Möchte jemand mehr? :: Welpen - Junghunde

Möchte jemand mehr?

von Jörg, genau der !(YCH) am 28. Januar 2000 20:48

Hallo,
nun, langsam , aber sicher nimmt die Diskussion übermaß. Es wird sich schon sogar gegenseitig und persönlich angepübelt.
So etwas gehört sich nicht, wir sind doch alle ziviliesiert.
Sollte jemand dennoch interessen habe, sich in diese Materie zu vertiefen, dem kann ich ein sehr gutes Buch zu diesem Thema empfehlen.
Das Buch: " Hund aufs Herz" von Gert Haucke ( ja, genau der, aus dem fernseh) , erschienen 1996 in Rowohlt Verlag GmbH.
Dieser Mensch hat mehr als 50 Jahre erfahrung mit Hunden, und hat seine Gedanken und Vorträge nieder geschrieben. Es befast sich genau mit unseren Themen.
also, es ist wieder lese Zeit.
Es besteht aus 170 seiten, in Taschenbuch Format, und passt auch in jede Damenhandtasche.
Schöne grüße:
Jörg

von Elke&Anhang(YCH) am 29. Januar 2000 09:25

.
: Das Buch: " Hund aufs Herz" von Gert Haucke ( ja, genau der, aus dem fernseh) , erschienen 1996 in Rowohlt Verlag GmbH.
: Jörg
:
Ausgerechnet Gert Haucke, der das Gentle Dog propagiert und empfohlen hat.

Das er sicherlich nicht mal bei seinen eigenen Hunden getestet hat, denn dann hätte ihm auffallen müssen, dass sich die Hunde die Achseln wundscheuern und dieses Teil für langhaarige Hunde absolut nicht geeignet ist, weil sich das Fell durch die Bewegung um die Zugbänder wickelt und sich dadurch dieses Gentle Dog nur noch ausziehen lässt, wenn ganz einfach das Fell abgeschnitten wird.
Ausserdem ist diese tolle Erfindung wenig hilfreich dabei einem Hund das Verhalten abzugewöhnen für die es gedacht ist.
Ich habe von Herrn Haucke noch nichts gehört oder gesehen, was ihn zum Hundeexperten machen könnte.
Meinst du, das man Herrn Haucke Fachkenntnis nachsagen kann oder ist es nicht auch der von dir so geschmähte Kommerz????????

Ich hoffe, du hast auch noch ein paar andere Bücher gelesen, denn in Sachen Hund werden die extremsten Ansichten vertreten, sodass es mehr als ein Buch braucht um ein wenig Einblick in das Wesen Hund zu bekommen.

Es scheint so, als hättest du deine Weisheiten, ungeprüft, von Gert Haucke übernommen.

Elke& Anhang

von Jörg(YCH) am 29. Januar 2000 10:21

Hallo,
ich kenne sonstige Publikationen von Haucke nicht. Ich weiß auch nicht , was er sonst noch macht. In diesem Posting bezug ich mich allen auf dieses Buch, und da ist was dran. dieses Buch sagt die Wahrheit.
Nun, es mag schon sein, das der Autor auch fehlschläge macht, keiner ist vollkommen, es ist aber nicht schön, jemanden wegen einen Fehler gleich als Fachidioten dazustellen.
Schöne Grüße:
Jörg

von Julia+Kerry(YCH) am 29. Januar 2000 10:55

Hallo Jörg,

ich mag die Art zu schreiben von G.Hauke sehr.Inhaltlich kann ich ihm nicht immer so zustimmen,aber das wollte ich jetzt garnicht diskutieren.

Ich habe aber eine Frage...Hast Du Dich jetzt enrschieden,einen Welpen zu kaufen oder nicht?Ich hätte sonst einen Vorschlag für Dich,den ich wirklich ernst meine ...ganz ohne Ironie und Hintergedanken.;-))

Meld Dich wenn Du keinen kaufen Hund willst.

Grüsse Julia

von Julia+Kerry(YCH) am 29. Januar 2000 10:57


:
: Meld Dich wenn Du keinen kaufen Hund willst.
:
Huch...Es sollte natürlich heissen:keinen Hund kaufen willst

: Grüsse Julia

von Susi(YCH) am 30. Januar 2000 01:04

Hallo Jörg,

ich wollte ja nicht schon wieder in die Diskusion einstimmen, aber nun tue ich es doch.
Ich habe vor ein paar Jahren genanntes Buch von Herrn Haucke gelesen und auch seine Statements in Presse und Fernsehen verfolgt. Seine Gedankengänge sind ja teilweise nachzuvollziehen und unter Umständen auch berechtigt. Zeugen doch aber viele seiner Aussagen von absolutem Unwissen. Über bestimmte Rassen und über über die Materie allgemein.
Ich weiß auch nicht, warum er sich berechtigt fühlt, über einige Rassen und Züchter sich derartig auszulassen, wo er doch trotz seines "Wissens" verachtete Rassen persönlich hielt und liebte.
Ich denke nicht das dieses Buch die Wahrheit sagt, obwohl einige angesprochene Punkte zum Nachdenken anregen.
Es ist genauso einseitig, wie die Diskusion hier.

Viele Grüße

Susi

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.315.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.900, Beiträge: 13.800.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren