Australian shepherd :: Was sonst nirgends passt

Australian shepherd

von Sabine Blaubach(YCH) am 19. August 1999 20:32

Wer kann mir Erfahrungen mit diesen Hunden schildern, ich bin dankbar für jeden Buchstaben.

von Britta(YCH) am 20. August 1999 08:13

: Wer kann mir Erfahrungen mit diesen Hunden schildern, ich bin dankbar für jeden Buchstaben.
:

Hallo Sabine!
Weißt Du noch gar nichts über die Rasse? Möchtest Du Dir einen kaufen? Vielleicht hast Du konkrete Fragen, das wäre leichter, da es doch sehr viel zu berichten gibt.
Wir selber haben einen Australian Shepherd Rüden, der jetzt gut 1 Jahr alt ist. Es ist unser erster "Aussie" (so werden sie oft genannt), somit sind auch wir im Grunde noch "Anfänger". Allerdings kann ich Dir sicherlich trotzdem schon eine Menge erzählen.
Tja, nur wo soll ich anfangen?!
Oder willst Du mich vielleicht einfach mal anrufen (05732/4291), dann erspare ich mir die Blasen an den Fingerspitzen?
Meld Dich doch einfach mal.

von Gesa & das Rudel(YCH) am 20. August 1999 21:21

Hallo Sabine,

der Aussi ist eine tolle Rasse und wir haben einige bei uns im Training. Sie sind einfach zu handeln und eignen sich auch gut als Familienhund im Gegensatz zum Border Collie, der seine Arbeit zwingend brauch. Der Shepherd will zwar auch beschäftigt und bewegt werden, ist aber wie gesagt nicht ganz so extrem. Gerade die amerikanischen Linien wurden (leider) überwiegend auf Schönheit (Show) gezüchtet und die Hunde kommen kaum noch ihrer ursprünglichen Verwendung, der Arbeit am Vieh nach. -Und in Deutschland gehen soweit ich weiß die meißten Hunde direkt darauf zurück. Kein Wunder, ist doch das Ursprungslandes dieser Rasse Amerika, und nicht wie man vom Namen her meinen könnte Australien...
Den Shepherd gibt es in vielen Farben bicolour, tricolour, blue merle, red merle...und fast immer mit weißen Abzeichen (weiß sollte jedoch nicht überwiegen). VDH - anerkannt ist die Rasse bei uns seit 98 (?)...

Ich kann Dir wirklich nur Positives von dieser Rasse berichten...

Liebe Grüße

Gesa & das Rudel

von silke(YCH) am 20. August 1999 23:33

Hallo Sabine!

Da gibt es viel zu erzählen!!
Ich habe zwei Aussies, wenn du mehr wissen willst, mail mich an!

von s. Blaubach(YCH) am 22. August 1999 11:18

Hallo Silke,

ich weiss schon einiges über die Hunde, bin aber für jede Information
dankbar. Wissen ist vielleicht auch ein wenig übertrieben. Ein Besuch bei
einer ganz netten Tierärtzin, die hat ihre Hündin jetzt einmal gedeckt und
ich hatte dann das Glück, zwei im Alter von 4 Monaten junge Hunde aus dem
Wurf und den Vater, war das glaube ich kennen zu lernen.

Durch die Tierärztin hab ich dann noch Kontakt zu einer Frau ebenfalls
Tierärtzin aufgenommen, die vorhat nächstes Jahr ihre Hündin decken zu lassen.
Und dort möchten wir die ganze Familie demnächst fahren.

So, nun gibt es bei uns im Allgäu wenig von diesen Hunden und da ich eigentlich
festdavon überzeugt bin das es diese Rasse sein soll möchte ich soviel wie möglich
darüber erfahren.

Es gibt nämlich soviel Neider, auch Hundehalter, wenn die hören was ich
denn für einen Hund nöchte, die rümpfen dann die Nase.

Bis bald meine email-Adresse: Traumfamilie@t-online.de

Gruss Sabine

von Hanny(YCH) am 22. August 1999 11:16

: Wer kann mir Erfahrungen mit diesen Hunden schildern, ich bin dankbar für jeden Buchstaben.
:

HallonSabine,
seit ca. 10 Jahren halte und züchte ich Aussie's. Mein Zwingername ist
"Muddy Field", vielleicht hastDu ihn ja schon mal gehört?...
Ich habe in dieser Zeit alle Höhen und Tiefen der Aussie-Welt mitgemacht.
Ich mag' diese Hunde noch so gerne wie damals, als die Erste in
mein Leben trat. Jedoch... der ideale Hund für jeden Deppen wie er in den
Verkaufsanzeigen dargestellt wird ist er sicherlich nicht.
Dies hier im einzelnen zu beschreiben, würde mit Sicherheit zu weit führen.
Schick' mir eine e-mail, wenn Du weiteres wissen willst.
(Das gilt auch für alle anderen).
Grüßle
Hanny & Co

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • universal Coyote call

    Hallo, wir verwenden seit einiger Zeit ausschliesslich hochwertige Carlton Coyote Calls aus den USA, ...

  • Wildgeruchersazt Scent""

    Hi Peppino, schau mal unter http://www. romneys. de im Shop unter dem Stichwort ...

  • Augenkrankheit/Sehbehinderung

    Hallo Attila Meine inzwischen verstorbene Cairn- Hündin hatte fast die selben Symptome, was allerdings ...

  • Diese Schw.

    hallo Krissy, es ist zum k...! hier in Braunschweig verteilt gerade jemand mit nägeln gespicktes ...

  • Krallen schneiden

    Hallo, wichtig ist, das Du nur eine spezielle Krallenschere benutzt. Mit einer normalen Schere können ...

  • Wetterfühligkeit?

    Hallo Eva, es beruhigt mich, dass auch andere operierte Hunde dieses Verhalten zeigen. Ich habe es ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren