Mit oder Ohne Leine ? :: Welpen - Junghunde

Mit oder Ohne Leine ?

von Heike Baumert(YCH) am 05. Februar 2001 08:56

Hallo,
sollte man einen jungen Welpen ( 9 Wochen ) von Anfang an frei laufen lassen ? Damit meine ich natürlich nicht direkt an einer Strasse !
Wäre über Tipps , wie ihr es mit euren ganz Kleinen gehalten habt sehr dankbar. Gerade auch im Hinblick auf ein späteres sicheres Abrufen und nicht zu weites Entfernen.
Heike

von Anke(YCH) am 05. Februar 2001 09:18

Hi,
da so ein kleiner Kerl eingentlich einen Folgetrieb hat, sollte man ihn ohne Leine laufen lassen, zumindest da, wo man es verantworten kann.
Dabei kannst du ihn immer mal mit "Komm" und seinem Namen rufen und wenn er tatsächlich kommt: loben was das Zeug hält!!! Leckerchen zur Unterstützung sind auch sinnvoll.
Ansonsten würde ich mich nach einer Welpen"schule" umhören. Dort kann man einiges lernen und immer gezielt seine Fragen stellen und z. T. gleich in die Praxis umsetzen...
Viel Spass mit dem (noch-)Kleinen.
Anke mit Lucky


von Melli(YCH) am 05. Februar 2001 09:47

Hallo Heike,

wir haben einen Park vor der Tür (ohne Strasse dazwischen) und haben es von Anfang an so gemacht und machen es heute immer noch so (also ohne Leine). Unser Hund wollte uns natürlich in dem Alter unbedingt folgen und das haben wir wunderbar ausgenutzt und immer weitergeführt. Viele Leute trauen sich nicht und ich sage dann immer, dass sie diese Zeit UNBEDINGT ausnutzen müssen, besser geht es gar nicht.
Heute haben wir einen gut gehorchenden Hund, der fast nie an der Leine läuft (natürlich kann er es in bestimmten Situationen und Gegenden, also üben solltest Du das trotzdem)und der auch ein gutes Sozialverhalten hat, weil wir immer alles ruhig und locker angehen lassen haben. Er hält einen ganz bestimmten (weiß keine Meterangaben) Abstand zu uns immer ein und orientiert sich sehr an uns. Das haben wir z.B. dadurch erreicht, dass wir interessante Dinge in den Spaziergang mit eingebracht haben, die WIR entdeckt haben. Oder wir haben uns mal hinter einem Baum versteckt, haben öfter die Richtung gewechselt usw., halt diese typischen Dinge.

Buchtipp "Das Kosmos Erziehungsprogramm für Hunde" von Nicole Hoefs und Petra Führmann.

Viel Spaß mit dem Kleinen wünschen Melli & Wolf

von Conny und Sky(YCH) am 05. Februar 2001 10:00

Hallo Heike
Ich würde Dir vorschlagen, beides zu trainieren. Du willst ja später einen Hund, den Du nur selten an die Leine nehmen musst, wenn aber sollte er an dieser aber leicht führig sein.
Gruss Conny und Sky

von Heike K+A(YCH) am 05. Februar 2001 10:04

Hallo,

also ich kann den anderen nur zustimmen.
Auch ich habe meine beiden von Anfang an frei laufen gelassen und den Trieb ausgenutzt mir zu folgen. Dabei habe ich immer direkt das herankommen geübt. Sitz und soweier habe ich dabei erstmal ausser acht gelassen.
Und beim zweiten Welpen habe ich es genauso gemacht und das obwohl der ältere hund mit dabei war. Trotzdem ist der WElpe nur mir gefolgt und nicht dem älteren Hund.

Das an der Leine gehen habe ich dann auch geübt täglich. Immer an der Strasse. Erst viel später auch mal im Wald. Da aber nur kurz.

Grüße

Heike, Kimba & Aaron

von Andrea(YCH) am 05. Februar 2001 13:30

Ich habe vier Hunde, die jüngste ist auch gerade 9 Wochen alt.
Ich lasse meine alle in dem Alter frei laufen, wir wohnen sehr abgelegen.
Der Welpen hält sich am Anfang immer in meiner Nähe auf zu Beginn einfach aus Angst das er "verloren" geht.
Wird er grösser und mutiger halten sie sich aber meistens an die anderen Hunde die immer in meiner Nähe bleiben.
Wie es dann weiter geht kommt auf den einzelnen Hund an. Eine anderen ist 8 Monate die lasse ich bei uns imer ohne Leine laufen einfach weil sie super brav ist.
Ich habe imer Leckerlis in der Tasche und rufe die Hunde zwiscehndurch immer wieder her oder drehe mich einfach um wenn sie nicht herschauen.
Kommen sie angerannt gibt es eine Belohnung.
Die Kleine kommt dann an die Leine wenn wir auf den Hundeplatz gehen oder wenn ich sie in die Stadt mitnehme.
Am Anfang in Begleitung der ältesten Hündin damit sie sich an der orientieren kann.

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Juckreiz

    : Hi Jutta, hat Ouzo auch Haarausfall an den Stellen? Nein, hat er nicht : Zupf mal an seinen ...

  • Parvo - wie ansteckend?

    Hallo Gundula! : meine Tierärztin hat damals gesagt, daß es sehr zu bezweifeln ist, daß wenn ein Hund ...

  • Ernährungskosten ?????

    Hallo Peter, : Ne ich zahle für beide. Ich war der Annahme deine Angabe bezieht sich auf einen Hund ...

  • Steuerbefreiung

    : : Hallo RH- ler, : : wie ist das bei euch mit der Befreiung von der Hundesteuer? Hallo ...

  • Magenschonende Diät

    Hallo Porcha, : Ich suche händeringend Rezepte für eine magenfreundliche Ernährung. Habe folgendes ...

  • Welpen - tätowieren oder chipen?

    Grüß dich Daggy, ich habe meine Katzen bei der Kastration im Ohr tätowieren lassen. Da ich bei den ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.900, Beiträge: 13.800.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren