Nachdenkliches :: Was sonst nirgends passt

Nachdenkliches

von Sabine S.(YCH) am 11. Oktober 2001 06:12

Hallo Alex,

: :Nö, ist viel älter und stammt von dem römischen Dichter Quintus Horatius Flaccus ("Horaz", geb. 65 v. Chr.).
:
: ......ich kannte es noch aus dem Lateinunterricht, aber dass es von Horaz stammt wusste ich nicht mehr.

Sowas bleibt einem wohl auch nur als Latein-Leistungskursler in Erinnerung...;-)

Gruß
Sabine


von Sabine S.(YCH) am 11. Oktober 2001 06:26

´Hallo Jutta,

: Also schon die alten Römer waren gescheiter als wir, denn wer nutzt heute noch den Tag ??? - Ganz ehrlich ??

Ja, die Klassiker dachten teilweise recht "modern".
Bosonders schön finde ich, daß "Carpe diem" wörtlich übersetzt eigentlich "Pflücke den Tag" heißt, also "nutzen" im Sinne von ernten und langsam genießen.
Das deutsche Wort "Nutzen" hört sich doch sehr nach ausnutzen, materiellem Profit und Hektik an.
Deshalb haben sich einige Managertrainingszentren und Werbeagenturen in Deutschland auch den Namen "Carpe diem" gegeben, was aber dem ursprünglichen Sinn des Zitates gar nicht entspricht.

(Wenn ich mir meinen Hund so anschaue, denke ich, er hat auch Horaz gelesen...und verstanden! ;-))

In diesem Sinne noch einen ausgefüllten Tag
Sabine

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren