Meldungen um bestimmte Hunderassen :: Was sonst nirgends passt

Meldungen um bestimmte Hunderassen

von Tina & Jamie(YCH) am 09. September 1999 14:07

Hallo Rolf!

Ich hoffe ich kann mich jetzt richtig ausdrücken. Die Angst vor sogenannten "Kampfhunden"
kommt ja nicht von ungefähr. Es passieren immer wieder Unfälle mit Kampfhunden, die natürlich
auf die falsche Erziehung solcher Hunde zurückzuführen sind. Wie soll man dies aber Angehörigen
der Opfer erklären. Ich würde daher vorschlagen, dass man einen Hundführerschein für alle "Kampfhunde" einführt.
Könnte man dies durchsezten, würde die Angst vor diesen Hunden sicher geringer werden.

Versteh mich nicht falsch. Es gibt natürlich auch andere Hunde die Menschen anfallen, aber kaum andere
Hunde können soviel anrichten, wie ein falsch erzogener Kampfhund der auf einen Mensch gehetzt wird. Prinzipiell
wäre ich sowieso dafür, dass jeder Hundebesitzer einen Hundeführerschein machen muss, durch diesen gewährleistet
ist, dass er seinen Hund unter Kontrolle hat.

MfG Tina & Jamie

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.315.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren