Brauner Ausfluss bei Hündin eine Woche vor der Geburt :: Hundezucht & Hundeaufzucht

Brauner Ausfluss bei Hündin eine Woche vor der Geburt

von Liesel am 16. Oktober 2009 23:11
Hallo Heidi!!!

Und weil es so schön ist, noch das passende Aufklärungsvideo dazu, sogar jugendfrei:

[www.myvideo.de]

grinning smiley grinning smiley grinning smiley grinning smiley grinning smiley

von pepsihase am 16. Oktober 2009 23:29
Hallo Ihr Lieben!

Habe die Beiträge mal schnell überflogen und denke, dass man nicht unbedingt Panik machen sollte. Habe dieses Jahr schon 3 Würfe gehabt, und jedes Mal war alles anders! confused smiley

Der erste Wurf - Weimaraner mit 5 Welpen - war vorzeitig, ohne irgendwelche Anzeichen der Hündin, nur mein Gefühl für den Hund sagte mir, dass es früher losgeht.

Beim zweiten Wurf - Schäferhündin mit 7 Welpen - oh Mann, war das alles ein Durcheinander! Die Hündin wollte sich ständig verstecken, motzte alle anderen an, keinen Milcheinschuss, (sollte eigentlich keinen Nachwuchs bekommen, weil angeblich zu eng, lt. Vorbesitzer) und war nach meinen Berechnungen 5 Tage überfällig (Panik machte sich breit). Ich fuhr mit Ihr zum TA und der schickte mich postwendend nach Hause mit der Bemerkung: "Fahrt nach Hause, es geht bald los, die Milch schiesst auch schon ein!" 3 Stunden später ging es los und alles wurde gut!

Der dritte Wurf war auch verspätet, um genau 6 Tage! Auch hier passierte es wohl durch die Autofahrt, dass die Hündin vor "Aufregung" Milcheinschuss bekam und 4 Stunden später sich der erste Welpe meldete. Auch hier lief alles gut.

In 14 Tagen sollen wir nochmal Nachwuchs bekommen, mal sehn, ob sich die Hündin daran hält. Glaube ehr nicht, weil sie jetzt schon ziemlich mollig ist, und ich denke, dass es diesmal wieder früher losgeht.
Bevor ich jedenfalls diesmal wieder eine 1stündige Autofahrt mit einer trächtigen Hündin mache, werde ich nur 5 Min ins nächste Dorf fahren und dann auf Milcheinschuss kontrollieren.
Im Übrigen kann man ja auch (wenn auch vielleicht nicht selbst, dann der TA) durch Abhorchen und tasten am Bauch feststellen, ob mit den Welpen alles ok ist. Da muss man nicht, sofern der TA patent genug ist, teure Ultraschalluntersuchung bezahlen.
Auf jeden Fall wünsche ich allen "werdenden Eltern" alles Liebe und Gute smiling bouncing smiley
Lg,
Pepsihase (Sabine)

von pepsihase am 16. Oktober 2009 23:32
Das Video ist einfach Klasse!!! Hab gerade Tränen gelacht!!! smiling bouncing smiley

von Sciuba am 17. Oktober 2009 21:08
Liebe Liesel,

das Video ist... zum wegschmeißen komisch. Habe mich heute Morgen fast an meinem Caffè verschluckt vor Lachen. Es ist sowas von passend!!!!

@Sabine: „Habe schon 3 Würfe gehabt“ hört sich nach Flaschen werfen an grinning smiley bzw. als hättest DU sie gehabt, diese Würfe. Fand ich genauso witzig wie das Video - ok, war auch gut drauf, weil ich beschlossen hatte, heute mal NICHT zu arbeiten.
Deine Erzählung Betreff der verschiedenen Würfe ist echt interessant und wohl letztendlich tatsächlich genauso verschieden wie ja auch die Charaktere und Verhaltensweisen. Ich kenne ja nur eine Katzengeburt - vollkommen unkompliziert, sie hat mich gerufen, ist mit mir zu ihrem Karton gegangen und dann ging's gleich los, gerade die Zeit dass mein Hund noch kommen konnte und zugucken. Aufregend ist es jedenfalls für den Menschen mindestens - wenn nicht noch mehr - als für die betroffene Hündin. Ich würde es jeder Zeit wieder machen - also ein Tier ihre Kinder bekommen lassen - aber im Moment ist das etwas schwierig mit einem Kater.

Wünsche dir gutes 'Schlüpfen' und liebe Grüße

Heidi

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.274.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 839, Beiträge: 11.885.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren