Rottweiler mit oder ohne Rute ? :: Welpen - Junghunde

Rottweiler mit oder ohne Rute ?

von Karch Bruno(YCH) am 07. Juli 1998 14:32

Möchte einen Rottweilerwelpen in unsere Familie aufnehmen.
Habe diesen Welpen schon seit längerem bei einem Züchter bestellt.
Die Welpen kommen ca. in 6 Wochen auf die Welt.
Der Züchter darf jedoch neuerdings die Welpen nicht mehr kupieren lassen.
Möchte jedoch einen Welpen ohne Rute.
Was kann ich nun tun ?
Wer hat ein Bild von einem Rottweiler mit Schwanz.

mfg
Karch Bruno

von Horst(YCH) am 07. Juli 1998 16:24

:
grinning smileyer Züchter darf jedoch neuerdings die Welpen nicht mehr kupieren lassen.
:Möchte jedoch einen Welpen ohne Rute.
::mfg
:Karch Bruno
Hallo Bruno, mit einem Bild kann ich Dir nicht dienen. Du sollst froh sein an so einen Rotti - Züchter geraten zu
sein. Gem. § 6 Abs. 1 Tg ist es nun einmal untersagt, die Ruten zu amputieren. Lt.mir vorliegender Info soll sogar
das Halten von Hunden mit amputierter Rute nach dem die nach dem 01.06.1998 geboren wurden untersagt werden.
Ich denke, daß Du Dich an den Rotti mit Rute gewöhnst.



:

von veronika(YCH) am 07. Juli 1998 17:11


:Was kann ich nun tun?

Hallo Bruno!

Dasselbe Problem hatte ich mit Mittelschnauzer.
Ich kann Dir nur einen Rat geben: Schau Dir die Welpen erstmal an. Vielleicht fällt es Dir gar nicht auf, daß sie eine Rute besitzen. Bei einem Rottweiler sähe eine Rute à la Dogge bestimmt gut aus. Allerdings könnte ich mir wegen des stämmigen Körpers einen eingeringelten Schwanz wie beim Appenzeller (?) Sennenhund auch gut vorstellen. Zum Schluß gefällt er Dir damit sogar besser oder genauso gut, wie ohne Rute.
Ein Bild von einem Rottweiler mit Rute zu finden ist sicher schwer. Mein Vorschlag dazu wäre: Du nimmst Dir ein Photo von einem Rottweiler und malst Dir selber eine Rute hin. Dann hast Du schon ein bisschen eine kleine Ahnung, wie er vielleicht aussehen könnte.
Übrigens gibt es doch Rassen, bei denen die Rute von Natur aus ganz kurz sein kann. Allerdings weiß ich jetzt nicht, ob das beim Rottweiler war oder beim Bobtail. Einer von beiden aber war es, glaub ich. Ein wenig länger als kupiert wäre sie aber dennoch.
Am besten ist es aber wirklich, wenn Du Dir die kleinen Welpen erst mal in Ruhe anschaust. Ablehnen kannst Du ja immer noch, wenn sie Dir überhaupt nicht gefallen. Ich muß sagen, bei den Mittelschnauzern ist es mir gar nicht negativ aufgefallen, daß sie Ruten hatten. Ich würde mir trotzdem einen kaufen.

von Anja(YCH) am 08. Juli 1998 07:27

:Möchte jedoch einen Welpen ohne Rute.
:Was kann ich nun tun ?
:Wer hat ein Bild von einem Rottweiler mit Schwanz.

Grüß Dich Bruno,

ich finde es ehrlich gesagt traurig, Daß es immer wieder solche unverbesserlichen Leute gibt wie Dich. Was denkst Du denn, warum das Tierschutzgesetz das Kupieren der Rute verboten hat? Vielleicht solltest Du Dir einmal Gedanken darüber machen. Wenn Du Deinen Hund wirklich liebst, schneidest Du ihm nicht irgendwtas ab, nur weil es in menschlichen Augen besser aussieht. Wann werden die Menschen endlich aufhören zum Leid des Tieres nach Äußerlichkeiten zu gehen und Tiere so nehmen, wie die Natur sie geschaffen hat?

Aber immerhin scheinst Du kein ganz so hoffnungsloser Fall zu sein, da Du ja nach einem Foto fragst und Dich wohl doch mit dem Gedanken beschäftigtst, einen Welpen mit Rute zu nehmen.

Ich wünsche Dir alles Gute für Dich und Deinen Hund (hoffentlich MIT Rute)

Anja

von Eva L.(YCH) am 08. Juli 1998 10:50

:Möchte einen Rottweilerwelpen in unsere Familie aufnehmen.
:Habe diesen Welpen schon seit längerem bei einem Züchter bestellt.
grinning smileyie Welpen kommen ca. in 6 Wochen auf die Welt.
grinning smileyer Züchter darf jedoch neuerdings die Welpen nicht mehr kupieren lassen.
:Möchte jedoch einen Welpen ohne Rute.
:Was kann ich nun tun ?

Freu Dich, daß Du so einen verantwortungsvollen Züchter gefunden hast. Ich würde an Deiner Stelle definitiv dabei bleiben.

:Wer hat ein Bild von einem Rottweiler mit Schwanz.

In der Zeitschrift "Der Hund" von 7.1998 gibt es ein Rasseporträt des Rottweilers und auch immerhin 1 Bild von einem Rottweilerrüden mit Rute. Ein schönes Tier.
Ansonsten sieh Dir andere Rassen mit ähnlicher Statur an: American Bulldog, Mastino, Bordeauxdogge, American Staffordshire Terrier etc., etc. All diese Tiere sehen mit ihren Ruten einfach großartig aus. Und das wird beim Rottweiler ganz genauso gut aussehen.
Ich freue mich schon auf die ersten "vollständigen" Rottis, Dobis, Boxer, Cocker Spaniels etc.

Viele Grüße!
Eva
P.S. Wenn Du Dich gar nicht an den Rotti mit Rute gewöhnen kannst, solltest Du die Gelegenheit nutzen und Dich nach einer anderen Rasse umsehen, bei der Du den Schwanz nicht missen möchtest (Schäferhund?). Ansonsten mußt Du Dich eben mit dem Gedanken vertraut machen, daß das Rutenkupieren der Vergangenheit angehört - und seit Juni strafbar ist.

von Michaela C.(YCH) am 08. Juli 1998 13:33

Nun,

eine ewige Diskussion, wie mir scheint. Es ist fuer mich tatsaechlich ein Raetsel, was man an einen Hund mit Rute so merkwuerdig, bzw. bedenklich finden kann. Ohne Rute ist das Ausdrucksverhalten des Hundes deutlich reduziert. Fuer mich ist es immer wunderschoen, zu sehen, ueber wieviel Wege Hunde miteinander kommunizieren, Rute, Ohren, Mimik...all das ist Sprache. Ich werde nie verstehen, was Leute an kupierten Ohren, bzw. Ruten schoen finden. Das Tier ist dann verstuemmelt.

Nachdenklich,

Michaela

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Schleppleine / Ultraschallpfeife

    hi! : Ich kann sehr gut werfen und treffen und habe früher die wurfkette benutzt und tue das nicht ...

  • Hornpfeiffe funktionierts?

    Hallo Julia Ein neues Signal muss immer dem alten vorangestellt werden. Ich gehe davon aus, dass dein ...

  • Malinois über Lind-Art arbeiten?

    Hallo Heidrun, endlich jemand in diesem Forum der auch versucht sachlich zu bleiben und zu sondieren. ...

  • Solid Gold und K3

    Hi, wir könnten mal in einen Privatchat gehen:-))) California und Innova enthalten kein K3. Innova ...

  • Trockenfutter oder kochen?

    : Glaub mit, der Hund ist nicht ein so seltsames Lebewesen, das einzige auf unserem Universum, das ...

  • Welpenfarm"?!"

    :Hallo, Luise, ich wollte nur ausdrücken, dass bei mir noch nichts angekommen ist bzgl. Vermittlung ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.900, Beiträge: 13.800.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren