Aktionstag Kollege Hund :: Yorkie's Hundetreffs

Aktionstag Kollege Hund

von Presse Hund am 18. Juni 2009 07:48
Der Deutsche Tierschutzbund e.V. wird auch in diesem Jahr wieder zum Aktionstag "Kollege Hund" aufrufen.

Am 25. Juni 2009 soll dann zum zweitem mal bundesweit der tierische Schnuppertag stattfinden.

Hintergrund ist das wissenschaftliche Studien zufolge Hunde gut auf das allgemeine Betriebsklima wirken. Deshalb sollen Hundebesitzer die Möglichkeit erhalten, Ihre Tiere für einen Tag mit an den Arbeitsplatz zu bringen. Mehr als 1000 Hunde durften im letzten Jahr am Aktionstag "Kollege Hund" mit an den Arbeitsplatz kommen.

Damit viele Arbeitnehmer mitmachen können müssen sich die Firmen vorher anmelden. Das Anmelde Formular gibt es zum Download auf der Deutschen Tierschutzbund Webseite. Jeder teilnehmende Betrieb erhält eine Urkunde, die Ihn als tierfreundlichen Betrieb auszeichnet.

Mehr dazu und zum Anmeldeformular: Webseite Tierschutzbund & Formular

Wie findet Ihr so einen Aktionstag? Nimmt eure Firma daran teil? Dürft Ihr eure Hunde mit zur Arbeit nehmen? Würdet Ihr Ihn gerne mitnehmen?

von Sciuba am 18. Juni 2009 08:00
Hey, das ist ja eine klasse Aktion! Das würde ich sofort machen bzw. habe ich schon vorher gemacht. Als Reiseleiter ist das gar nicht so schwer und die Gäste freuen sich :-)

Hoffentlich machen da viele Arbeitgeber mit. Die könnten ja auch einen Hundetag in der Woche einführen: einmal in der Woche darf ein Hund mit ins Büro :-) Wow, das wäre doch was!

von Frieda am 18. Juni 2009 08:21
Huhu,

find ich ist eine gute Idee. Leider ist es ja eher so, dass immer weniger Firmen erlauben, dass man den Hund mit zur Arbeit nimmt. Eigentlich schade, denn ein gut erzogener Hund ist doch immer eine nette Abwechslung im sonst tristen Büroalltag. (Würde da noch die Kampagne: "Gesunde Büroarbeiter" dranhängen winking smiley, dann wird sich wenigstens zwischendurch mal erhoben und bewegt...)

LG Frieda

von FM am 19. Juni 2009 08:39
Hallo,
eine gute Idee finde ich auch. Allerdings würde die EU sicherlich Gleichberechtigung fordern. Sodass alle Arbeitnehmer Ihre Haustiere mitbringen dürfen. Man stelle sich Bildlich ein Großraumbüro vor mit Hunden, Katzen, Kanarienvögeln, Ratten, Hamstern, Vogelspinnen und Co grinning smiley

von Frieda am 19. Juni 2009 12:16
Fänd ich genial, da würde ich dann doch nochmal über einen Bürojob nachdenken....

LG Frieda

von Sciuba am 19. Juni 2009 17:33
:eye rolling smiley FM steht bestimmt für FantasyMan? Ich weiss nicht, ob eine Vogelspinne wirklich davon begeistert wäre, aus ihrem Terrarium herausgenommen zu werden, in ein Glas gesteckt und dann da auch noch 10 Std drin verweilen zu müssen. Von allen Haustieren ist ja eigentlich nur der Hund, der dem Menschen folgt. Und ich denke, es muss jeder Hundebesitzer sich sagen, dass nicht jeder Arbeitsplatz geeignet ist. In einem Büro ist es vielelicht gar nicht schlecht, aber in einer Bäckerei? Oder beim Metallbau? Wohl auch nicht... Trotzdem finde ich die Idee klasse..

LG

Sciuba

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.304.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 140, Beiträge: 218.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren