Gute Hundeschulen gesucht :: Was sonst nirgends passt

Gute Hundeschulen gesucht

von Angie(YCH) am 22. Oktober 1999 20:35

: : Hallo an alle!
: : Wie Ihr in der aktuellen Ausgabe der "Partner Hund" (7/99) lesen könnt, berate ich zukündftige Hundebesitzer kostenlos rund um den Hund. Ich werde nun auch immer wieder gefragt, wo denn gute Hundeschulen zu finden sind. Ich brauche also im Interesse der Zamperl Eure Hilfe:
: : Meldet mir gute Hundeschulen, mit denen Ihr Erfahrungen habt. Die Schulen sollen ohne Stachelhalsbänder o.ä. arbeiten, Welpenspielstunden und -früherziehungskurse anbieten, schon mal was von Rangordnung und Aldingtons Drei-Wochen-Kur gehört haben und idealerweise auch Clickertraining anbieten.
: :
: : Ich freue mich auf Eure Tips aus dem ganzen Bundesgebiet! Im Moment ist speziell der Raum Würzburg für eine Familie ganz aktuell.
: :
: : Liebe Grüße von
: : Franziska und Wonda
:
: Hallo zusammen,ich gehe in eine sehr seriöse Hundeschule die ihrem Motto:Mit gemeinsamer Freude zum Erfolg,sehr gerecht wird.
: Bei Ihnen wird mir als Hundeführerin beigebracht, dass es nicht nur am Hund liegt,um Erfolge zu erzielen,sondern auch an mir!
: Die Hundeschule besitzt übrigens auch eine eigene HP,schaut doch mal rein.
: www.blackpoint.ch/mobi
: Gruss Sonja
: P.S.Habe leider keinen eigenen Internetanschluss,daher habe ich auch keine E-Mail.
: gebe daher die meiner Freundin an.
: :

Hey, hey
wir waren bei Günther Bloch in der Eiffel, um unser Jagdproblem in den Griff zu bekommen - mit Erfolg, ohne jegliche Gewalteinwirkung. Und während dieser 1 Woche habe ich alles über Hundeerziehung gelernt, was mir keine Hundeschule vorher in 1 1/2 Jahren vermitteln konnte. Es gibt hier allerdings kein Gruppentraining, sondern nur Einzeltraining, aber das um so intensiver. Was ist schon 1 Woche, anbetracht dessen, dass man mit dem Hund viele, viele Jahre Spaß haben will.
Hier ist bisher jeder begeistert und zufrieden zurück gekommen.

Grüße Angie

von Urs Schlegel(YCH) am 22. Oktober 1999 21:06

Liebe Ariane

In Bezug auf Werbung, kann ich Dich beruhigen. Nein wir wollen das nicht und möchten das Wolfsprung Image beibehalten wie es ist. Für Neuheiten in der Kynotechnik laden wir interessierte Hundefreunde ein,
sich kostenlos neue Gedanken zu machen. dieses Feetback hilft uns, besser zu werden.

Das methodisch/didaktische Ausbilden hat neue Formen angenommen. In der Kynologie ist diese Form von Ausbilden noch in den Kinderschuhen.
Wir gehen lediglich auf die E-mailwünsche ein. Doch der Wind hat sich gelegt und es wird wieder stiller um uns.

Liebe Grüsse aus Gansingen
Urs Schlegel, Bruder von Hans

von Urs Schlegel(YCH) am 23. Oktober 1999 08:58


von Urs Schlegel(YCH) am 23. Oktober 1999 09:01


Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Hundekunststückchen

    Hallo Anne! Ja Shadow ist sehr lerneifrig, was Kunststückchen betrifft ;-) Ich hab ihm das alles mit ...

  • Vaterrüde unfreundlich

    Hallo Nicole, manchmal ist es aber auch so, daß eine blutlich und extreieur-/interieurmäßig passende ...

  • Alter Hund will nicht mehr fressen

    Hi, : der Meinung von Kathi kann ich mich absolut nicht anschliessen. Fahre bitte mit Deinem Hund in ...

  • schleppleine gerissen

    : Warum so unfreundlich? Das hört sich an, als könntest du auch manchmal : ganz schön aggressiv ...

  • Reaktionen auf Leinenaggression

    Hallo, ich denke, pauschal kann man das nicht sagen. Mein früherer Schnauzermix war ohne Leine ...

  • Agility-Buch

    Hallo Melanie, ich verstehe, was du meinst. Da würde sich dann z. B. anbieten, zu einem Wettkampf zu ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.307.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren