das Buch die unsichtbare Leine"" :: Was sonst nirgends passt

das Buch die unsichtbare Leine""

von Juliane(YCH) am 06. November 1999 11:29

Hallo,

habe jetzt schon mehrfach im Forum einen Hinweis auf das genannte Buch gefunden. Kann mir einer mehr darüber erzählen? Ich habe bei Amazon nachgesehen, dort aber keinen genaueren Angaben erhalten. Da das Buch bereits vor über 10 Jahren erschienen ist und trotzdem nicht als Taschenbuch erhältlich ist (stolzer Preis 42.-DM) würde ich vor der Anschaffung gerne etwas mehr darüber wissen.

Danke Juliane

von BirgitSC(YCH) am 06. November 1999 20:29

Hallo Juliane,

ich habe mir damals das Buch angeschafft. War aber sehr enttäuscht als ich es gelesen habe.
Nicht so sehr wegen des eigentlichen Inhalts, sondern vielmehr weil es irgendwie von Eric Aldington abgeschrieben zu sein schien.
Ich würde dir ehr zu einem von seinen Büchern raten. z. B. "Was tu ich nur mit diesem Hund?"

Liebe Grüsse!

Birgit

von Kathi(YCH) am 08. November 1999 07:02

Hallo Juliane,

Du meinst das Buch "Die unsichtbare Leine" von Myrna M. Milani?
Zum Inhalt: eher kein Erziehungsbuch im herkömmlichen Sinne. Richtet sich auch sehr an den Besitzer eines Problemhundes sich dem Problem auf 3 Arten zu stellen: 1. Problem beheben, 2. eigene Anschauung ändern, 3. Hund loswerden.
Anhand vieler Fallbeispiele informativ und interessant. Echt lesenswert aber stellenweise auch ziemlich krass. Der Zimmerkennel und seine Anwendung werden ziemlich gut beschrieben.
Mein Urteil: muß man nicht haben, sollte man aber 'mal gelesen haben.

Gruß Kathi

von Juliane(YCH) am 08. November 1999 13:00

Hi Birgit,

: Ich würde dir ehr zu einem von seinen Büchern raten. z. B. "Was tu ich nur mit diesem Hund?"
Hab ich schon - hab also eine Ausgabe gespart, gibt einen Extraknochen für jack

Danke

Juliane

von Regine(YCH) am 10. November 1999 19:59

Hallo Juliane,

: Da das Buch bereits vor über 10 Jahren erschienen ist und trotzdem nicht als Taschenbuch erhältlich ist (stolzer Preis 42.-DM) würde ich vor der Anschaffung gerne etwas mehr darüber wissen.

ich habe mir das Buch aus der Bibliothek ausgeliehen, kostet nix:-) Ansonsten bin ich der gleichen Meinung wie Kathi, muß man nicht unbedingt haben, aber einmal gelesen haben.

Viele Grüße,
Regine und Ricko

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • 'halbkastration' beim rueden ?

    Hallo Daisy, da man mit einem solchen Problem nicht züchten sollte, ist es unerheblich, ob Minuspunkt ...

  • Hund schwer verletzt

    denke momentna intensiv über diverse forenmn von selbstjustiz nach renate Hallo Renate ! Ich bitte ...

  • Gesundheitspapiere""

    Hallo Martina, danke für die Erklärungen. Es gibt ja nicht viele rassetypischen Erkrankungen, die ...

  • Füttert niemand Canidae?

    Hallo, danke für Deine Aufklärung. Das habe ich mich schon lange gefragt, was diese Abkürzungen wohl ...

  • Nachhängen bei Fuß/Lendenleine?

    Hi Peter, mit Zwang - und die Lendenleine, deren Verwendung ich hier nicht Beschreibe, da sie beim ...

  • Die Sache mit den Trieben

    Grüß Dich Claudia, du sagst es sehr klar: : Aber was ist nun der Unterschied zwischen Aggression und ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.307.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren