Futter-und Sachspenden! :: Was sonst nirgends passt

Futter-und Sachspenden!

von Anke(YCH) am 20. Februar 2001 20:35

: Hallo,
:
Sie brauchen Hilfe - tatkräftige und finanzielle. Ganz dringend !

Tatkräftige Hilfe kann ich nicht - wohne zu weit weg. Finanzielle Hilfe geht im Moment leider auch nicht, aber sobald sich das ändert - in zwei oder drei Monaten - werde ich ihm etwas spenden. Kontonummer und Bankleitzahl habe ich mir notiert.

Gruss Anke

von Izel(YCH) am 21. Februar 2001 08:27

ich nochmal,
wo genau ist der HOf?
Izel

von Susanne(YCH) am 21. Februar 2001 11:05

: ich nochmal,
: wo genau ist der HOf?
: Izel

Hallo,

Immenstedt/Holstein.
Liebe Grüsse
Susanne

von Susanne(YCH) am 21. Februar 2001 11:07

: : ich nochmal,
: : wo genau ist der HOf?
: : Izel
:
: Hallo,
:
: Immenstedt/Holstein.
: Liebe Grüsse
: Susanne
:
[www.HansKern.com]

Tierheimat Arche Noah Immenstedt e.V.
Hauptstrasse 9-11,
D- 25767 Immenstedt/ Holstein
Tel.: D 04835/ 7391
e-mail: Arche@HansKern.com

Spendenkonto: Dithmarscher Volks- und Raiffeisenbank e.G.
Blz.: 218 900 22 Kn.: 23 24 24 5
Spenden sind abzugsfähig ( Spendenbescheinigung)
Verein als besonders förderungswürdig anerkannt.


von Krissy(YCH) am 21. Februar 2001 15:19

: ich nochmal,
: wo genau ist der HOf?
: Izel
Hi Izel,
die Winterdecke kann Herr Kern bestimmt gut gebrauchen für die alten Pferde. Ob er die Reitsachen auch gebrauchen kann weis ich nicht. Die Adresse hat Dir ja Susanne schon geschrieben. Du kannst die Sachen aber auch an mich schicken wenn Du möchtest. Ich sammele ja alles und werde mich wenn es genug ist auf den Weg machen und es Herrn Kern bringen. Du kannst mir ja mal eine Mail schicken: KevinWh@t-online.de
Liebe Grüße
Krissy

von Anke(YCH) am 21. Februar 2001 21:06

Spenden sind abzugsfähig ( Spendenbescheinigung)
: Verein als besonders förderungswürdig anerkannt.
:
Hallo Susanne,
ist Herr Kern schon auf die Idee gekommen, im Einzelhandel der umliegenden Städte Sammelbüchsen aufzustellen?
Irgendwie bräuchte Herr Kern ja auch eine Einnahmequelle, wenn das nur Spenden sein sollen, müsste er sich in seiner Region bekannt machen.

Können die Pferde noch geritten werden? Dafür könnte man eine "Gebühr" nehmen.

Vielleicht kann man mal versuchen, N3 direkt anzusprechen, ob sie einen Bericht über den Gnadenhof bei DAS? oder vielleicht bei Schleswig Holstein unterwegs bringen würden??

Ich weiss nicht, ob es Zweck hat, aber wichtig ist, dass der Gnadenhof bis in die Großstädte in Schleswig Holstein bekannt wird.
Vielleicht könnten Hamburger Schulen dort irgendwie Unterricht machen? Möglicherweise auch gegen Spenden?

Wichtig wäre wirklich Öffentlichkeitsarbeit für den Hof.

Gruss Anke

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Anonymes Schleppleinentraining

    Original geschrieben von Cabal Darüber hab ich mal vor ne Ewigkeit was im TV gesehen. Dort sah das ...

  • Muschelextrakt

    Hallo Kathi, ich dachte mir, daß Du darauf so reagierst. Ich meinte nur damit, daß wir große Hunde ...

  • Juckreiz

    Hallo Rainer, : : Mal auf selbstgekochtes umstellen (der Tip ist keine gute Dauerlösung. aber für ...

  • Schokolade und Zwiebel töten!!!!!!!!!!!!

    Hallo Rolf, die Fertigfutter- Fütterung ist halt auch eine Begleiterscheinung der berufstätigen ...

  • Tierheimhund = schlechter Hund?

    Hallo Mario In der Schweiz ist eben immer alles schön geregelt :-((. Die ganze Hundezucht und ...

  • Röntgen ohne Not?

    Hallo Heike, ich bin schon halbwegs überzeugt, dass ich Benno nun doch röntgen lasse. Er ist ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren