Hund im Auto sichern? :: Was sonst nirgends passt

Hund im Auto sichern?

von Ma.(YCH) am 20. Oktober 2002 15:14


Hallo wie sichert ihr Eure Hunde beim Autofahren, habe in einer Zeitung gelesen, daß es im Falle eines Unfalls beim ungesicherten Hund zu Problemen kommen kann.
Wie sicher sind Sicherheitsgurt oder Netz im Auto?
Fragende Grüsse Ma

von Nina mit TC(YCH) am 20. Oktober 2002 16:13

Hi!

Ich sichere meine zwei entweder in dem, dass sie in einer Hundebox sind, Sicherheitsnetze finde ich bei größeren Hunden etwas unsicher (wenn bei einem scharfen Bremser ein Sennenhund nach vorne fliegt hält das Netz wahrscheinlich nicht) und bei Sicherheitsgurten kann man das wahrscheinlich nicht pauschal sagen, gibt sicherlich gute und schlechtere.

Lg Nina mit Tina & Chelsea

von Nina + Milka(YCH) am 20. Oktober 2002 16:57

Hi,

mein Hund hat den Kofferraum für sich und damit sie mir nicht während der Fahrt durchs Auto turnt, hab ich so ein Auto-Gitter gekauft, was man auch problemlos wieder rausnehmen kann, wenn man es nicht braucht.
Ansonsten war das eine gute Investition, eine Box hätte ich nämlich nicht in meinen Kofferraum gekriegt, ohne die Rücksitze umzuklappen.

Gruß,
Nina

von Anke(YCH) am 20. Oktober 2002 18:13


: Wie sicher sind Sicherheitsgurt oder Netz im Auto?

Hallo,

habe auch Zeitung gelesen und zwar eine Meldung, die ein "Hundenetz" dann empfahl, wenn man es festschrauben kann.

Andere "Hundenetze" hielten nicht sicher (sagte die Zeitung).

Gruss Anke

von Chantal(YCH) am 20. Oktober 2002 19:02

Was die Sicherheit anbelangt, ist ein Netz so gut wie gar nichts. Feste Stangen bringen auf jeden Fall mehr Sicherheit.

von Robert G.(YCH) am 20. Oktober 2002 20:18

hi

netze kann man vergessen, da gibt es eigentlich nur eines (so was ähnliches wie ein netz), das sog. allianz netz/gitter. da sbesteht aus elastischen bändern und ist fest im kfz verankert, u.a. über die sicherheitsgurte. das soll bis 600kg halten, was aber für einen größeren hund praktisch nichts ist, da kommen schon mal einige tonnen zustande. die üblichen gitter sind 100% nutzlos und schrott, bereits bei 30km aufprall fliegen die munter durchs auto.

ich bevorzuge die box(en). die werden so verzurrt, daß sie sich nicht bewegen können. zusätzlich werden umgebende freie räume mit decken abgepolstert. wenn die box hinter dem rücksitz steht können ausserdem die gurte kreuzweise verschlossen werden. das ist nicht 100% sicher aber doch halbwegs.

gruss

robert

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren