Bachblüten :: Welpen - Junghunde

Bachblüten

von gerd(YCH) am 19. August 2001 15:13

hallo wer kennt sichmit bachblüten aus??
mein hund hat trennungsangst, was für bachblüten kann ich da nehmen oder gibt es noch was anderes was ich machen kann.


von Marion u. Janusch(YCH) am 19. August 2001 15:34

: hallo wer kennt sichmit bachblüten aus??
: mein hund hat trennungsangst, was für bachblüten kann ich da nehmen oder gibt es noch was anderes was ich machen kann.
: Hallo Gerd,
Bachblüte Aspen : für allgemein ängstliche Hunde (vage Ängste z.B. Angst vor der Dunkelheit, Angst vor dem Alleinebleiben, Angst vor allem Neuen ect.)
Bachblüte Mimulus: die Ängste können genau benannt werden z. B. Angst vor Männern, Angst vor Bartträgern ect.
:Bachblüte Rock Rose: panikartige Zustände
Bachblüte Gentian: für ängstliche mißtrauische Hunde
Bachblüte Larch: für mehr Selbstbewußtsein in neuen Situationen.
Können im Zweifelsfalle alle in eine Mischung.
Wichtig ist aber auf alle Fälle an dem Problem zu arbeiten. Dazu gibt es in der Rubrik Verhalten im Archiv einiges zu finden (Lupe anclicken und Stichwort Trennungsangst eingeben).
Viele Grüße
Marion u. Janusch

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.316.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.900, Beiträge: 13.800.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren