Welpenohren Sheltie :: Welpen - Junghunde

Welpenohren Sheltie

von Tanja H(YCH) am 28. Februar 2002 13:43

Hallo,

das meinte ich ja, daß es eben schlimmstenfalls bissl jucken würde und ich nicht verstehe, was daran schlimm sein soll, wo es doch eh nicht juckt... ääääh...

:-)
Tanja

von Sandra(YCH) am 28. Februar 2002 13:44

Hallo an alle Stehohrsheltieliebhaber,

ich akzeptiere und toleriere Eure Meinung. Doch bitte lasst mir auch meine.
Da dies wahrscheinlich ein Streit ohne Ende sein wird, werde ich mich hiermit ausklinken.

Euch alles Gute
Sandra

von Tanja H(YCH) am 28. Februar 2002 13:47

: Hallo Tanja,
:
: Ausgemerzt???!!!!

Ausgemerzt!!!

: : Und wenn der Hund 5 Wochen oder so mit nur juckenden Ohren rumläuft ist das meiner Meinung nach o.k., es gibt doch wichtigere Dinge auf die es ankommt.
:
: ja, wichtiger finde ich Gesundheit und Vitalität - da würde ich auch mit Stehohren beim Sheltie leben können.

Aber nicht für Ausstellungen. Und ob man jetzt da dafür ist oder nicht is wieder was anderes.

: 5 Wochen juckende Ohren stören auch nur den nicht, der es nicht aushalten muß ;-(

;-(?? Man kann´s auch übertreiben...

von Edith(YCH) am 28. Februar 2002 13:48

: Hallo,


Ja, vielleicht ist es keine Tierquäleri, aber es verbessert sicher nicht die Zucht für Kickorhigen Hunden. Denn ob bei einem Hund die Ohren stehen oder nicht, in der DNA ist es verankert was vererbt wird.
Versteht ihr was ich meine?
Es tut der Zucht nichts gutes, wenn man den Hund verändert, in die Richtung, die er schon mitbekommen haben sollte.....


grüße
Edith

von Susanne(YCH) am 28. Februar 2002 13:53

Hallo Sandra,

Agility ist bestimmt was für Chili!
Hab mir grade ihren Vater angeguckt, ein schöner ist das!
Wir werden im Sommer einen zweiten Sheltie zu unsrem Sam holen, wahrscheinlich (wenn der Klapperstorch mitmacht *g*) bei Sams Züchterin.
Mach Dir keine Gedanken wegen der Ohren, das klappt bestimmt yawning smiley)
Und zu den Kommentaren hier: Ohren kleben ist ein sehr beliebtes Streitthema ;o) *hihi*

Viel Spaß nochmal,
Susanne


von Kathi(YCH) am 28. Februar 2002 13:54

Hallo Tanja,

: Ausgemerzt!!!

Ja, was genau meinst Du denn damit?

: Aber nicht für Ausstellungen. Und ob man jetzt da dafür ist oder nicht is wieder was anderes.

ist nur relevant wenn man sich diesem Vereins(Sekten)-Wahn unterwirft.

: ;-(?? Man kann´s auch übertreiben...

klar. Übertrieben ist wohl auch Mitleid für Terrier mit Paddex-Ohren welche beim spielen abreißen (inkl. Haut des Kopfes).

Oder der WElpe, welcher auf Enelbin allergisch reagiert ist sich die Rübe blutig kratzt.
Übertrieben finde ich, daß es immer noch wichtiger ist, wie ein HUnd auszusehen hat. Die inneren Werte finde ich persönlich viel wichtiger. Und ein Sheltie ist ein Sheltie - ob mit Kipp- oder natürlichem Ohr.

Gruß
Kathi

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.335.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.900, Beiträge: 13.800.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren