Farbwechsel beim Junghund/Welpen :: Welpen - Junghunde

Farbwechsel beim Junghund/Welpen

von Andrea(YCH) am 13. Juni 2000 07:44

: Hallo Antje,
:
: Diese "beigen" Welpen werden dunkel geboren. Sie hellen bis zur 8. Woche stark auf,
:grinning smileyanke für die Aufklärung. Leider ist es mir bisher versagt geblieben, Welpen gleich nach der Geburt zu sehen. Wir haben unsere Hündin mit 3 Monaten, den "Großen" mit 20 Monaten und den Welpen mit 8 Wochen bekommen. Daher mein "Erfahrungsbericht".
::Viele Grüße, Andrea
:

von Melanie(YCH) am 13. Juni 2000 08:08

Hallo Marcy,
es wäre natürlich sehr interessant zu Erfahren, welche Rasse du eigentlich meinst. Aber nun zu meinen Erfahrungen. Ich besitze züchte und stelle Shih-Tzu aus. Wie Du sicher weist, ist bei dieser Rasse jede Farbe und Farbkombination erlaubt. Die Hunde verändern ihre Farbe nicht, wenn sie z.B. schwarz weiß sind, aber ansonsten gibt es da die "dollsten Dinger". Die Hunde sind bei der Geburt eigentlich immer weiß/schwarz, bzw. weiß/dunkelbraun oder fast ganz schwarz, bzw. schwarz/dunkelbraun. Die Farbe an zweiter Stelle verändert sich dann. Mit ca. 3-4 Wochen stoppt die dunkle Farbe auf einmal und das selbe Haar wechselt z.B. in gold, grau, rot oder beige. Meistens ist dies dann die spätere Farbe. Aber selbst Erwachsene Hunde verfärben sich auf einmal. Ich hatte vor einem Jahr mal einen Rüden, aus canadischen Linien. Er war wirklich toll und seine Farbe war ein einziger "Salat". Er hatte viel weiß, was natürlich auch weiß blieb. Als wir ihn kauften, waren seine schwarzen Flecke schon toll grau (ich wollte immer einen grau/weißen Shih)am Ansatz. Dies hörte aber wieder auf und wurde rot. Dann kam ein kurzer Streifen von nicht mal einem Zentimeter beige und dann kam Gold. Dieser Hund hatte also im Alter von 14 Monaten Haare, mit vier verschieden Farben! Ich weiß nicht, ob es so etwas auch bei anderen Rassen gibt, aber bei den Shih´s ist echt alles möglich. Ich bin schon jetzt gespannt, welche Farbe meine neue Hündin bekommt!
Liebe Grüße, Melanie

von Antje(YCH) am 13. Juni 2000 08:08

Hallo Andrea,

daß die Dunkelgrauen erst sehr hell werden wissen auch nicht viele Insider. Es ist schon recht schwierig, so einen kleinen Malinois-Farbigen als "Dunkelgrauen" zu verkaufen, auch an "alte Hasen". Meine Kleine, bei der Geburt fast schwarz, war bis letzt Woche noch gelb wie ein Puma... *grins* Aber die Farbe des Bauches, die sagt eigentlich immer recht viel aus.

Viele Grüße

Antje

von Andrea(YCH) am 13. Juni 2000 08:19

: Hallo Antje,
:
: ich muß sagen, daß mir die Farbe des Welpen eigentlich recht egal war (und wenn er lila gewesen wäre, Hihi). Wert habe ich auf die Eltern gelegt (Leistung) und ich denke, daß ich da ganz gut gelegen habe (Asko v. d. Lutter, die Mama kommt über Jago Lindenhalle und Böse Nachbarschaft). Außerdem wollte ich unbedingt einen Rüden, weil unsere Hündin mit anderen Damen nicht gut kann. Und so wie Zwergi uns zur Zeit auf Trapp hält und sich auf dem Platz zeigt, hoffe ich, daß wir auch in Zukunft viel Spaß mit ihm haben werden. Er ist jetzt 3 Monate alt und hat nur Blödsinn im Kopf. Wie alt ist deine Kleine? Wir sind am 25.6. auf einem Pokalkampf in Hildesheim und wollen uns die Mama mal ansehen (arbeitsmäßig). Vielleicht trifft man sich ja dort mal.

Viele Grüße, Andrea

von Antje(YCH) am 13. Juni 2000 10:05

Hallo Andrea,

Hildesheim ist für mich etwas weit, um mal eben bei einem Pokalkampf zu gucken. Die nächsten Sachen, wo wir gucken gehen, sind die Landesmeisterschaft des HSVRM in Langenselbold, unsere SV-LGA (Hessen-Nord) und dann natürlich die dhv-DM in Mannheim und die BSP in Darmstadt. Mit ein bischen oder auch ganz viel Glück ist der Papa meiner Kleinen überall vertreten.

Cara wird morgen 13 Wochen alt und, holla, die ist ganz schön auf Zack... *lach* (Abstammung über Lewis Malatesta, Grischa Schwarzen Milan, etwas DDR- und Tschechenblut, Torro Körbelbach, Umsa Bungalow, Xando Karthago, Afra Stoppenberger Land).

Ich finde auch, wichtiger als Farbe von Hund (und Papieren *grins*) ist Gesundheit, Wesen und Arbeitsbereitschaft, aber es geht doch irgendwie nix über einen richtig schönen Dunkelgrauen, oder...?

Viele Grüße

Antje

von Andrea(YCH) am 13. Juni 2000 10:11

: Hallo Antje,
:
: meine beiden anderen sind schwarz-gelbe. Aber dunkelgrau finde ich auch schick.
:: Die nächsten Sachen, wo wir gucken gehen, sind die Landesmeisterschaft des HSVRM in Langenselbold, unsere SV-LGA (Hessen-Nord) und dann natürlich die dhv-DM in Mannheim und die BSP in Darmstadt. Mit ein bischen oder auch ganz viel Glück ist der Papa meiner Kleinen überall vertreten.
:Wann sind die Veranstaltungen?
: Viele Grüße
:
: Andrea

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Künstliches Hüftgelenk

    Hallo Ingrid Ob mein Tierarzt nur Geldverdienen will, das weiss ich nicht. Was ich weiss, dass er ...

  • Spiel + Zwang = eine gute Methode?

    Hallo, # Weil der Hund kein Meideverhalten zeigt, sondern sich wieder dem # Spielzeug zuwendet. ...

  • Welche Beschäftigung für Beardies?

    Hallo Andrea, bin gerade mit meinen drei Beardies aus dem Urlaub zurück, deshalb meine etwas ...

  • Hilfe Hund kneift !

    Es gibt aber KEINEN Hütetrieb - genauso wenig wie es einen Kampftrieb oder Aggressionstrieb gibt ...

  • Kleiner Hovi

    Hallo Gaby, es ist schon eine sehr sehr kurze Zeit. Es gibt Welpen, die sind nach ein paar Tagen ...

  • Ersthunde/Rassebedenken

    Stephis Rat ist absolut OK. Die einzige Gefahr bei einem älteren HUnd ist, daß manche Menschen dann ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.900, Beiträge: 13.800.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren