Agressives Verhalten mit 4 Monaten??? :: Welpen - Junghunde

Agressives Verhalten mit 4 Monaten???

von Chris(YCH) am 11. April 1999 21:10

: Hallo Alex !

dein Hund ist doch erst 4 Monate - und versucht natürlich seine Position
in eurem Rudel zu finden. Ich denke es wäre besser ihn überhaupt nicht
mehr auf die Couch oder andere erhöhte Plätze zu lassen. Und dein Mann
sollte dringend in der Rangordnung wieder aufsteigen - denn durch das
schnappen hat Zisco ganz klar gezeigt welche Rangordnung er für deinen
Mann für angemessen hält. Allerdings kann man seine Rangordnung nicht mit Hilfe einer
Zeitung verbessern. Überhaupt gehören Zeitungsschlagen und Nackenschütteln
auf den Müll. Unsere Reaktion muss innerhalb von 0,5 - 2 Sekunden nach
der "Tat" erfolgen, damit der Hund die Verknüpfung herstellen kann, und
wenn ich dann erst die Zeitung holen muss ...
Dominanz kann man nicht mit schreien, schlagen oder anderen körperlichen
Misshandlungen herstellen, sondern nur durch konsequentes Verhalten.
Der Alpha-Wolf zum Beispiel kann es sich leisten durch Ignoranz seine
Stellung zu behaupten.
Ich empfehle das Buch "Der Wolf im Hundepelz" von Günther Bloch.

Viel Erfolg

Chris



von Anett(YCH) am 11. April 1999 22:39



: Problem: Erst wird's erlaubt und dann wieder nicht. Für den Hund, speziell den jungen Hund, ist das einfach nicht zu unterscheiden wann er auf der Couch geduldet ist und wann nicht. Ihr müßt Euch schon entscheiden ob er prinzipiell auf die Couch darf oder nicht.

Kann ich nicht finden, meine Hündin darf sehr wohl auf die Couch, aber ist sie vom spazieren nass-dreckig oder ich habe Besuch langt ein "nein" und sie hat begriffen, dass sie nun ins Körbchen muss. Ist auch nicht so schwer zu erziehen, und ich habe das Gefühl sie versteht das sehr wohl.

Wenn ja, dann aber auch wenn Besuch kommt oder Herrchen/Frauchen sich selber lang machen wollen. Dann ist die Couch auch Intividualbereich von Zisco und sollte auch von Euch als solcher respektiert werden.

Auch nicht unbedingt, wie war das nochmal wenn ein Hund irgendwo liegt, sollte man auf keinen Fall drübersteigen, sondern er muss Platz machen.

Ich handhabe das bei meiner Hündin so, sie darf im Prinzip auf dem Sofa liegen wie oder wo sie will, ausser es ist Besuch da. Will ich mich aber hinlegen, hat sie meinen bevorzugten Platz zu räumen. Funktioniert wunderbar!

Wenn er Euch hier die "Zähne" sprich sein Mißgefallen zeigt solltet ihr Euch aber dann nicht wundern.

Das "runter" ist ein Befehl, und den hat der Hund nun mal ohne Gemurmel und Gegenwehr zu akzeptieren.


Viele Grüsse

Anett & Joya, die nun auch auf dem Sofa schlummert

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Bericht:Oso bekam letzte Woche eine RSO.

    :: Ich bin aber der Meinung, dass der Versuch sich auf jeden Fall gelohnt hat, denn es war nur ein ...

  • Troepfler

    Sehr geehrter Herr Gautschi Vielen Dank fuer Ihren Typ . Es hat Lex sehr geholfen Gruss T. ...

  • HD! - Hilfe!

    Tschau Katja, Gut ausleihen darf man sie und was ist wenn Du den Arzt ganz wechseln möchtest? Wäre ...

  • Korrektur auf Distanz

    Hallo Monika, da hilft nur eines, arbeiten mit der Schleppleine. Wenn Du jetzt weißt, daß Dein Hund ...

  • Prima, endlich bin ich groß !

    Hallo Nadja, ich denke, das erklärt so einiges, wenn Du sie so einschränken mußtest. Denn das ist ...

  • Knoten an Saugleiste - operieren???

    Hallo Irene Tut mir leid wegen Deiner Hündin. Hat sie denn an der ganzen Saugleiste Knoten oder nur ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.304.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.900, Beiträge: 13.800.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren