Gestern Stern TV geguckt? - Reaktion Hund & bedrohliche Situationen :: Hunde im Radio, TV & Internet

Gestern Stern TV geguckt? - Reaktion Hund & bedrohliche Situationen

von tommy1234 am 29. Oktober 2009 09:34
Hallo,

gestern abend war in Stern TV ein Beitrag über die Reaktion der Hunde nach bedrohlichen Situationen in die ihre Herrchen/Frauchen geraten ist. Es wurden einige Beispiele gezeigt. Die Situation wurde nachgestellt und die Personen durch herunterfallende Gummiziegel zu Fall gebracht. Am Boden liegend wurde dann die Reaktion der Hunde gezeigt. In allen Fällen nahmen die Hunde keine Notiz von ihren verunfallten Herrchen/Frauchen.

Hättet ihr as gedacht? Was meint ihr, wie würde euer Hund reagieren?

Habt ihr auch gestern Stern TV geguckt?

von susa1971 am 29. Oktober 2009 14:36
Hallo,
also ich denke mal das der Hund zwar nicht weiß was er in solch einer Situation tun soll, aber ganz egal dürfte es ihm dennoch nicht sein. Ich weiß es von meiner Hündin, das wenn ich falle, sie sofort zu mir kommt und mich mit der Schnauze so oft anstupst bis ich mich wieder hochrappel;-)
Auf jeden Fall ist es eine ungewohnte Situation und das dürfte man dann auch dem Verhalten des Hundes ansehen. Im Fernsehen waren sie wahrscheinlich kamerascheu, smile
Lieben Gruß
Susa

von Frieda am 29. Oktober 2009 16:56
Huhu,

also ich denke Hunde spüren schnell, wenn etwas unecht ist und das wird da auch so gewesen sein. Ich kenne es von meinen mich umgebenden Hunden jedenfalls so, dass wenn ich mal hinfalle oder so, sie alle gleich angerannt kommen und schaun, was denn da passiert ist mich abschlecken wollen, anstubbsen und so weiter...

LG Frieda

von Anila am 29. Oktober 2009 18:32
Hallo,

schade, hätte ich auch gerne gesehen, die Sendung.

Wenn ich gar nicht wieder aufstehen würde, weil ich vielleicht ohnmächtig wäre, dann bin ich ziemlich sicher, dass Durian kommen würde. Wenn ich zurück bleibe, kommt er ja auch.

Einmal bin ich mit dem Fahrrad hingefallen, aber ich bin dann gleich wieder aufgestanden und habe meine Sachen zusammen gesammelt, und das hat ihn alles nicht sonderlich beeindruckt. Er ist zwar in der Nähe geblieben, aber hat dann am Wegrand herum geschnüffelt.

Ich glaube aber, wenn ein anderer Mensch mich schlagen oder schubsen und dadurch zu Fall bringen würde, dann würde er bellen und knurren (und vermutlich schnell weglaufen, wenn der Andere ihn dann anschreien würde).

Viele Grüße
Anila

von blodwyn am 29. Oktober 2009 20:36
Ich habe die Sendung auch nicht gesehen, aber es ist sicherlich so, dass die Fernseh-Situation nicht vergleichbar mit einer realen Bedrohung ist. So ein Filmteam irritiert die Hunde erstmal. Und sicherlich werden die das auch nicht beim ersten mal so einfach "in den Kasten" bekommen haben - daher wage ich mal zu bezweifeln, dass das ein repräsentativer Test ist.
Es hat wahrscheinlich nicht jeder Hund einen gleich stark ausgeprägeten "Beschützerinstinkt" seinem Herrn gegenüber. Aber ganz gleichgültig stelle ich mir die meisten Hunde auch nicht vor. Sie dürften zumindest irritiert sein, wenn plötzlich ihr Mensch umkippt.
Es gibt ja auch die tollsten Geschichten von Hunden, die von ihrem gestorbenen Herrn nicht weichen wollten oder von dem Hund in Japan, der jahrelang zum Bahnhof kam, weil er sein Herrchen abholen wollte, auch nachdem das längst tot war. Ihm ist am Bahnhof sogar ein Denkmal gewidmet......

Also: Ich glaube eher an die Fähigkeiten und die Anhänglichkeit der Hunde als an das, was uns das TV weis machen will......


Sabine

von Mandylein am 30. Oktober 2009 20:17
Ich hab die Sendung nicht gesehen, kanns mir aber auch nicht so wirklich vorstellen. Mich würde nicht wundern, wenn die Hunde aus der Sendung irgendwie vorher trainiert worden sind, so dass sie dann genau das "erwartete" gemacht haben.

Es gab ja schonmal einen Hundetest bei SternTV, wie schlau ist dein Hund oder sowas. Auch das konnte ich nicht so wirklich glauben. Hab da einiges mal getestet gehabt und wurde nur doof angesehn von unserer Süßen. cool smiley

Man soll ja sowieso nicht immer alles glauben was im Tv ausgestrahlt wird. winking smiley

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.411, Beiträge: 285.496, Hundebesitzer: 11.222.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 73, Beiträge: 514.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren