Rüde pinkelt wie ein Weib :-) :: Was sonst nirgends passt

Rüde pinkelt wie ein Weib :-)

von Andrea(YCH) am 25. Februar 2000 11:43

Hallo Nicole,

: Es gibt ja auch schon ein paar Männer die sich zum Pinkel hinsetzen.

Jaaa, mein Freund!!! (stolz). Von dem hat er´s vielleicht abgeguckt?????

Mach´s gut

Andrea

von Me(YCH) am 25. Februar 2000 20:41

: Hallo Andrea,

ist mit seinen Hinterläufen und Hüften alles ok????

Ich frage deshalb, weil wir im Tierheim auch eine 2 jährigen Rüden haben, der sich zum Pinkeln hinsetzt und der hat starke HD...
Ihm bleibt sozusagen keine Wahl....

Liebe Grüße,
Me mit dem beinhebenden (9 Monate jungen) Bären

von greensiro(YCH) am 26. Februar 2000 12:40

: Hallo, Ihr Lieben!
:
: Bruno, 17 Monate alt pinkelt noch wie ein Weib, es sein denn, ein Strauch verhindert das, so daß er gezwungen ist, sein Bein zu heben. Mir ist das egal, aber auf Spaziergängen wurde ich schon des öfteren daraufhin angesprochen. die Leute waren verwundert, daß er es immernoch SO strullert. Normalerweise heben Rüden wohl früher ihr Bein.
:
: Von mir aus kann er Wasser lassen, wie er will. Nur ´ne Frage: Ab wann "tun" es denn Rüden? Ist das ein Zeichen für irgendwas?
:
: Vergnügte Grüße von Andrea
Wenn rüden gut gewässer sind und weiß abpinkeln, tuen es ca. 90% aller rüden, daß sie nicht das bein heben.
Sie haben erkannt, daß sie so besser abpinkeln können.
Gruß
greensiro



:

von Andrea(YCH) am 28. Februar 2000 11:49


: ist mit seinen Hinterläufen und Hüften alles ok????
:
: Ich frage deshalb, weil wir im Tierheim auch eine 2 jährigen Rüden haben, der sich zum Pinkeln hinsetzt und der hat starke HD...
: Ihm bleibt sozusagen keine Wahl....

Liebe(r)??? Me,

ich hatte das etwas falsch ausgedrückt. Bruno setzt sich nicht hin zum pinkeln, er hebt einfach nur nicht sein Bein, daß heißt, er steht breitbeinig da (was lustig aussieht) und strullert drauf los. Daß ich das falsch beschrieben habe, ist mir erst hinterher aufgefallen, denn die Mädels hocken sich ja richtig hin (eben wie wir).
Aber mit der Hüfte ist laut Röntgenbefund alles i.O.

Hab´ noch einen schönen Tag

Deine Andrea

von jule(YCH) am 29. Februar 2000 17:22

: Hallo, Ihr Lieben!
:
: Bruno, 17 Monate alt pinkelt noch wie ein Weib, es sein denn, ein Strauch verhindert das, so daß er gezwungen ist, sein Bein zu heben. Mir ist das egal, aber auf Spaziergängen wurde ich schon des öfteren daraufhin angesprochen. die Leute waren verwundert, daß er es immernoch SO strullert. Normalerweise heben Rüden wohl früher ihr Bein.
:
: Von mir aus kann er Wasser lassen, wie er will. Nur ´ne Frage: Ab wann "tun" es denn Rüden? Ist das ein Zeichen für irgendwas?

Hi andrea!
hab das gleiche "problem" wie du.Meiner pinkelt auch immer auf vier beinen. mich stört das auch nicht weiter, ich mach mir nur ein bißchen sorgen, das da was nicht stimmen könnte. lenni (mein Hund) ist allerdings erst 11 Monate alt.
also werde ich wohl einfach abwarten.....
jule
:
: Vergnügte Grüße von Andrea
:

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren