht ein, also gutes Gelingen und halt uns auf dem Laufenden.
Denk dran: das wichtigste bleibt immer der Spaß :-)))
Gruß
Merlino

von Holger + Ajax(YCH) am 18. Oktober 2000 06:54

Hallo Regina,

zunächst einmal: Keine Panik!

Was es an technischen Dingen zu beachten gibt, hat Dir Merlino ja schon ausführlich geschrieben. Da Du ja auch schon auf einer Clubschau (Neugierige Frage: Wo und Wann?) warst, weißt Du ja auch, was von Deiner Hündin im Ring erwartet wird. In Dortmund wird dies nicht anders ablaufen.
Ich war selbst schon häufiger mit meinen Landseer in Dortmund - dieses Jahr werden wir allerdings nicht da sein - und weiß deshalb, dass die Ausstellung zwar groß, aber vom Grundsatz nicht anders als eine "kleine" Clubschau - wobei bei Clubschauen i.d.R. mehr Hunde einer Rasse teilnehmen und somit die "Konkurrenz" größer ist - ist. Da die Austellungshallen in Dortmund etwas voller sind, als das Gelände einer Clubschau, solltest Du versuchen, möglichst früh - wir waren immer so gegen 8:00 da - am Ring zu sein und Dir einen etwas ruhigeren Platz abseits der Durchgangsgänge suchen.
Noch eine Anmerkung: Ich habe meine Hunde nie vor Austellungen gebadet, genaugenommen habe ich sie noch nie gebadet, und sie wurden immer wegen ihres schönen Felles gelobt. Ich bin der Meinung, dass gründliches Bürsten vor einer Austellung genügt. Ich habe auch schon Hunde gewinnen sehen, wo offensichtlich auch die Bürste nur sehr selten zum Einsatz kam...

Viele Landseergrüße
Holger mit Ajax & Danessa

von Holger + Ajax(YCH) am 18. Oktober 2000 07:06

Hallo Regina,

noch ein kurzer Nachtrag:

Die Landseer werden in Dortmund schon am Samstag den 21.10 gerichtet. Nicht erst am Sonntag den 22.10. Richter ist Herr Gendrung, den ich persönlich für fair und kompetent halte (zumindest hat unser Ajax immer recht gut bei ihm abgeschnitten :-))), der allerdings auf "gutes Benehmen" des Hundes im Ring wert legt.

Viele Landseergrüße
Holger mit Ajax & Danessa

von Regina(YCH) am 18. Oktober 2000 08:33


Hallo Holger, hallo Merlino,

erstmal vielen lieben Dank für Eure schnellen Informationen. Jetzt kann ich die Ausstellung doch etwas beruhigter angehen. Wo ich auf der Clubschau war wolltest Du wissen? Das war im Juni 2000 in Alsfeld. Und jetzt halte Dich fest - es gibt unglaubliche Zufälle. Dein Ajax ist der Vater meiner Mandy. Unglaublich, was? Ich dache, ich sehe nicht richtig, als ich den Namen gelesen habe. Schade, dass Ihr in Dortmund nicht dabei seid. Das wäre ja fast ein Familientreffen geworden. Ich hoffe, wir hören noch oft voneinander.

Begeisterte Landseergrüße

Regina



von Andreas Dötsch(YCH) am 18. Oktober 2000 08:47

Hallo Holger,

Werden in Dortmund dieses Jahr die Landseer nicht das 1. Mal am Freitag 20.10 gerichtet ?
Und dann nochmal am Samstag den 22.10 ?

Ist 8.00 Uhr nicht sehr früh wenn die Beurteilung erst um 14.30 beginnt ?



Grüße
Andreas


Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.302.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren