Gibt es noch die Zwingersteuer?? :: Was sonst nirgends passt

Gibt es noch die Zwingersteuer??

von Claudia(YCH) am 13. September 1999 14:55


: Hallo Claudia,
:
: Soweit ich weiß, ist das Gemeindesache. Hier in Oldenburg z.B. gibt es keine Zwingersteuer (grummel), während es in den Orten 15 km weiter teilweise so gehandhabt wird. Dort kosten dann bis zu vier Hunde ungefähr so viel wie hier einer... Ich glaube dort muß man mindestens zwei Zuchthündinnen (also angekört) haben. Frag doch am besten mal bei deiner Stadt nach.
:
: Grüße, Anneke
:
: Hai Anneke,
:
: Und wenn ich nun 3 Rüden hätte? Muss dann auch einer angekört sein?? Ich will ja gar nicht züchten.
Gibt es denn keine andere alternative??
:
: Gruß Claudia
:

von Antje(YCH) am 13. September 1999 15:32


: : Das mit dem gewerbl. hat man mir auch gesagt. Aber bei drei Hunden lohnt sich das glaube ich nicht. Will ja nicht züchten.
:
: : Wie viele Hunde hast du?


Hallo Claudia,

da ich gewerbliches Züchten (und sei es auch nur unter dem Deckmantel des Steuersparens) ablehne, habe ich mich da noch gar nicht erkundigt. Ich denke, man muß neben der Kosten auch Einnahmen aus dem Verkauf nachweisen können.

Ich habe drei Schäferhündinnen, von denen eine demnächst angekört und belegt wird (der 3. Wurf in 5 Jahren).

Viele Grüße

Antje

von Antje(YCH) am 13. September 1999 15:42

: : Und wenn ich nun 3 Rüden hätte? Muss dann auch einer angekört sein?? Ich will ja gar nicht züchten.
: Gibt es denn keine andere alternative??


Hallo Claudia,

nach der nun leider abgeschafften hess. Hundesteuerverordnung wurde man steuerbegünstigt bei der Haltung von "2 Pärchen" (wie es unser Gemeindeangestellte so schön ausdrückte) oder 4 Hündinnen. Ich habe denen dann auch den ganzen Kladeradatsch meiner damaligen 2 Zuchthündinnen gebracht (Ahnentafeln, Leistungshefte, Körscheine und -berichte, Wurfabnahme- und Tätowierprotokolle, zusätzlich Kör- und Zuchtordnung des Verbandes usw.). Die haben sich alles kopiert, nix kapiert und ich habe 100 DM jährlich für bis zu 4 (Zucht-)Hunde bezahlt (leider ist die schöne Zeit nun vorbei, wobei ich allerdings zugeben muß, immer noch begünstigt zu werden, da ich außerhalb wohne und für jeden Hund nur 50% bezahle).

Aber, wie gesagt, laß Dir die aktuelle gültige Hundesteuerverordnung Deiner Gemeinde kopieren, erst dann kannst Du herausfinden, ob es irgendwo eine Lücke für Dich gibt; bei mir sind es die "Wachhunde für Gebäude und Grundstücke außerhalb geschlossener Ortslagen".

Viele Grüße

Antje

von Claudia(YCH) am 13. September 1999 16:32


: : : Und wenn ich nun 3 Rüden hätte? Muss dann auch einer angekört sein?? Ich will ja gar nicht züchten.
: : Gibt es denn keine andere alternative??
:
:
: Hallo Claudia,
:
: Aber, wie gesagt, laß Dir die aktuelle gültige Hundesteuerverordnung Deiner Gemeinde kopieren,
::
:: Gar nicht so unkompliziert. Aber unter was könnten wohl Schlittenhunde fallen. Vielleicht für den ozonfreien Transport der Schulkinder zur Schule.smiling smiley)Wohnen nähmlich in einem Neubaugebiet.
:
: Grübelnde Grüße Claudia


von Elke(YCH) am 14. September 1999 11:01

Hallo Antje und Claudia,

habe 12 Schlitenhunde, wohne in Hessen.
Hier gibt es keine Zwingersteuer mehr.Man kann nur persönlich mit der Gemeinde/Stadt verhandeln. Da kommts drauf an auf wen Ihr trefft.
Über diese Problematik haben sich im DSSV schon an höchster Stelle Leute den Kopf zerbrochen und zwar erfolglos (Sportzwinger usw.)
Musher mit vielen Hunden haben teilwese Pauschalen aushandeln können,
hier ist aber die Teilnahme an Rennen erforderlich (sportlicher Einsatz muss belegt werden)
Ich glaube ein Antrag auf Hundesteuerpauschale wegen drei Hunden wird wenig erfolgreich sein- ist finanziell tragbar wirst Du zu hören bekommen.

Gruss ELKE

von Claudia(YCH) am 14. September 1999 14:12


: Hallo Antje und Claudia,
:
: Ich glaube ein Antrag auf Hundesteuerpauschale wegen drei Hunden wird wenig erfolgreich sein- ist finanziell tragbar wirst Du zu hören bekommen.
:
: Gruss ELKE
:
: Hallo Elke,
:
: nächste Frage, ab wie vielen Hunden könnte man eine Hundesteuerpauschale beantragen???? Von wegen für sportliche Zwecke?
:
: Gruss Claudia

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.295.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren