Auswertugn Zeitungsartikel :: Was sonst nirgends passt

Auswertugn Zeitungsartikel

von Franziska(YCH) am 17. Februar 1999 20:52

Hallo,

Ich habe jetzt mal in meiner Zeitungssartikelsammlung gestöbert, um herauszufinden, welche Rassen in welchem Verhältnis bei Beißvorfällen in den Artikeln erwähnt werden.

In den Artikeln von .19.1998 war die Aufteilung in drei berliner Zeitungen folgendermaßen (ich habe alle Artikel ausgedruckt, die ich über Beißvorfälle gefunden habe, bin also nicht selektiv vorgegangen.):

Pitbull 15 mal
Stafford 3 mal
Dobermann 2 mal
Kampfhund eigentlich fast immer, aber ohne eine Rasse zu nennen 2 mal
alle anderen einmel:
Mischling aus Spitz und Stafford
Bullterrier
Rottweiler
Bulldogge
Collie
Kampfhundmischling
Kaukasischer Hirtenhund
Pitbull-Mischling

Dabei war ein Hund beim selben Vorfall in einer Zeitung ein Kampfhundmischling, in einer anderen ein Pitbull. Ein Zitat hat mich etwas verwirrt: "Oliver (5) aus Niebede (Nauen) wurde von einem Pitbull zerbissen. Der American Stafford-Terrier stürzte sich auf den Jungen..."
Ja, was wars denn nun? In einem Artikel stand, daß die Polizei sagt, es wäre ein Staffordshire Bullterrier, die Besitzern sagt aber, es sei ein Boxermischling.

.19999

Berliner Morgenpost:

Rottweiler 5 mal
Pitbull 5 mal
Dobermann 3 mal
Mastiff

Berliner Zeitung:

Rottweiler 3 mal
Dobermann 2 mal
Pittbull einmal

Berliner Kurier:

Dobermann 3 mal
Rottweiler einmal
Pitbull einmal

BZ:

Pitbull zweimal
Stafford zweimal

Insgesamt 59 Hunde, davon nur zwei Nicht-"Kampfhunde" (da ja Rottweiler und Dobermänner in den Zeitungen auch als solche gehandelt werden). Zeitungslesenden Leuten, die sich nicht mit Hunden beschäftigen, prägt sich nun folgendes ein: fast.1999 % der beißenden Hunde sind "Kampfhunde". Und das entspricht bei weitem nicht der realität, da werden mir hoffentlich auch "Kampfhundegegner" zustimmen.
Was ich auch schlimm finde, ist, daß die Zeitungen darüber, daß hunde von der Polzei auf brutalste Weise abgeschlachtet werden, berichten, als wäre es die natürlichste Sache der Welt.

Als Abschlußwort noch ein netter Artikel aus dem Berliner Kurier:

Polizisten im Stullen-Einsatz

COTTBUS - Ein gefährlich aussehender Dobermann sorgte dafür, daß die Cottbuser Polizei der Bundeswehr zur Hilfe eilen mußte. Mit einem Pausenbrot wurde das Tier gezähmt.

Der Dobermann hatte sich auf dem Gelände des Hubschrauber-Landeplatzes der Bundeswehr herumgetrieben. An das stattliche Tier traute sich niemand heran. Also riefen die Soldaten die Polizei. Einsatz für Hauptmeister Klaus Kliem (54) und Kommissars-Anwärter Robert Boßmann (25). Mutig - mit belegten Stullen bewaffnet - näherten sie sich dem Hund. Aus Dankbarkeit stieg der Dobermann danach unaufgefordert in den offenen Funkwagen - auf den Beifahrersitz. Die Polizisten belehrten ihn, doch auf dem Rücksitz Platz zu nehmen. Was der auch brav tat.

Anhand der Steuermarke konnte der Besitzer des Tieres ausfindig gemacht werden.

Bis dann

Franziska

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Verzweifelt wg. Leinenrambo!

    Hallo Tanja, vielen Dank für Deinen Rat, der sicher sehr wirksam sein müßte. Leider habe ich aber ...

  • So viele schlechte Trainer!

    Servus Peter, : Zu einem hast du in gewissen Fällen Recht, zum Anderen kann es frustierend sein, wenn ...

  • Läufigkeit vorbei?

    Hallo Sarah, : : na wie lange würdest du dan nsagen das man aufpassen muss? 2 monate? : das versteh ...

  • ZUM LEINENRUCK

    : Hallo Gabi! : Eben, habe ich. Ich habe aber noch nicht gesehen, dass ein Hund einen anderen ...

  • DSH-was Unterschied:afastnormal/leichteH

    Hallo Heike, : War heute beim TA und habe bei meinem 15 monate altem DSH die HD untersuchung machen ...

  • liebestoller Rüde

    Hi Bärbel, Ihr tut mir leid, Du und Dein liebestoller Jacki! Ja, da kommt vielleicht eine Kastration ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren