Probevertrag :: Was sonst nirgends passt

Probevertrag

von elke(YCH) am 06. Juni 2003 13:40

Hallo Mona,

was spricht dagegen einen ganz normalen Vertrag zu machen, wo man eh vereinbart, daß der Hund wieder zurückgenommen wird, wenn es dazu kommen sollte, daß er aus irgendeinem Grund dort nicht mehr gehalten werden kann?

Da Du vorhast, daß die neuen Leute den Hund mehrmals vorher besuchen, werden sie ja wohl auch mit dem Hund spazieren gehen, oder? Da wird man ja schon etwas absehen können, ob es funktionieren kann. Sympathisch werden dir die Leute ja wohl sein, sonst würdest Du ja den Hund wohl nicht dorthin geben, hoffe ich zumindest.
Außerdem gehe ich mal davon aus, daß du den Hund in sein neues Zuhause bringst und dieses somit auch überprüfst. Also warum ein Probevertrag?

In einem normalen vernünftigen Vertrag, sei es vom Züchter oder Tierschutz, wird eine Weitergabe an dritte Personen eh ausgeschlossen, es sei denn, der Züchter/Tierschutz tritt von seinen Ansprüchen zurück.

Wie handhabst Du es denn sonst mit deinen Welpen und den Verträgen? Ist doch bei einem etwas älteren Hund auch vom Vertrag her nicht anders. Außer, daß man bei der Wahl der Besitzer noch mehr Sorgfalt walten lassen sollte, damit auch wirklich die Leute einem schon älteren Hund gewachsen sind.

gruß
Elke

von URS(YCH) am 06. Juni 2003 13:51


:
: Ich finde, man sollte im Interesse der Hunde in einigen Themen nicht nur rein emotional denken und argumentieren, sondern manchmal auch ein bisschen sachlich und mit Verstand.
:
: Viele Grüße, Lars.

Genau das wollt ich auch sagen, bin wohl schreiberisch weniger begabt als du smiling smiley aber genau das ist es was ich versucht habe erklären.....danke

Grüsse und ein schönes weekend URS

von Mild(YCH) am 06. Juni 2003 13:53

und mit wie vielen hunden züchtest du so? weibchen und rüden?

von katrin(YCH) am 06. Juni 2003 13:59

Hallo Lars,

wenn ich von vornherein weiß, daß die Hündin nur bleiben darf wenn sie Zuchttauglich ist und nachdem sie ausgediehnt hat abgeschoben wird, dann sollte man die Finger vom Züchten lassen. Briefmarken sammeln ist einfacher und spart Platz.

Gruß Katrin2

von katrin(YCH) am 06. Juni 2003 14:10

Hallo Mild,

meine Hunde sind momentan zwischen einem Jahr und fast Zwölf Jahren. Ich habe einen Rüden, eine Junghündin, eine Zuchthündin, zwei Hündinnen die zur Zucht nicht zugelassen sind und eine Althündin. Bei mir gibt es keine Zwingerhaltung, die Bande wohnt mit im Haus. Um Spekulationen aus zu schließen: einmal im Jahr Nachwuchs.

Gruß Katrin

von Lars(YCH) am 06. Juni 2003 14:11

Hallo Katrin,

:... und nachdem sie ausgediehnt hat abgeschoben wird...

Wer redet den hier vom Abschieben "ausgedienter" Zuchthündinnen? - niemand. Das ist doch was vollkommen anderes.

Es geht hier um einen jungen Hund, der sein ganzes Leben, seine Ausbildung, seine Aufgaben noch vor sich hat und deshalb bei einem Nicht Züchter, der seinen Elan voll in Ausbildung und Beschäftigung des Hundes stecken kann höchswahrscheinlich sehr viel besser aufgehoben ist, wenn man so will einfach erfüllter leben kann.
Und es geht offensichtlich um eine Züchterin, die sich allem Anschein nach sehr verantwortungsvoll Gedanken um die Zukunft dieser Hündin macht.

Witzig, daß Du grade sammeln ansprichst. Es hat mit Tierliebe wiklich nichts zu tun, Tiere zu sammeln, ob man ihnen das ideale Zuhause bieten kann oder nicht.

Wenn jemand alte kranke Zuchthündinnen aussortiert und irgendwie verscherbelt, dann hab ich da auch entschieden was dagegen, aber hier geht es nun wirklich um was völlig anderes.

Viele Grüße, Lars.

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • TA in Hamburg!

    Hallo Tina, : Wenn es nicht dringend ist bei uns, nehme ich auch das in Kauf. Ich kann mich ja ...

  • Der alte Mann und der Hund, oder:.

    Hi Martin, wollte nur kurz anmerken, dass ich Tränen gelacht habe! Wirklich herrlich! Grüße – Jana mit ...

  • Hilfe - Bauchgurgeln.

    Hallo Tom. Beim Mick hat sich daß jetzt wieder gelegt. Ich war echt verunsichert. Sowas hatte er noch ...

  • Querfeldein

    : Hi Pat, : : und ich habe in unserer Gegend schon so manches durch Mähdrescher zu Tode gekommenes ...

  • BARF - Füttere ich zuviel?

    Hallo Jana! : Es war, wie gesagt, eine generelle Aussage. Wieviel fütterst du denn deinen ...

  • FriFutter Lamm und Reis

    Hallo Pat, jetzt hast Du mich auf eine gute Idee gebracht, ich bin nämlich auch schon seit längerem ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren