Das Limit wurde erreicht - zur Beachtung :: Was sonst nirgends passt

Das Limit wurde erreicht - zur Beachtung

von Sabine S.(YCH) am 06. Dezember 2001 21:10

Hallo Anneliese,



: dieses Statement ist zwar sehr unglücklich, kennzeichnet aber die
: Situation in der Medienlandschaft.
:
: Dass bei yorkie auf verschiedene Art eine Zensur ausgeübt wird und
: diese Zensur von der Industrie gesteuert wird, ist bekannt.


Ich glaube, Du verwechselst hier was:
Das hier ist kein öffentlich-rechtliches Medium, sondern eine private Homepage, auf der wir alle Gäste sind!

Rolf gewährt uns hier einen kostenlosen Rahmen, um Meinungen und Erfahrungen auszutauschen, investiert dafür viel Zeit und Geld und wird dann dafür angepöbelt, wenn ihm der Hick-Hack über die Hutschnur geht und er entsprechend reagiert.

Keiner von uns kann sich hier auf irgendein "Recht auf freie Meinungsäußerung" oder sonstwas berufen, sondern höchstens Gastfreundschaft in Anspruch nehmen.
Und wie man sich als Gast zu benehmen hat, sollte man eigentlich keinem erklären müssen.

Gruß
Sabine S.

von Klaus Habermann(YCH) am 07. Dezember 2001 00:31

Es gibt da einen schönen Spruch:

Lieber Gott - hilf mir mein großes Maul zu halten bis ich weiß worüber ich rede.

Tja, also Du weißt es jedenfalls nicht.

Gruß

-kh-

von Dogman(YCH) am 07. Dezember 2001 01:39

Hi Andreas

Bevor das passiert kommt der Osterhase eher am Niklaustag und Pfingsten und Weihnachten fallen auf einen Tag :-)

Gruss Peter

von Dogman(YCH) am 07. Dezember 2001 01:44

Hallo Susanne

Anneliese wird das nie kapieren, das sie anderseitig das Forum auch nur für ihre Zwecke benutzt, wie die Zwei von der K3-Front :-)

Gruss Peter

von Susi & Ronni(YCH) am 07. Dezember 2001 07:31

Hallo Babsi,

Vielen Dank dir und vielen Dank Ernst für eure Aufklärungsbemühungen.
Das Forum besteht in der überwiegenden Mehrzahl aus Menschen, die selbst nicht töten könnten, und die sich sicher zum überwiegenden Teil ein Mitgefühl für unsere Mitgeschöpfe bewahrt haben.
Die Zugriffszahlen sind teilweise zigtausend am Tag. Darum glaube ich nicht, dass alle Beiträge ins Nichts verschwunden sind.

Liebe Grüsse von Susi & Ronni


von Anneliese(YCH) am 07. Dezember 2001 14:12

: Hey, ihr zwei,
:
: zückt euer Portemonai, überweist beide jeder Rolf jeden Monat 1000 Euro und ihr könnt soviel gegen die Industrie wettern wie ihr wollt.
: Na, wie wärs?
:
: Gruß
: Andreas


Hallo Andreas,

nimm doch den Mund nicht so voll:

Wenn yorkie für Euro 2.000,-- monatlich zu kaufen wäre, würde
ich zugreifen und noch Euro 500,-- drauflegen.

Das wären derzeit noch etwa DM 5.000,--.


Freundliche Grüße

Anneliese




Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Ausgewachsen?

    Hi Marga, kann mich den anderen nur anschliessen: Meine Hündin war mit ca 1 jahre grössenmässig ...

  • Anmerkung zum Clickertraining

    Grüß Dich Ursula, die diskussion der vergangenen tage habe ich nun einmal durchgelesen. einige ...

  • Welche Rasse ist die Beste für mich?

    Hallo! : Der Retriever ist grundsätzlich sehr kinderlieb und nicht so schwer zu erziehen (Konsequenz ...

  • So, ihr seid Schuld!

    : : Und drittens haben Wölfe in der Regel keine Prostataprobleme....;-)) : Hüstel, so warum denn ...

  • Eilt! Bearded-Bild

    Hallo, wenn Du noch ne Mailadresse angeben würdest, könnte man Dir vielleicht auch ein Bild ...

  • Menadion ist für alle schädlich

    : Diese Aussage in Bezug auf Hundefutter glaube ich erst, wenn sie wissenschaftlich hieb- und ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.334.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren