Fragen zum Chippen :: Was sonst nirgends passt

Fragen zum Chippen

von K. Keck(YCH) am 19. Januar 2001 11:31

Hallo zusammen,

1. Ein TH hat einen Hund gechipt, aber sich nicht die Adresse der Besitzer aufgeschrieben. Wo ist der Hund jetzt registriert, wer ist sein offizieller Besitzer??

2. Wenn ein Hund stirbt und offiziell bei einer Registrierstelle gemeldet ist, wird der Datensatz dann gelöscht?? oder nur als gestorben eingetragen, so daß man später noch erkennen kann, der oder jener, hatte diesen Hund??

3. Wenn ein Hund 2 Chips hat, werden beim "Lesen" beide gefunden oder gerade, der zuerst unter das Lesegerät kommt??

Viele Grüße

K. Keck

von K. Keck(YCH) am 19. Januar 2001 11:32

: 1. Ein TH hat einen Hund gechipt,

Ähh, meine natürlich TA (Tierarzt)


von sabine & simbär(YCH) am 19. Januar 2001 12:01

Hallo

: 1. Ein TH hat einen Hund gechipt, aber sich nicht die Adresse der Besitzer aufgeschrieben. Wo ist der Hund jetzt registriert, wer ist sein offizieller Besitzer??

Antwort: Der Besitzer muß sein Tier bei Tasso etc. registerieren lassen. Den TA geht das weiter nichts an.

: 2. Wenn ein Hund stirbt und offiziell bei einer Registrierstelle gemeldet ist, wird der Datensatz dann gelöscht?? oder nur als gestorben eingetragen, so daß man später noch erkennen kann, der oder jener, hatte diesen Hund??

antwort: Der Besitzer sollte den Hund löschen lassen.

: 3. Wenn ein Hund 2 Chips hat, werden beim "Lesen" beide gefunden oder gerade, der zuerst unter das Lesegerät kommt??

antwort: dürfte eigentlich nicht passieren. Mein TA prüft vor dem chippen erst, ob der Hund schon einen hat. Da die Nummer angezeigt wird, müßte bei der Registierstelle ein Besitzerwechsel vorgenommen werden.

Siehe dazu meine Ausführungen im Magazin - Heimtierregisterung....

Die Registerung sollte bei allen Stellen erfolgen und dient nur zur Halterermittlung, wenn das Tier "verloren" geht. So steht es wengistens bei allen im Geschäftszweck

Sabine & Simbär

von Susan(YCH) am 19. Januar 2001 12:52

Hallo Sabine

: : 1. Ein TH hat einen Hund gechipt, aber sich nicht die Adresse der Besitzer aufgeschrieben. Wo ist der Hund jetzt registriert, wer ist sein offizieller Besitzer??
:
: Antwort: Der Besitzer muß sein Tier bei Tasso etc. registerieren lassen. Den TA geht das weiter nichts an.

Also bei mir war das so, dass er TA die ganzen Formulare zur Registrierung bei ANIS (Schweiz) ausgefüllt und auch unterschrieben hat. Er hat sich auch ein Exemplar zurückbehalten, eins habe ich bekommen und das andere ging an ANIS.

Gruss aus der Schweiz
Susan & Urex, ebenfalls gechipt da Täto-Nr. bereits mit 16 Wochen nicht mehr lesbar war

von Yvonne(YCH) am 20. Januar 2001 09:06

Hallo zusammen

Wie Erfahrung zeigt, ist chipen eine gute Sache! Ich chipe meine Welpen mit 8 Wochen, zusammen mit der ersten Impfung. Zu diesem Zeitpunkt gehören die Welpen noch mir, dem Züchter. Meine Adresse steht also auch auf dem Formular der ANIS und die des Tierarztes.

Die Besitzer einer 4jährigen Hündin aus meiner Zucht verreisen über Weihnachten nach Brasilien und bringen die Hündin zu Verwandten in eine ganz andere Gegend. Da läuft die Hündin nach ein paar Tagen weg. Sie wird aufgegriffen und zu einem Tierarzt gebracht. Dieser findet den Chip und telefoniert der ANIS. Weil das Telefon beim rechtmässigen Besitzer vergebens schellt, werde ich nun als Züchterin angerufen. Ich kann die Hündin abholen, sie war gerade mal eine Stunde unterwegs. Zufällig melden sich auch die Leute vom Ferienplatz bei mir und die Hündin kann dahin zurückgebracht werden.

Es gibt immer wieder Hundebesitzer, die vergessen auf den Stammbäumen ihre neue Adresse umschreiben zulassen. Und noch weniger denken daran, dass auch bei der ANIS die neue Adresse hinterlegt werden muss. Gut, wenn da noch Züchter und der Tierarzt weiterhelfen können.

Gruss Yvonne

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Gassi gehen, wo?

    : Hi Isis! : : Häng' beim Tierarzt der Gegend doch mal Zettel auf, Du würdest ...

  • Dobi schnappt

    Hallo Wilma, siehst Du, an Katzen hab ich jetzt ja noch gar nicht gedacht. Leider scheinen dort auch ...

  • Was suche ich eigentlich grübel ?

    Hallo Sabine, beim durchlesen Deiner Meldung und den Antworten verwundert es mich doch etwas, daß ...

  • Beißen oder knabbern

    Hallo Ralf und Lilly Auch meine Westie- Hündin (8, 5 Mt.) "knabbert" immer noch sehr zart an den ...

  • Gras fressen

    Hallo Maja, wer oder was zum Teufel ist eigentlich "HANKE" und was soll das Gelaber mit dem ...

  • Hunde-Training-Scheiben

    FRANTZ in Kislegg hat große und kleine 07563- 92192 gruß Hansi

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren