Mietwohnung und Hund :: Hunde Gesetze + Hundeverordnungen

Mietwohnung und Hund

von Anila am 01. September 2009 22:46
Hallo Frieda,

ich drücke dir die Daumen! Aber ein Labbi steht ja meines Wissens noch nicht auf der Kampfhundlistewinking smiley

Ich denke mal, dass deine Chancen gut stehen.

Viele Grüße
Anila

von Mandylein am 29. Oktober 2009 17:19
Ihr habt keinen Mietvertrag? Wieso zahlt ihr denn dann eigentlich Miete? Ich würde den Vermieter mal darauf hinweisen und dann habt ihr den Vertrag mit Sicherheit schneller als ihr ausgesprochen habt. cool smiley

Ich würde nicht einfach so einen Hund in die Wohnung bringen. Sowas beschwört nur Ärger von Anfang an herauf. Sieh erst zu, dass ihr eine Genehmigung dafür habt und dann hol deinen Hund zu dir. Was bringt es dir, wenn du den Hund mit nach München nimmst, 2 Wochen später der Vermieter Wind davon bekommt und dich/euch kündigt? Auf Umzug hast du sicherlich keine Lust. winking smiley

von Frieda am 29. Oktober 2009 21:04
Huhu,

naja ich lege mich mit der Frau garantiert nicht nochmal an. Theoretisch könnte ich schon wieder Miete kürzen, weil in der Wohnung über uns Rohrbruch war und die ganzen Wände nass sind, es stinkt und wir jetzt eklige Flecken überall haben.
Die Frau lässt nicht mit sich reden und da sie mir nun erlaubt hat meinen Hund mit zunehmen möchte ich auch nicht zu viel Wind machen winking smiley.
Aber nun bin ich ja auch schon zwei Wochen mit Vasco in München und bisher *aufholzklopf* gabs auch keine Beschwerden (warum auch? Hund bellt nicht, macht keinen Dreck und so weiter)

LG Frieda

von Snake am 30. Oktober 2009 07:29
Für die Wohnung erst mal Raumenfeuchter besorgen - ein preiswerter tut´s und dann etwas mehr als gewöhnlich heizen und gegen alle Gewohnheiten dabei Fenster auf Kipp oder so lassen - ein Wasserrohrbruch ist irgendwie höhere Gewalt (nicht wirklich, aber so was kann immer passieren, auch wenn alles noch nicht so alt ist) und wenn man gezielt und schnell dagegen vorgeht ist die Nässe oft auch flott wieder draußen und es gibt keine Schimmelbildung - wäre ja für Euch alle nicht sehr gesund - übrigens schön das Du Deinen Wauz mitnehmen durftest smiling smiley

von Frieda am 30. Oktober 2009 12:01
Huhu,

der Luftentfeuchter steht in der Wohnung über uns. Da es hier, trotz Erdgeschoss, super warm ist (und das auch bei den 5°C die wir schon hatten) brauchen wir Gott sei Dank nicht heizen. Und die Fenster sind immer offen, weil man es sonst nich aushält. Trocken wird es langsam, aber da es nun schon das zweite mal ist, dass hier alles klitsch nass ist und ich wohne nicht ma ein Jahr hier... Irgendwie schaffen die es nicht ihre Baustelle über uns in normalen Formen zu bearbeiten... Doof nur, dass nun alles renoviert werden muss, aber dummerweise geht das ja erst in den nächsten Semesterferien, wenn wir nicht hier wohnen müssen. Alles nervig, aber ist halt München.

LG Frieda

von Yvonne & Ari am 30. Oktober 2009 12:24
Quote Frieda:
Alles nervig, aber ist halt München.

grinning smiley Frieda, ich wohne nicht in München, aber unser Haus ist inzwischen 3x vom DG bis in den Keller abgesoffen. Zum Glück trocknet Holz schnell wieder.....
Liebe Grüße Yvonne

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.413, Beiträge: 285.512, Hundebesitzer: 11.256.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 560, Beiträge: 5.093.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren