Probevertrag :: Was sonst nirgends passt

Probevertrag

von Carola(YCH) am 06. Juni 2003 11:39

Hallo,

hast recht.
Solche Züchter liebe ich!!!! Schnell den Schrott den man nicht gebrauchen kann weiter geben, nicht mal für einen Fehlerhund Verantwortung tragen kommt ja nichts bei rum.

Gruß Carola

von Kathi(YCH) am 06. Juni 2003 11:46

Hi,

: bist du Züchter?

jein ;-)

: Hast du nie einen Hund behalten wollen, der sich dann für die Zucht nicht entsprechend entwickelt hat?

habe mir für teures Geld 2 Hunde aus den USA importiert - für die Zucht. Die Hündin hat's an der Hüfte und wird nun Sofa-Hund - bei mir. Nie würde mir der Gedanke kommen, mich von ihr zu trennen nur weil sie zuchtuntauglich ist. Denn in erster Linie ist sie ein geliebtes Familienmitglied.

: denkst du jeder Züchter kann alle Hunde behalten, die er mal im Auge behält?

Kommerz läßt grüßen ;-( Ich habe halt meine eigene Einstellung dazu: HUnde halten: TOLL. Hundezucht: TOLL - wenn nicht: auch gut.

: Soll man alle Hunde behalten, bei denen man später erst zuchtausschließende Fehler erkennt?

zu dumm, es sammeln sich so viele an ...

: ich kenne keinen Züchter, der nicht auch schonml einen älteren Hund abgeben mußte.

ich schon :-)

: Wenn du das so siehst, dann hast du von Zucht keine Ahnung

vielen Dank ;-)
Komischerweise düften dann wohl meine Bekannten (z.T. langjährige Züchter) alle keine Ahnung haben. Weggegeben wurde dort nämlich noch kein "Zucht"-Hund weil er nicht tauglich war. Alles dumme Leute ... wenn ich Dir glauben sollte.
Tue ich aber nicht :-)

lg
Kathi

von Mona(YCH) am 06. Juni 2003 11:58

Frieda, bist du Züchter?
Bist du ernsthaft der Meinung, ein Züchter müßte jeden Hund behalten, auch wenn er sich im nachhinein als zuchtuntauglich herausstellt?
Was glaubst du, wie viele Hunde dann ein Züchter haben würde, wenn er das so handhabt?
Mit Geld scheffeln hat das gar nichts zu tun (die meisten Züchter legen sowieso nur drauf), man muss nur einfach als Züchter eine Auswahl treffen, mit was man züchtet und mit was nicht, das erwarten nämlich auch die Welpenkäufer mit Recht von uns.
Wenn ich nur 1 oder 2 Liebhaberhunde hätte, käme eine Abgabe für mich sicherlich auch nicht in Betracht.

Dass ich hier zerrissen werde, weil ich die Konsequenz ziehe und mit fehlerhaften Hunden nicht züchten will, enttäuscht mich doch sehr.

von Stefan(YCH) am 06. Juni 2003 12:10

Hallo Carola, Hallo Kathi

Die Steigerung ist der "Züchter" bzw. richtig gesagt Vermehrer, der die älteren Hündinnen, nachdem sie die gewünschten Welpen gebracht haben, weggibt. Es ist mir auch absolut unbegreiflich, was ich von so einem "Züchter" dann als Erfahrungswert mitbekommen soll und warum er sich die Frechheit herausnimmt, für "seine" Welpen noch nach "Lebensplätzen" zu suchen. Vielleicht überlege ich mir nach ein paar Monaten in der "Hundeszene" ob mit oder ohne FCI-Papiere ja ebenfalls, ob ich nicht UNBEDINGT züchten muss und stelle meinerseits wieder entäuscht fest, dass ich leider nicht den "richtigen" Hund erworben habe. Charakter hin oder her, davon lassen wir andere reden und es gibt ja genug Leute ohne "Ahnung", die sicher froh sind, einen Hund wie den zu bekommen, den ich loswerden will.

Trauriger Alltag.

Stefan

von Mona(YCH) am 06. Juni 2003 12:00

Danke Antje, du sprichst mir aus der Seele, genauso ist es.

von Kathi(YCH) am 06. Juni 2003 12:03

Hi,

: Dass ich hier zerrissen werde, weil ich die Konsequenz ziehe und mit fehlerhaften Hunden nicht züchten will, enttäuscht mich doch sehr.

Du bist weder gezwungen mit fehlerhaften Hunden zu züchten oder fehlerhafte Hunde abzugeben. Diesen Zwang erlegst Du Dir selber auf.
Mein Leben hängt nicht von einer Hundezucht ab. Meine jetzige Hündin ist nicht "tauglich" - na und? Die nächste wird es vielleicht sein. Und wenn nicht, dann wird eben mal nicht gezüchtet. Davon geht die Welt auch nicht unter.
Das muß aber jeder für sich entscheiden. Ich kann DEine Ansichten akzeptieren - tolerieren muß ich sie nicht.

lg
Kathi

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Oh Gott - ein Mischling!

    Hallo Dr. T, : welche Rasse züchtest du denn in welchem Verein ? Hovawarte im VHH e. V. : : Welcher ...

  • Kalzium/ Phosphorverhältnis

    Liebe Martina, solange Millionen Tiere jedes Jahr und insbesondere dabei auch Hunde (z. B. Beagle) ...

  • Treppensteigen Welpe (14 Wochen)??

    Hallo Helge, teilweise hat es mich aber bei dieser Meldung auch etwas gegraust, denn ich denke, man ...

  • Halti?

    Hallo Ute, suche Dir am besten einen sog. Practitioner für den sog. Tellington- Touch und die ...

  • Geeignete Hunderasse

    Ich würde dir zu einem Tibet Terrier raten. Er ist ein absoluter Familienhund und liebt Kinder über ...

  • Wer kennt die Symptome

    :Hallo Jutta Ich denke, dass der Hund deiner Freundin epileptische Anfälle hat. Diese Krankheit ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.312.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren