Unser WElpe beißt uns :: Welpen - Junghunde

Unser WElpe beißt uns

von Berthold(YCH) am 09. September 1999 10:37

Ihr habt ja einen regelrechten Wirbelwind aus dem Tierheim bekommen.
Der Ansatz mit der Welpenspielstunde ist zwar gut, aber dazu muß der Hund neben einer
Haftpflichtversicherung eine Tollwutimpfung haben und die gibt es i.d.R. erst in der
13. Lebenswoche.
Das gerade junge Hunde Ihre "5 Minuten" haben, wo sie sich abreagieren und auch
Spielaufforderung von Seiten des Hundes Euch gegenüber sind ganz normal.
Da Ihr aber auf diese Aufforderungen nicht reagiert, wird der Welpe immer dreister!
Darum bin ich auch nicht der Meinung, daß Ihr diese Spielaufforderung ignorieren und
nach 5 Minuten selbst die Initiative ergreifen solltet.

Aber Ihr solltet euch anders verhalten als bisher!!!

- Der Hund muß körperlich ausgelastet werden.(spazierengehen und spielen mit Ball)
- Laßt ihn viel mit anderen Welpen spielen.(Gassigeh"gebiete" und verabreden)
- Stellt dem Welpen aufgaben. (auslasten des Kopfes)
- dem Hund einen festen Platz zuweisen, von wo er alles im Blickfeld hat

Sind diese Kriterien ALLE und HINREICHEND erfüllt, eine Situation provozieren.
Am Abend den Welpen nur noch an einer dünnen, ca. eineinhalb Meter langen Leine
durch die Wohnung laufen lassen.
Sollte er wieder auf die Idee kommen, euch zu kneifen, greift einer von Euch
die Leine und gibt sie dem, der gezwick wurde! (nie den Hund direkt greifen, da er
sonst Handscheu wird) und zieht den Hund langsam zu Euch hin, ca. 50 cm vor Euer
Gesicht. Dabei dürft Ihr auf keinen Fall ein Kommando (komm) geben, da diese Aktion
mit den gegebenen Kommando falsch verknüpft würde! Derjenige, der den Welpen an der
Leine hat, muß eine Mimik im Gesicht machen, als ob er den Hund drohen wolle. Dann
einmal pfui sagen.
Der kleine wird bestimmt den Rückwärtsgang einlegen, aber Ihr haltet die Leine mit dem
kleinen noch so lange fest, bis er wegsieht. Sollte das nicht ausreichen, den Welpen
bis auf wenige cm vor das Gesicht ziehen, unterm Kinn festhalten und nochmal pfui sagen.
Wenn er weggesehen hat (Dominanz für Ihn klar), schickt Ihr Ihn auf seinen Platz.
Da eine Minute geblieben, ruft Ihr den Welpen wieder zu Euch und spielt mit Ihm mit einem Ball.


Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Hundeplatz in Kiel oder Umgebung

    : : Hallo, : : kann mir jemand einen netten Hundeplatz in Kiel oder Umgebung empfehlen? : : Gruß : ...

  • Schnelles Herankommen

    : *hmmm* : Diese Reaktion deutet zumeist auf "Beschwichtigung" hin. Versuch mal zu ergründen, ob es ...

  • befreiung von der Steuer

    : mich hat es jetzt nur intressiert weil ich noch nichts von der tauglichkeitsprüfung gehört habe und ...

  • Zusammensetzung Regal/Link

    Hi Celly, ich hab mir die Seite selber noch nicht so genau angesehen, da ich von Regal ein Prospekt ...

  • Beinlähmung nach Tumorentfernung

    : Hallo Martina, herzlichen Dank für deine Antwort, ich habe eben die TA angerufen, dieser meint, wir ...

  • Welche Hundestaffel?

    die arbeitsgemeinschaft rhs- ost wurde von einem andreas grikowski (drk berlin City) ins leben gerufen ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.304.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.900, Beiträge: 13.800.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren