Ausbildung zum Rettungssuchhund? :: Was sonst nirgends passt

Ausbildung zum Rettungssuchhund?

von Petra + Jessy(YCH) am 09. Januar 1999 20:14

Hallo zusammen

Wer kann mir sagen, an wen ich mich wenden muss, wenn ich meinen Hund zum Rettungssuchhund ausbilden moechte? Wer prueft,ob mein Hund ueberhaupt geeignet ist? Und ab welchem Alter wird geprueft bzw. faengt man an?

CiaoPetra

von Birgit(YCH) am 09. Januar 1999 21:21

Hallo ihr beiden!

Wende Dich doch am besten mal an den BRH unter folgender Anschrift: Bundesverband für das Rettungshundewesen e. V., Holthoffstr.11, 45659 Recklingshausen. Präsident ist der Uwe Knaak, erreichbar unter der Telefonnummer 02361-21584, Fax 108311. Dort erfährst Du zwar (aus Kostengründen...) keine genauen Infos wie die Rettungshundearbeit konkret ausschaut, aber Dir können die Adressen von den nächstgelegenen Rettungshundestaffeln genannt werden. Dort kannst Du Dich dann direkt bei einer Übungsstunde einmal genauer informieren. Als theoretische Lektüre ist auch das Buch "Such und Hilf" aus dem Kynos-Verlag sehr schön.

Viel Spaß dabei!

Liebe Grüße
Birgit & Baghira & Akela

von Ursula(YCH) am 11. Januar 1999 17:23

Hallo Petra,

Unter www.redog.ch findest Du einige Informationen und Adressen über das Rettungshundewesen in der Schweiz.

Gruss
Ursula

von Sabine(YCH) am 27. Januar 1999 22:02

: Hallo zusammen
:
: Wer kann mir sagen, an wen ich mich wenden muss, wenn ich meinen Hund zum Rettungssuchhund ausbilden moechte? Wer prueft,ob mein Hund ueberhaupt geeignet ist? Und ab welchem Alter wird geprueft bzw. faengt man an?
:
: CiaoPetra

Hallo Petra,

nicht nur der BRH bildet aus. THW, DRK, ASB, JUH haben alle Rettungshundestaffeln. Ich bin z.B. im THW mit meinem Hund. Beim THW sollte Dein Hund eine Mindestgröße von 50 cm haben und nicht älter als 5 Jahre sein. Man kann eigentlich nicht früh genug anfangen, also schon im Welpenalter. Aber ein späterer Einstieg ist bei entsprechender Eignung natürlich auch möglich. Dein Hund sollte fremden Menschen gegenüber kontaktfreudig sein, verträglich mit anderen Hunden, gesund (keine HD), ein sicheres Wesen haben, schuß- und geräusch unempfindlich, guter Spiel- und Beutetrieb sind von Vorteil um nur ein paar Sachen zu nennen die mir gerade einfallen. Viel Erfolg bei der Suche nach einer entsprechenden Staffel.

Viele Grüße
Sabine

von Birgit(YCH) am 28. Januar 1999 23:12

Hallo Sabine,

ich war immer der Meinung, daß diese Gruppen alle "irgendwie" dem BRH angeschlossen seien.
Da scheint ja aber genauso ein Durcheinander zu herrschen wie bei den Zuchtverbänden. Die Bücher, die mir bis jetzt begegnet sind kannten alle nur den BRH (wie sonst nur den VdH...).
Muß man sich bei ASB, THW etc. direkt an die einzelnen Organisationen wenden oder kennst Du da auch eine zentrale Stelle, die einen Überblick hat, wo überall von wem Rettungshundegruppen sind? Wäre toll, wenn Du mir da mit Anschriften weiterhelfen könntest!

Hoffentlich klappt das noch, bevor Yorkie seinen Betrieb einstellt.


Traurige Grüße
Birgit

von Sabine(YCH) am 01. Februar 1999 21:50

Hallo Birgit,


: ich war immer der Meinung, daß diese Gruppen alle "irgendwie" dem BRH angeschlossen seien.

Wahrscheinlich hat der BRH eine gute Öffentlichkeitsarbeit.

: Da scheint ja aber genauso ein Durcheinander zu herrschen wie bei den Zuchtverbänden. Die Bücher, die mir bis jetzt begegnet sind kannten alle nur den BRH (wie sonst nur den VdH...).

Eigentlich ist da kein Durcheinander. Nur das verschiedene Organisationen Rettungshunde haben. Im Einsatz arbeiten aber doch alle wieder zusammen. Wir hatten beispielsweise dieses Jahr im Einsatz auch eine Suchkette aus DRK, JUH und THW Rettungshundteams gebildet. Der BRH ist übrigens nicht überall als Hilfsorganisation anerkannt.

: Muß man sich bei ASB, THW etc. direkt an die einzelnen Organisationen wenden oder kennst Du da auch eine zentrale Stelle, die einen Überblick hat, wo überall von wem Rettungshundegruppen sind? Wäre toll, wenn Du mir da mit Anschriften weiterhelfen könntest!

: Unter www.rettungshund.de ist eine homepage im Aufbau, die zukünftig genau so eine zentrale Stelle einnehmen will. Ansonsten mußt Du Dich an den jeweiligen Landesverband der Organisation wenden, die können Dir dann eine Staffel in Deiner Nähe nennen. Wenn Du mir sagst, aus welcher Gegend Du kommst, kann ich Dir eine Ortungsgruppe des THW in Deiner Nähe nennen.

Viele Grüße
Sabine

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren