Das Limit wurde erreicht - zur Beachtung :: Was sonst nirgends passt

Das Limit wurde erreicht - zur Beachtung

von Karla(YCH) am 08. Dezember 2001 01:43

: : Mach´ weiter mit der Löscherei, oder lass es
: : sein --- Foren gibt es reichlich (Parsimony,
: : Forumromanum ... ) - alle umsonst.
:
: Reisende soll man nicht aufhalten ;-). Es zwingt Dich schließlich niemand dazu, Dich hier aufzuhalten.


Hmmm ??? Irgendwie falsch verstanden ?

Davon war doch garnich die Rede ! Kritisch
zu sein, bedeutet nicht, Dinge grund-
sätzlich zu verurteilen !!

von Porcha & Dino(YCH) am 08. Dezember 2001 10:45

Moin Karla

: Davon war doch garnich die Rede ! Kritisch
: zu sein, bedeutet nicht, Dinge grund-
: sätzlich zu verurteilen !!

Kritik sollte a) konstruktiv sein - damit sie b) produktiv ist.

Aussagen in der Art von

-- snip --

Wenn I C H keine Lust mehr auf mein Hobby
habe (oder es wächst mir über den Kopf),
dann gebe ich es eben auf ! Oder ?????
Wo sollte das Problem sein ??

-- snip --

sollten d-i-r-e-k-t an den Forumsbetreiber gerichtet werden. Das wäre souveräner gewesen.

Das 'Nörgeln' in letzter Zeit ist absolut nervtötend(!). Beispiel : Löschung von Postings - Seit ca. 3 Jahren besuche ich abwechselnd sporadisch und dann wieder regelmäßig das Forum. Es ist auch durchaus vorgekommen, dass hin und wieder ein Posting aus den unterschiedlichsten Gründen gelöscht worden ist. Wenn ich eine Löschung nicht nachvollziehen konnte, habe ich mich an den Admin gewendet und daraufhin eine Antwort erhalten.

Andere wiederum halten es für notwendig ein Thread im Forum zu beginnen und fragen überwiegend in einem sehr rüden Ton weshalb ihr Posting gelöscht worden ist. Das ist schon häufig geschehen. Es ist für mich unverständlich, dass der direkte Weg entweder gescheut wird oder wenn er wider Erwarten nicht zufriedenstellend läuft - das Forum dazu 'zweckentfremdet' wird. Das würde mir nicht im Traum einfallen, weil es schlicht und einfach Kindergarten-Niveau ist. Eigentlich ist der Betrieb des Forums eine relativ undankbare Aufgabe.

Soweit mein 'Senf' dazu :-).

Viele Grüße

Porcha & Dino


von Dogman(YCH) am 09. Dezember 2001 19:05

Hallo Anneliese


: Deshalb sollte man auch Außenseiter auf einem Forum einmal markt-
: schreierisch quatschen lassen. Dafür gab es doch eine ganze Reihe
: vernünftiger Beiträge zum Thema Hund. Es war doch eine Antigen-
: Antikörper-Reaktion mit einer gesunden Immunitätsbildung.

Klar, anderes hast du ja auch nicht im Sinn.
Schon eigenartig, dass du gerade in dem Moment hier aufgetaucht bist, als diese K3 Diskussion ihren Höhepunkt hatte.
Ich erinnere mich noch sehr gut auf welche hinterlistige und gemeine Art ein Herr Kammerer hier versucht hat das Forum für seine Zwecke zu unterwandern.

Ich frage mich immer wieder, warum immer nur bei Yorkie?
Ladet doch euren Frust über die FEFU-Industrie auch mal so heftig in anderen Hundeforen ab.
Wie du selbst sagst, es gibt da welche, die durch aus das Zeugs haben, Yorkie Konkurrenz zu bieten, also was suchst du dann hier noch, verschwinde doch ganz einfach dort hin und du wirst mit Sicherheit deinen Erfolg haben.
:
: In diesem Sinne
: Freundliche Grüße

Dito!

Peter

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Zucht ohne Papiere

    Hei Kathi : : Aber das regelt sich auch nicht durch die Zugehörigkeit in Verein X oder Y. Njaein ...

  • Kampfh. lebendig verbrannt!

    : Hallo, : : Gift liegt bei uns auch LEIDER in manchen Gebieten aus, Glücklicherweise hat jetzt die ...

  • Solid Gold und Futtermenge

    Hallo Stefanie, : Laut Tabelle wiegt mein Hund also (vermutlich) 31- 45 Ibs und benötigt : 2- 3 Cups ...

  • Mittel gegen Filzknoten im Malteserfell

    Hallo Melli, Dein Problem mit dem wolligen Fell kenn ich sehr gut. Auch Bennys Fell ist etwas wollig, ...

  • Will nicht SGRINGEN,was tun?

    Liebe Pat, "was frisst Du nicht", daß ein junges Mädchen Angst um ihren Collie hat, wo sie doch gerade ...

  • So, ihr seid Schuld!

    Hallo Elli, : : gehört vielleicht nicht hierhin, aber wie hast du deiner Katze die Frischfütterung ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.334.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren