alles anbellen :: Welpen - Junghunde

alles anbellen

von Alexandra(YCH) am 17. Mai 2002 11:25

mein 5 Monate alter Malteser fängt plötzlich an alles an zubellen das hat er vorher nie gemacht.Er bellt wircklich alles an was sich drausen bewegt.Vorallem am Abend ständig rennt er zur terrassentür und knurrt
alexandra +Ritchie

von Wiebke(YCH) am 17. Mai 2002 16:40

In diesem Alter werden junge Hunde oft besonders ängstlich. In der Dämmerung sind die meisten Hunde generell misstrauischer.
Nun empfindet er möglicherweise alles als Furchterregend, was er nicht seit frühester Jugend als absolut harmlos (bzw. sogar noch besser als 'Futter, Spaß und Freude bringend') kennenlernen konnte.

Da
a) Bellen selbstbelohnend wirkt und
b) zusätzlich sowohl unser Schimpfen
c) als auch unswer beruhigendes Zureden die Lage sehr verschlechtern
d) und vorbeigehende Passanten und
e) sich irgendwann auch wieder von selbst entfernende nächtliche vierbeinige Besucher ja den Hund ebenfalls noch in seinem Verhalten bestätigen (denkt er doch vermutlich: wenn ich genug belle, schaffe ich es, die 'Monster' zu vertreiben!)
kommt man da rasch in unangenehme Situationen.

Möglichkeiten, einen unsicheren Hund 'artgerecht' zu beruhigen, erfährst Du aus dem Buch 'Calming Signals' von Turid Rugaas.

Wie man zusätzlich lerntechnisch Abhilfe schaffen kann und welche medizinischen Probleme sich hinter einem auf einmal entstehenden Bell- bzw. Angstverhalten stecken können, besprichst Du am sichersten mit einem auf Verhaltenstherapie spezialisierten Tierarzt.

toitoitoi für eine rasche Lösung, ehe er sich das (abendliche) Kläffen zu sehr angewöhnt hat - damit gute Nachbarschaft in Eurer Gegend bestehen bleiben kann...
wünscht Euch
Wiebke

www.hunde-erziehung.at

von Susanne(YCH) am 18. Mai 2002 06:12

hy, alexandra, hatte auch so ein exemplar in dem alter (jetzt 10 1/2 Monate). Bei uns hat draussen geholfen: abrufen, (möglichst schon bei ersten anzeichen erhöhter aufmerksamkeit),das klappte zum glück, absitzen, an die leine und das "schreckgespenst" ausführlich in augenschein nehmen. gab zwar auch komische blicke, aber egal. im haus: erst gebell ernst nehmen, nachschauen, "alles ok" und gähnen oder tief seufzen. bellte er weiter, wurde das ignoriert. bei mir ist jetzt draussen so, daß ich, wenn ich bei ihm anspannung bemerke, er aber noch ruhig ist, gleich ganz ruhig und tief "so ist er brav" sage - seit neuestem schaut er sich von selbst nach mir um, kommt dieser spruch, entspannt er sich *freu*. war echt eine stressige zeit, am wichtigsten war die genaue beobachtung, nix mit entspannt spazieren gehen. ach ja, und ich habe versucht, selbstvertrauen aufzubauen, ihn beim zerren gewinnen zu lassen etc. naja, gibt sicher kein patentrezept, manches mag auch am alter liegen, vielleicht konnte ich trotzdem helfen, lg, susanne

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Milchzähne ziehen ?

    : mir (braun- getupfter Dalmatiner) geht es eigentlich prima, nur dass 2 Milchzähne nicht ausfallen ...

  • Kampfhunde in der Stadt""

    Hallo Hundefreund Also wenn Du meine Hunde total lethargisch machen willst, dann musst Du mit ihnen ...

  • Erziehung - Klinkenberg!?

    : ich habe meine Hunde auch nicht nur mit Samthandschuehen angefaßt, Aha! Es ist nicht´s so fein ...

  • Agility-Weltmeisterschaftsvideo gesucht

    Hallo Isabell! Ich betreibe auch Agility mit einem Border Collie Rüden. Wir Starten in A2. Zur Zeit ...

  • Was ist artgerecht"?"

    Hallo Marcus, wir haben einen Schäferhund namens Cliff, der jetzt 10 Monate alt ist. Meiner Meinung ...

  • Reisetips für Hunde

    : Ähnlich geht es auch uns. Ich habe noch keine genauen Infos, aber Kroatien : scheint da recht gut ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.312.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.900, Beiträge: 13.800.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren