Mondphase? :: Was sonst nirgends passt

Mondphase?

von Dany(YCH) am 04. März 1999 09:34

Hallo,

jetzt habe ich mal wirklich was Verruecktes. Im Moment betreue ich eine Ehepaar mit einem 18 Monate alten Boxer. Ein lieber Kerl, temperamentvoll - eben ein Clown wie die meisten Boxer. Leider wissen wir nicht, was in den ersten 9 Monaten seines Lebens passierte, letztendlich wurde er wahrscheinlich misshandelt und dann beschlagnahmt und "Boxer in Not" uebergeben. Zum Problem: Jeden Monat - so sagen mir die Leute - drei, vier Tage lang und zwar puenktlich wenn wir zunehmenden Mond haben, faengt der Hund an zu spinnen. Er steht total neben sich und ist kaum ansprechbar. An der Erziehung muessen wir noch einiges tun und ich habe keine Ahnung, ob die Leute sich das nur einbilden. Frage: Hat jemand schon mal mit "Mondeinfluss auf Hunde" Erfahrung gemacht?
Dany

von Gigi(YCH) am 04. März 1999 10:01

Hallo Dany,

so verrückt finde ich deine Frage gar nicht.

Wir haben bei Hunden schon oft festgestellt, dass sie je nach Mondphase
ein etwas eigentümliches Verhalten an den Tag legen.

Umbra, unser jetziger Hund, benahm sich bis er etwa 2 Jahre alt war, in
der Vollmondphase immer ein wenig aufgedreht und unruhig, auch mit dem
Gehorsam hat es gehappert. Jetzt verlagert sich diese "Nervosität" in die
Zeit nach dem Vollmond und ist nicht mehr so ausgeprägt.

Das ganze Theater dauert etwa 2 Tage, dann ist alles wieder normal.

Es gibt ja auch viele Menschen, die bei Vollmond schlecht schlafen, oder
sonst welche Beschwerden haben, warum sollte es den Tieren naders gehen ?

Viele Grüsse,
Gigi

von Chris(YCH) am 04. März 1999 11:54

Hallo Dany,

Erfahrung über den Mondeinfluß bei Hunden habe ich nicht gemacht; aber warum soll es Tieren anders gehen, als uns Menschen? Dabei ist mir der Gedanke gekommen: Wenn der Boxer misshandelt wurde, könnte es doch sein, daß er von einem Menschen, der durch den Mondeinfluß gewalttätig wird (und so etwas gibt es ja tatsächlich), während der von Dir beschriebenen Mondphase gezüchtigt wurde und er (der Boxer) genau merkt, wann diese Phase ist.

Gruss

Chris

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren