Milchgebiß :: Welpen - Junghunde

Milchgebiß

von Bertram(YCH) am 10. September 1999 11:18

Mein Yorki ist 9 Monate und verliert seine Milchzähne nicht.
Die neuen Zähne sind schon durch, was kann mann tun?

von Kathi(YCH) am 10. September 1999 11:22

: Mein Yorki ist 9 Monate und verliert seine Milchzähne nicht.
: Die neuen Zähne sind schon durch, was kann mann tun?

Hallo,

wende Dich an Deinen Tierarzt. Warscheinlich müßen die Milchzähne gezogen werden. Das sie jetzt noch von alleine rausfallen ist unwahrscheinlich.
Ich würde nicht zu lange warten, da sich sonst eine Fehlstellung des bleibenden Gebisses bilden kann.

Gruß
Kathi

von yasmin(YCH) am 10. September 1999 16:23

Kann mich nur der Meinung von Kathi anschließen. Auf zum Tierzarzt und ziehen lassen. Von alleine fallen sie nicht mehr aus.
Yasmin:

von Bertram(YCH) am 13. September 1999 10:00

: : Mein Yorki ist 9 Monate und verliert seine Milchzähne nicht.
: : Die neuen Zähne sind schon durch, was kann mann tun?
:
: Hallo,
:
: wende Dich an Deinen Tierarzt. Warscheinlich müßen die Milchzähne gezogen werden. Das sie jetzt noch von alleine rausfallen ist unwahrscheinlich.
: Ich würde nicht zu lange warten, da sich sonst eine Fehlstellung des bleibenden Gebisses bilden kann.
:
: Gruß
: Kathi

Besten Dank Kathi!
Was Du nicht weist ist die kleine hat 1 kg und eine Nakose ist für sie nicht so einfach.

von Bertram(YCH) am 13. September 1999 10:11

: Kann mich nur der Meinung von Kathi anschließen. Auf zum Tierzarzt und ziehen lassen. Von alleine fallen sie nicht mehr aus.
: Yasmin:
: Danke auch Dir Yasmin!
Gruß Bertram

von Kathi(YCH) am 13. September 1999 12:32

Hallo Bertram,

: Was Du nicht weist ist die kleine hat 1 kg und eine Nakose ist für sie nicht so einfach.

Das dürfte für einen guten Tierarzt kein Problem darstellen.
Wenn Du Dich früher an Deinen Züchter oder Tierarzt gewandt hättest, hätte man die Zähne auch sicher noch ohne Narkose herausbekommen.
Da bei Zwergrassen den Zähnen ein besonderes Augenmerk geschenkt werden sollte, würde ich auf jedenfall einen Tierarzt konsultieren um Fehlstellungen oder gar Zahnverluste zu vermeiden.

Gruß
Kathi

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.315.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.900, Beiträge: 13.800.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren