7 Hundebabies :: Was sonst nirgends passt

7 Hundebabies

von Susanne(YCH) am 19. Juli 1999 18:00


wer von Euch hatte schon mal Welpen? Die Geburt haben wir gut hinter uns
gebracht aber wie gehts weiter?Wie oft muss die Mutter säugen lassen?Wann füttert man zu?Wann wird geeimpft usw.
Wer kann mir Tips geben?
Schöne Grüße Susanne

von Jutta(YCH) am 19. Juli 1999 19:29

:
: wer von Euch hatte schon mal Welpen? Hallo Susanne ich züchte seit 10 Jahren: ?Wie oft muss die Mutter säugen lassen?Lasse Deine Hündin es selber machen, sie weiß es von Natur aus.Wann füttert man zu? Ab der dritten Woche kannst Du beifüttern.Wann wird geeimpft.Nun wird es heikel.Wir impfen nach einen Impfplan der Uniklinik Hannover, in der 5 Woche CPV in der 7 Woche SHPL in der 9 Woche SHPL in der 13 Woche SHPLT
, so kannst Du sicher sein , daß die Welpen gut geschützt sind.Die meisten Leute impfen aber in der 7 oder 8 Woche SHPL, ist mir zu heiß , weil man nie weiß wie lange noch Antikörper über die Mutter an die Welpen abgegeben werden.Liebe Grüße Jutta

von Heidi(YCH) am 20. Juli 1999 05:35

Hallo,

entschuldige, wenn ich ein wenig überrascht bin. Du hast Welpen und keine Ahnung wie Du jetzt vorgehen mußt? In den neun Wochen hattest Du doch wohl Zeit Dich zu informieren. Schade. Ich will versuchen Dir zu helfen.

Die Mutter säugt ca. jede Stunde. Das wissen die meisten Mütter aber selbst. Zufüttern kannst Du ab der dritten bis vierten Woche. Du fängst an mit Welpenmilch, die Du in guten Futterläden kaufen kannst. Nach ein paar Tagen kannst Du dann gutes Welpenfutter (z.B. Royal Canin) unter die Welpenmilch mischen und stampfen. Wenn die Welpen sich daran gewöhnt haben, dann kannst Du langsam damit beginnen das Welpenfutter alleine zu füttern. Du entwurmst viermal. Nach zwei, vier, sechs und acht Wochen. Geimpft wird mit acht Wochen und wenn die Welpen abgegeben sind noch einmal mit zwölf Wochen.

Noch ein guter Tip. Gehe schnell in eine Buchhandlung und kaufe Dir ein gutes Buch.

Viele Grüße

Heidi

von Tanja(YCH) am 20. Juli 1999 07:11

Hallo Susanne,

ich schließe mich der Empfehlung von Jutta an, ich habe zwar bis jetzt immer in der 6. Woche SHPL und anschließend noch mal in der 8. Woche SHPL und in der 12.-13. Woche SHPLT Impfen lassen. Die Impfung CPV kenne ich bis jetzt noch nicht, aber vielleicht kann Jutta ja dazu noch was sagen. Ich füttere auch ab der 3 Woche Welpenmilch aus dem Zoogeschäft bei und fange in der 4. langsam an sie mit Welpenfutter zu mischen. Ich kann Dir ebenfalls empfehlen etwas kleingeschnittenen, grünen Pansen unter das Welpenfutter zu mischen, sie fressen dann viel besser. Du bekommst ihn ebenfalls in gut sortierten Zoogeschäften tiefgefroren.
Der Mutterhündin solltest Du ebenfalls jeden Tag eine Schüssel mit Welpenmilch zu trinken geben und die Futterration die ersten paar Wochen erhöhen.
Achte außerdem darauf, daß nicht zu viele (am besten gar keine) fremde Menschen die Welpen wärend der ersten 4 Wochen anfassen (die Welpen können sich noch sehr schnell anstecken). Das gleiche gilt für fremde Hunde, die halte ich jedoch wärend der ganzen 8 Wochen von den Welpen fern. Ab der 4 Woche solltest Du jedoch dafür sorgen das die Welpen regelmäßig positiven Kontakt zu Kindern und anderen Menschen bekommen damit sie gut sozialisiert sind. Ab der 1. Impfung gewöhne ich sie auch langsam ans Autofahren, Halsband, laute Geräusche wie Staubsauger, Topfdeckelknallen etc. und andere Umgebung (ich fahre zu Freunden die keine Hunde haben und lasse sie dort im Garten spielen etc., auf die Straße oder ins Feld gehe ich nicht. Du kannst mich ja noch mal anrufen und Deine Telefon-Nr. auf's Band sprechen, ich hatte noch mal versucht Dich übers Forum zu erreichen, dies wurde aber gelöscht, da es mit dem Thema nichts zu tun hatte. Und auf Deiner Priv. E-Mail Adresse hast Du die Info's ja immer nicht bekommen.


Gruß Tanja

von Hanny(YCH) am 20. Juli 1999 07:24

Hallo Susanne,
Bitte, kaufe Dir das Buch
Die Technik der Hundezucht
Dr. D. Fleig
Kynos Verlag
Ca 60.- DM
da steht alles sehr genau drin.
Grüßle
Hanny & Co

von Jutta(YCH) am 20. Juli 1999 09:45

: Hallo,
:
: :
paar Tagen kannst Du dann gutes Welpenfutter (z.B. Royal Canin) Wenn Du meist Royal ist gut?bitte , ist Deine Meinung !Es sind viel bessere auf dem Markt, Royal ,hat keine gute Verdauung , die Menge des Kots ist zu groß.die Welpenmilch mischen und stampfen. Du entwurmst viermal. Sorry, aber hast Du nicht gewußt , daß die Larven der Würmer alle 8-9 Tage schlüpfen.Wir entwurmen alle 9 Tage , und wechseln das Mittel 3 mal.zwei, vier, sechs und acht Wochen. Geimpft wird mit acht Wochen und wenn die Welpen abgegeben sind noch einmal mit zwölf Wochen.Ist es Deine Sparidee?
:
: Noch ein guter Tip. Gehe schnell in eine Buchhandlung und kaufe Dir ein gutes Buch und in jedem Buch steht es anders!
:
: Viele Grüße
:
: Heidi
Jutta

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.316.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren