Flexi-Leine :: Welpen - Junghunde

Flexi-Leine

von Susann(YCH) am 09. Februar 2001 22:42

Hallo Merlino,


NURNURNUR auf Zug und es ist die beste Erziehungsmethode, gerade für Welpen!
mein Kleiner ist an der Flexi groß geworden und hat im Alter von 12 Monaten seine 1.BH als bester Hund gemacht!

Meiner auch und das OHNE FLEXI !! ;-))

Susann



von Heike(YCH) am 09. Februar 2001 22:53

Hallo Merlino,

: ich habe meine beiden als Welpen auch schon an der Flexi gehabt. sie lernen sehr schnell, bis wohin sie reicht und daß sie nicht daran ziehen dürfen. und den Feststellknopf hab ich nie benutzt.
: Hunde durchschauen die Mechanik als solches nicht.
: ob sie an einer Flexi sind oder aus einer 2-3m Leine, die vorher lose durchhängt, nach vorne preschen und anfangen zu ziehen, macht überhaupt keinen Unterschied für die Hunde!!!

Soetwas spukte mir auch schon im Hinterkopf herrum.Wollte warscheinlich nur eine Bestätigung dafür haben.Jedenfalls freut es mich zu hören,daß es auch positive Erfahrungen mit der Flexi-Leine gibt ,und ich sie nicht (oder noch nicht? ;o)) in die Ecke werfen muß.Ich werde aber mal verschiedene Methoden ausprobieren.
Danke ,
Viele Grüße Heike



von Heike(YCH) am 09. Februar 2001 23:21

Hallo Gaby,
Na,hast Du mich wieder einmal gefunden? So langsam lernt man alle Leute im Forum kennen. ;o)))
: ich red jetzt mal aus eigenen Erfahrungen.

Das ist immer am Besten.

Ich hab für meinen Welpen eine Flexi gehabt und habe jetzt für den großen Hund wieder eine, aufgrund des Leinenzwanges in NRW.

Warum hattest Du die Flexi für Deinen wieder abgeschafft ?

: Die Flexi entbindet Dich absolut nicht von der Erziehung zu einer vernünftigen Leinenführigkeit, das ist schonmal klar.

Ja, das weiß ich.Ich werde auch zu Welpenstunden gehen u. habe vor die BH Ausbildung zu machen (wenn mein Welpe alt genug ist).Und natürlich auch immer brav meine Hausaufgaben machen.( Vorsatz) :-)



: Aber die Flexi ist ein tolles Mittel, um mit dem Hund z.B. das Herankommen zu üben und ihn auch im Dunkeln laufen zu lassen.
:
:
: Mein Hund ist jetzt fast sieben und läuft an der kurzen Leine ganz normal. Das liegt ganz einfach daran, das ich ihn ganz normal erzogen habe und auch alles geübt habe. Die Flexi verleitet dazu, zu "pennen", weil der Hund ja in sicherer Verwahrung ist. Das ist natürlich falsch.
:
: Aber wenn Du die Flexi auf Automatik stellst und den Hund z.B. öfter mal zu Dir rufst, ohne an der Leine zu ziehen, kommt er genauso zurück wie ohne Leine. Und für den nächtlichen gassigang ist die Flexi nicht schlecht, genauso wie für andere Gelegenheiten.

Schön,noch eine Stimme FÜR die Flexi.

: Aber: Du darfst nicht vergessen, die ganz normale Leinenführigkeit, das Herankommen etc. gründlich zu üben! Und das geht mit jeder Leine.

Gut zu wissen.

: Ich genieße es jedenfalls, das mein großer Hund trotz Leinenzwang einen Aktionsradius von 10 Metern hat

Das war auch mein Hauptanliegen.

- und ich muß nie ziehen, ich pfeife den Hund wie ohne Leine einfach zurück. Was ich aber selber gemerkt habe und was sehr viel Disziplin erfordert: Du neigst dazu, "lasch" zu werden. Also nicht mehr darauf zu achten, ob Du ein Auto von hinten hörst oder sowas, denn Du hast den Hund ja sicher und er kann nicht plötzlich auf die straße.

Da muß ich dann ebend besonders aufpassen.


: Das darfst Du Dir natürlich nicht angewöhnen. Ich ertappe mich dabei aber auch nur frühmorgens oder spätabends, wenn ich selbst nicht ganz so "da" bin.

Du bist eben auch NUR ein Mensch. *grins*

: Ach ja: Mein Hund hat die BH, die SchH 1 und 2. Und in der Stadt oder im Sicherheitsdienst im Rheinstadion geht mein Hund ganz lässig an der locker hängenden kurzen Leine.

Respekt, da möchte ich noch hin.

Besonders nette Grüße, Heike

von Dogman(YCH) am 09. Februar 2001 23:09

: Hallo, Silke!
:
: :Nur eben nienienienienie:-))))) die Flexi auf Zug stellen, auf Dauer bringt es nichts außer Unarten beim an der Leine laufen.
:
: NURNURNUR auf Zug und es ist die beste Erziehungsmethode, gerade für Welpen!
: mein Kleiner ist an der Flexi groß geworden und hat im Alter von 12 Monaten seine 1.BH als bester Hund gemacht!

Merlino du willst doch jetzt nicht übermitteln, dass dein Hund aufgrund der Flexi soooo gut war ? *g

Dogman
:
: Gruß
: Merlino

von Dogman(YCH) am 09. Februar 2001 23:13


: ich habe meine beiden als Welpen auch schon an der Flexi gehabt. sie lernen sehr schnell, bis wohin sie reicht und daß sie nicht daran ziehen dürfen. und den Feststellknopf hab ich nie benutzt.
: Hunde durchschauen die Mechanik als solches nicht.
: ob sie an einer Flexi sind oder aus einer 2-3m Leine, die vorher lose durchhängt, nach vorne preschen und anfangen zu ziehen, macht überhaupt keinen Unterschied für die Hunde!!!
: daß sie wegen der Flexi eher oder mehr ziehen, ist Quatsch!

Merlino, willst dun jetzt echt übermittel, dass du auf 10 m genauso viel "Kontakt" hast wie auf 1-2 m ? *g

Dogman

von Merlino(YCH) am 09. Februar 2001 23:26

hallo, Dogman!

:
: Merlino, willst dun jetzt echt übermittel, dass du auf 10 m genauso viel "Kontakt" hast wie auf 1-2 m ? *g

ich benutze meistens eine 6m Flexi, also schon mal ein bisserl dichter :-)
und wo ist der Unterschied, ob mein Hund 2 oder 6m von mir weg ist?
ich habe nicht so lange Arme, daß ich ihn auf 2m anfassen kann.
was kann ich denn auf 6m nicht machen, was ich auf 2m machen könnte?
meine Stimme trägt auch auf 6m.

was ich natürlich nicht mache, ist, daß der Hund an der vollausgefahrenen Flexi an der Straße läuft oder an einem fremden Hund dran ist. da ist er direkt bei mir.

ein Nachteil ist höchstens, daß der Karabiner 4m weiter weg ist, aber da muß man halt vorausschauender sein.

Gruß
Merlino

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.900, Beiträge: 13.800.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren