Flecken auf Teppich :: Was sonst nirgends passt

Flecken auf Teppich

von Ingeborg(YCH) am 13. Februar 2001 19:05

Diese banala Frage traue ich mich kaum zu stellen: unsere Hunde knabbern zwischendurch immer mal gerne Kauknochen. Wenn diese Kauknochen weichgekaut sind, hinterlassen sie leider Flecken auf dem Teppich, die ich irgendwie einfach nicht runterbringe. Habt ihr da vielleicht einen Tip für mich??



von Sylle(YCH) am 13. Februar 2001 19:14

: Diese banala Frage traue ich mich kaum zu stellen
kein Problem für die gemeine deutsche Hausfrau: Fleckweg-Spray von Vitakraft. Bekommst Du im Tierfutterhandel oder im Supermarkt, Abteilung Haustierzubehör.
Grüße
Sylle
:
:

von Bea(YCH) am 13. Februar 2001 19:20

Hallo Sylle,

ich habe schon einiges ausprobiert, mit dem Fleck Raus von Vitakraft hat es sich immer mehr in den Teppich "reingegraben":-))))
Bei hat nur : über den Teppich krabbeln und mit den Fingernägeln rauskratzen geholfen!:-))))

Gruß
Bea


von Beate(YCH) am 13. Februar 2001 20:31

Hallo,

gar nicht banal. Wer Teppichboden hat, kennt Dein Problem. Ich habe meinem Hund beigebracht, daß er seine Leckereien (egal welche) nur auf einer bestimmten Decke essen darf. Wenn er sich damit von dieser entfernt, bekommt er die Leckerei/den Knochen abgenommen und wird wieder hingeführt zur Decke. Mittlerweile rennt er schon zur Decke, wenn die Schrank- oder die Kühlschranktür aufgeht :-))

Die Decke stecke ich dann in die Waschmaschine.

Liebe Grüße
Beate

von Mina(YCH) am 13. Februar 2001 20:36

Ich habe auch lange hilflos geschrubbt. Doch die Erlösung brachte mir eine Kleinigkeit, eine Gemüsebürste smiling smiley. Sie war damals ein Geschenk von Tubber Ware ... sieht aus wie eine Bürste zum Fingernägel sauber machen, nur sind die Borsten aus Plastik. Normalerweise schrubbt man damit Karotten. Einfach mit der Bürste über den trockenen Teppich schrubben, dann bröseln die Reste des Kauknochens staubsaugerreif weg.
Mina

von Me & Bär(YCH) am 13. Februar 2001 22:22

Hallo Ingeborg,

versuch mal (wenn die Flecken noch nciht angetrocknet sind, sondern noch feucht) sprudelndes Mineralwasser draufzugeben und das mit immer wieder frischen Küchenkrepptüchern abzutupfen - normalerweise sprudelt das Mineralwasser den Schmutz raus.

Wenn das ganze schon getrocknet ist hilft eigentlich nur noch so was wie "Sápur-Teppichschaum" ;-))

Liebe Grüße,
Me & Bär

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Anonymes Schleppleinentraining

    Original geschrieben von Cabal Darüber hab ich mal vor ne Ewigkeit was im TV gesehen. Dort sah das ...

  • Muschelextrakt

    Hallo Kathi, ich dachte mir, daß Du darauf so reagierst. Ich meinte nur damit, daß wir große Hunde ...

  • Juckreiz

    Hallo Rainer, : : Mal auf selbstgekochtes umstellen (der Tip ist keine gute Dauerlösung. aber für ...

  • Schokolade und Zwiebel töten!!!!!!!!!!!!

    Hallo Rolf, die Fertigfutter- Fütterung ist halt auch eine Begleiterscheinung der berufstätigen ...

  • Tierheimhund = schlechter Hund?

    Hallo Mario In der Schweiz ist eben immer alles schön geregelt :-((. Die ganze Hundezucht und ...

  • Röntgen ohne Not?

    Hallo Heike, ich bin schon halbwegs überzeugt, dass ich Benno nun doch röntgen lasse. Er ist ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren